W169 Kosten Assyst A

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von lomo, 11.07.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    was ca. kostet denn ein Assyst A bei einem A 180 Autotronic (EZ 05/05, 20.000 km) ? Wieviel spart man, wenn man das Motoröl anliefert? Kann man die Kosten irgendwie weiter senken indem man auf best. Leistungen verzichtet (bzw. sie vorher selbst ausführt)?

    Danke und Gruß

    lomo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elfe12e, 11.07.2006
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Ich habe immer alles von DC machen lassen und das hat sich für mich langfristig gerechnet, da speziell bei meinem 1. Elch viel auf Kulanz gemacht wurde. Und da hat man einfach ein besseres Verhältnis zur Werkstatt, wenn man selbst auch nicht kleinlich ist.( und z.B. das Öl mitbringt, ist zwar sehr teuer, aber wie gesagt....)
     
  4. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja, stimmt schon. Nur hab ich eben 20 l Öl speziell für RPF hier stehen und würde es gern verwenden...
     
  5. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Ich täte während der Garantie/Gewährleistungspflicht gar nichts anliefern.
    Schon allein, falls mal was passieren könnte, das dann kein Strick
    drauß gedreht wird.
    Geht ja schon los, hat das Öl Freigabe von DC ?
    Wenn ja, trotzdem, wie alt ?
    Original Gebinde-Abfüllung mit Nachweiß ?

    Nur so mal aus dem Hintergrund betrachtet, das vor 30 Jahren
    Dieselmotoren mit fast allen Dreck geschmiert wurden, früher war aber
    bei 7500 Km Laufleistung Ölwechselpflicht.
    Heutige Direkteinspritzer sind da wesentlich empfindlicher !
    Ölwechsel nach Assyst je nach Fahrweise alle 20000 Km und höher.
    Und sich auch mittlerweile rum gesprochen hat, das DC mit
    Kulanz nicht mehr so großzügig handhabt.

    Verkaufe oder Verschenk das Öl an einem Bauer oder jemanden,
    mit einem altem Auto, dem es egal ist, was er zum wechsel an
    Schmierstoff nimmt.
     
  6. #5 Luthien, 11.07.2006
    Luthien

    Luthien Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mama
    Ort:
    Bayerischer Wald, Cham
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L(Bj.2004)
    Also solange Du noch Garantie/Gewährleistung hast, würde ich auch alles bei MB machen lassen und auch nichts selber mitbringen.
    Mache ich dieses eine Jahr während der Gebrauchtwagengarantie auch noch und danach wird man sehen wies weitergeht.
     
  7. #6 Mr. Bonk, 11.07.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    @Lomo:

    um welches Öl geht es denn hier (Hersteller Produktbezeichnung). Also mit NoName-Öl würde ich da nicht gerade auftauchen (nicht weil das Öl unbedingt schlecht sein muß, sondern aus den oben schon angesprochenen Gründen). :-/

    Und ansonsten: viel sparen kann man beim Assyst A wohl wirklich nicht.

    Vielleicht gibt es diese E-Bay Angebote für einen "etwas verbilligten" Assyst Grundpreis auch für den W169?! *kratz*
     
  8. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ja, das mit dem Öl dachte ich mir schon. Es ist übrigens ganz neu und original verpackt, Castrol Magnatec, glaube ich. Aber egal.

    Und was kostet ein Assyst A nun ganz regulär? Dazu hat sich ja leider noch keiner geäußert ;-)

    gruß
    lomo
     
  9. #8 Luthien, 11.07.2006
    Luthien

    Luthien Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mama
    Ort:
    Bayerischer Wald, Cham
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L(Bj.2004)
    Also der Freundliche meines Vertrauens bietet den für 109€ in ebay an und bei einem anderen Freundlichen ganz hier in der Nähe kostet es 99€. Beide Preise sind rein auf den Assyst ausgelegt ohne Zusatzarbeiten.

    Edit:

    Sorry, hab grad gemerkt das Du ja einen 169er hast, da weiß ich es nicht.

    Die Preise die ich gepostet habe sind für einen 168er.
     
  10. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Die Preise sind aber für den W168! Oder?

    Ich suche nen Erfahrungswert für den W169?

    gruss

    ja, genau, da kam Deine Korrektur wohl noch kurz vor meiner Antwort...
     
  11. #10 Luthien, 11.07.2006
    Luthien

    Luthien Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mama
    Ort:
    Bayerischer Wald, Cham
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L(Bj.2004)
  12. #11 Pacifica, 13.07.2006
    Pacifica

    Pacifica Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150 Elegance
    ich habe für einen Assyst A 138,49€ bezahlt.
     
  13. #12 elch_udo, 13.07.2006
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Und ich 191,47€
     
  14. #13 intersho, 13.07.2006
    intersho

    intersho Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170
    Muss auch demnächst mit meinem A 170 zum Assyst A.
    Warum gibt es preislich so große Unterschiede?
    Gibt es über ebay die Möglichkeit, Festpreisinspektionen für den W 169 zu kaufen?
     
  15. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Jede Mercedes Vertretung hat einen Festpreis für den Assyst A.
    Einfach danach fragen was die AW kostet und schon ist es klar. Anschließend noch das Öl selber mitbringen und es wird richtig günstig (wenn man davon sprechen kann).

    gruss
     
  16. #15 intersho, 13.07.2006
    intersho

    intersho Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170
    Welches Öl benötige ich, wenn die Intervalle beim Benziner 20.000 Km betragen soll?
    Könnt Ihr mir eine Ölsorte empfehlen bzw. wo gibt es das günstig?
     
  17. #16 Pacifica, 13.07.2006
    Pacifica

    Pacifica Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150 Elegance
    beim benziner Öl nach MB Blatt 229.5

    mercedes bietet festpreise via ebay nur für "ältere" modelle an - um auch gebrauchtwagenkäufer etc in die eigenen werkstätten zu locken.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 intersho, 13.07.2006
    intersho

    intersho Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170
    Was kostet das MB 229.5-Öl beim Freundlichen für einen A 170?
    Was würde es im Handel durchschnittlich kosten?
     
  20. #18 intersho, 17.07.2006
    intersho

    intersho Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170
    Gibt es hier Experten, die die Frage beantworten können? Wäre klasse. Danke.
     
Thema:

Kosten Assyst A

Die Seite wird geladen...

Kosten Assyst A - Ähnliche Themen

  1. W168 A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761

    A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761: Verkaufe meinen gut gepflegten Elch A190 Avantgarde, 92 kW, EZ 5/2001 (MOPF), 134 TKm Laufleistung, 5-Gang, polarsilber, HU/AU 5|2018, drei...
  2. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  3. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  4. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  5. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.