T245 Korekkturprogramierung der Kraftstoffmenge

Diskutiere Korekkturprogramierung der Kraftstoffmenge im T245 Exterieur, Karosserie, Motor & Fahrwerk Forum im Bereich B-Klasse T245 (2005-2011); Kann mir jemand bitte sagen, welche Auswirkung die Einstellung der Korrektur der Kraftstoffmenge im Bezug auf den Sprit Verbrauch hat? Hat...

  1. #1 Nihashh, 31.08.2021
    Nihashh

    Nihashh Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2020
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    29
    Marke/Modell:
    B200 136 PS, 2005, Schaltung, WDD2452331J, Getriebe 716. 521, 0999, 334
    Kann mir jemand bitte sagen, welche Auswirkung die Einstellung der

    Korrektur der Kraftstoffmenge

    im Bezug auf den Sprit Verbrauch hat?

    Hat jemand schon Erfahrung / eine Empfehlung mit den verschiedenen Stufen?

    Danke.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Nihashh, 31.08.2021
    Nihashh

    Nihashh Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2020
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    29
    Marke/Modell:
    B200 136 PS, 2005, Schaltung, WDD2452331J, Getriebe 716. 521, 0999, 334
    Ich möchte nämlich den Kraftstoffverbrauch senken, gibt es da Einstellungen die man vornehmen kann? Danke.
     
  4. #3 Heisenberg, 31.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.420
    Zustimmungen:
    15.712
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Andere Fahrweise !?
    Weniger Ballast im Auto mitschleppen .... eine Diät? *ironie*

    Deine Anfettung des Kraftstoffgemisch im DAS ist für die Justierung und Funktion einer neuen Lambdasonde (Universal) gedacht, oder bei Verschleiß der vorhandenen zur Nachjustierung.
    Bevor du dort irgendwas machst, solltest du die Aktuellen IST werte und SOLL Werte in der Diagnose begutachten.

    Lambda immer = 1 (nahe 0,99x)
    Über diese Einstellung kannst du die Parameter anpassen.
    Das hat nichts mit Einsparung zu schaffen.

    Nachtrag:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lambdaregelung

    Noch ein Nachtrag:
    Bei dir ist wohl im Moment Stufe 5 Eingestellt (Bild) also 30% Anfettung, hier solltest du nun wirklich mal die Soll/Ist werte anschauen, wenn die Anfettung zu hoch ist einfach eine stufe zurück schalten (23%) ... und wieder die Soll/Ist werte schauen. Nach 30% mehr kommt nichts mehr und du solltest die Lambdasonde mal tauschen.
    Oder den Ansaugtrakt komplett untersuchen ..... Stichwort: Falschluft.
     
Thema:

Korekkturprogramierung der Kraftstoffmenge