W168 Kosten Getriebelagerschaden???

Diskutiere Kosten Getriebelagerschaden??? im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo.... es ist schön Elch zu fahren, der Tankwart kennt einen kaum, da Diesel-Elch sehr sparsam ;D doch mit dem "Freundlichen" ist man fast per...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Hallo....
    es ist schön Elch zu fahren, der Tankwart kennt einen kaum,
    da Diesel-Elch sehr sparsam ;D
    doch mit dem "Freundlichen" ist man fast per Du,
    da man sich ja öfter sieht. ;D
    So trafen wir heut wieder zusammen,
    da mein Elch (noch recht leise) mekwürdige "Laufgeräusche" macht.
    Also erneut gemeinsame Probefahrt *drive*
    und die ernüchterne Aussage,
    "da kündigt sich wohl ein Lagerschaden im Getriebe an"
    *heul* *heul* *heul*schluck...hat Jemand ne Ahnung,
    was soetwas beim 170ziger mit AKS kosten mag?
    Wäre über Antwort bezüglich der Kosten sehr dankbar!
    Damit ich mir schon mal überlegen kann,
    ob sich Elchís und meine Wege trennen müssen.
    Soviel Rep. und Wartungskosten übersteigen vielleicht mein
    (garnicht so schlechtes) Einkommen. :-/
    Gruß Bonko
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Kosten Getriebelagerschaden???. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchvater, 21.02.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Ostfriesland
    rechne mal mit 3 000 bis 3 500 Euro. ohne neue Kupplung

    Dietmar
     
  4. kweide

    kweide Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A190
    Guck mal hier... das wird deutlich günstiger

    http://www.getriebe-center.de/

    Fragen kostet nichts *thumbup*
     
  5. #4 Herzchen, 25.02.2006
    Herzchen

    Herzchen Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 classic spirit
    Guten Tag!
    Ich bin neu hier und möchte über mein Elch erzälen.
    A140 classic spirit zulasung 30.03.2000 hab am 14.03.2004 km-stand 51000 von Privat gekauft(9500Euro).Am 24.08.2005 bie Mercedes Werkstatt Getriebe und Kupplung ausgetauscht(wegen lauter Getriebegeräusche) Bezalt 2590,41Euro.Hach paar Tage danach hat sich anderes malendes geräusch in bereich riementrieb entwikelt aber nur im kalten zustand.Mercedes spricht,dass Geräusch kommt aus Stuerkettebereich oder Ölpumpe.Sie meinen das kann kleinigkeit oder grosere Schaden an Motor sein,genau wiesen sie auch nicht,vorgeschlagen Ölpumpe auszutauschen und dann probieren(kostet 500Euro) ob das Problem löst wiesen sie nicht aber bezalen muß ich trotzdem.Ich weiss nicht was ich machen soll aber es muß für Mercedes peinlich sein, dass Auto mit km-stand 62075 sollche Schaden hat!
     
  6. #5 Mr. Bean, 25.02.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    912
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ne, ne, Mercedes ist der Fachmann! Wenn die sagen, es liegt daran, müssen sie dafür haften! Wenn es nicht daran liegt, kannst du verlangen, das sie die Raparatur rückgängig machen und die alten Teile wieder einbauen. Dann kostet dich das nichts!

    Wenn du die neuen Teile allerdings eingebaut lassen möchtet, dann mußt du zumindest das Material bezahlen.
     
  7. #6 Valentino, 25.02.2006
    Valentino

    Valentino Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Veranstaltungskaufmann
    Ort:
    Naumburg
    Marke/Modell:
    A 140
    Hi!

    Habe nen Tipp für dich! frag mal bei www.Motortuner.de an! Sind echte Fachleute und machen sehr humane preise!

    Mfg
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kosten Getriebelagerschaden???

Die Seite wird geladen...

Kosten Getriebelagerschaden??? - Ähnliche Themen

  1. W169 Service C-Kosten-Notwendigkeit

    Service C-Kosten-Notwendigkeit: [ATTACH] Mein A160 verlangt seit heute das Service C. Gelaufen ist er bis jetzt genau 130052 Kilometer. Das letzte Service B wurde bei ATU...
  2. Kosten Vergleich E 350 - E 500 Kombi

    Kosten Vergleich E 350 - E 500 Kombi: Hallo Elchgemeinde, kann mir einer/mehrere sagen wie sich die Kosten zwischen den beiden verhalten, ich möchte mir den w212 zulegen und bin mir...
  3. W168 Was darf die Reperatur kosten?

    Was darf die Reperatur kosten?: Servus und Hallo erstmal, bin eigentlich schon seit ewigen Zeiten hier aktiv, allerdings scheint mein Konto gelöscht worden zu sein. Wie dem auch...
  4. W169 Kosten für den Einbau eines Anlasser

    Kosten für den Einbau eines Anlasser: Hallo Leute, Mein A169 sprang heute morgen nicht an,erst dachte ich die Batterie,aber mit Starthilfekabel geht es auch nicht. Hinterher haben wir...
  5. W169 Instandsetzung Klimaanlage / hohe Kosten

    Instandsetzung Klimaanlage / hohe Kosten: hallo zusammen, der kleine stern meiner frau war diese woche in mannheim / nl . Anlass war die schlechte kühlleistung der klimaanlage. An der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.