Kosten Wartung

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Bernie, 15.07.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bernie

    Bernie Guest

    Hi Leute!

    Ich hab ja bei DC den Assyst A machen lassen, Festpreis über Ebay, war ok.
    Dann stand auch noch der Wechsel des Kraftstoffilters an.
    Und da wird es interessant:
    1. Nachfrage beim Service-Mann, was das zusätzlich kostet: Antwort ca. 50 Euro. Schön, dann macht das auch gleich mit.
    Dann beim 2. Nachfragen ein paar Stunden später: ca. 90 Euro. Hä? Na ok.
    Nun die Rechnung:
    Arbeitspreis: 8 x 7,40 = 59,20
    + Ersatzteile: Kraftst. Filter 65,70
    + MwSt: 19,98
    -----------------------------------
    Gesamt 144,88 und das für einen Kraftstofffilterwechsel!!!! Ist das normal?

    Für den Assyst A haben die gerade mal 11 AW gebraucht, das sollte doch relativ aufwendiger sein, als den blöden Kraftstoffilter zu wechseln, oder??

    War übrigens bei MB München in der Arnulfstr..
    Würd ich nicht mehr unbedingt weiterempfehlen.

    Schönes Wochenende,
    Bernie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DarkBlue, 15.07.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Beim Dreifachen der ursprünglich genannten Kosten würde ich mich weigern die Rechnung zu zahlen! Da brauchen sich die Werkstätten ja nicht wundern, wenn niemand mehr KDs machen läßt. Daß alles seinen Preis hat und auch haben darf, ist o.k. aber wenn es in Abzocke ausartet, muß man sich dagegen wehren!
     
  4. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    8 AW sind für Zusatzarbeiten bei mehr als 80000 Km / 4 Jahren! das schließt noch den Luftfilterwechsel mit ein!

    für den Kraftstofffilter sind 6 AW vorgesehen!

    Gruß Kipper
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also 6 AW für den Wechsel des Kraftstofffilters passt schon. Ist nicht die ganz große Arbeit, aber einen ein bisschen braucht man dafür schon.
    Und wenn der Filter allein schon rund 75€ kostet, kann man mit 50€ nicht mehr hinkommen.
    Vielleicht waren bei den 50€ nur die Arbeitskosten gemeint?

    gruss
     
  6. #5 Mr. Bonk, 15.07.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Und selbst dann lag der Service-Mann mit seiner "Schätzung" aber einigermaßen daneben... wobei die AW-Werte ja fest sind und dem Service-Mann eigentlich der Satz für 1 AW bekannt sein sollte... Kosten schätzen ist damit ja eigentlich vollkommen fehl am Platz.

    Sorry, aber man könnte meinen, dem waren wohl die eigenen Preise peinlich. :-X :-X

    50,- Euro gesagt, 145,- Euro gekostet... na ja, besten Dank. *kloppe*
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Warum?
    Bei dem AW-Satz und 6 AW´s komme ich auf 51,50€ Arbeitskosten. Da find ich die Zahl aus dem Bauch raus ohne im Computer nachzuschaun für ausserordentlich gut.

    Nebenbei: Ich denk mal Bernie hat nur zwischen Tür und Angel die Leute nach dem Preis gefragt, was die so denken. Dass dies kein Kostenvoranschlag ist, sollte denk ich jedem klar sein und darauf kann man sich dann im Zweifel auch nicht berufen (auch die unterschiedlichen Aussagen sollten einen selbst stutzig genug machen ;))

    gruss
     
  8. Bernie

    Bernie Guest

    Stimmt schon, ich hätte besser nachfragen sollen, wieder was gelernet...

    Aber wenn dafür nur 6 AW berechnet werden (dürfen?) dann stimmt meine Rechnung trotzdem nicht, oder? da stehen nämlich 8 und ein Luftfilter steht nicht auf der Rechnung. Nur 2 Filtereinsätze (1660940004 und 1661800209) die aber nicht berechnet wurden und somit denke ich, dass diese zum Assyst/Ölwechsel gehören.

    Kennt jemand ne gute freie Werkstatt in München, möglichst Innenstadtnähe (fürs nächste Mal)??

    Grüße

    Bernie
     
  9. #8 Mr. Bonk, 15.07.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Schade, daß er das Material vergessen hat. :-X :-X Gehört für mich bei einer Frage nach dem Preis eigentlich dazu, da ich es ja schließlich auch zahlen muß.

    .. und auch so sollte man die Preise schon möglichst genau wissen. Zumal sie bei DC ja extra standardisiert sind... oder rät Dein Bäcker den Preis eines Brötchens auch erst mal ganz grob?! Und erst wenn er Dir die Brötchen in die Tüte tut, nennt er Dir den exakten Preis... wohl kaum!!

    Aber wenn man sich damit zufrieden gibt (oder das gar als sehr gute Leistung bezeichnet), wird sich auch nichts ändern. *kloppe*
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    So lange ich bei dem Gespräch nicht dabei gewesen bin, maße ich mir nicht an zu sagen wo der Fehler bzw. das Missverständnis lag.
    Davon abgesehen muss man den Filter immer zahlen egal wo man ihn einbauen lässt und dann ist er immer so teuer (gut dass der beim Diesel nur ca. 20€ kostet *aetsch*).

    Das kommt dann drauf an wo und wie ich nachfrage. Wenn ich aber einen Mechaniker frage der grade unter dem Auto liegt und da rumschraubt, kann ich keine ganz genaue Antwort erwarten. Da hat man einfach nicht alle AW Zahlen für jede Arbeit auswendig im Kopf. Auch 6*7,40€ zu rechnen fällt nicht jedem ohne Taschenrechner auf anhieb so leicht.
    (die 90€ wären bei einem Diesel z.B. eine gute Schätzung inkl. Material gewesen)

    gruss
     
  12. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    166 094 00 04 ist der Luftfilter ???
    166 180 02 09 ist der Ölfilter

    dann würde es mit 8 AW stimmen?

    Gruß Kipper
     
Thema:

Kosten Wartung

Die Seite wird geladen...

Kosten Wartung - Ähnliche Themen

  1. Inspektion/Wartung bei 250.000km

    Inspektion/Wartung bei 250.000km: Hallo, Mein Elch rennt langsam aber sicher auf die verdiente Viertelmillion zu, die 249tkm sind schon geknackt *elch* Nun habe ich beim Lesen...
  2. Was darf die Reperatur kosten?

    Was darf die Reperatur kosten?: Servus und Hallo erstmal, bin eigentlich schon seit ewigen Zeiten hier aktiv, allerdings scheint mein Konto gelöscht worden zu sein. Wie dem auch...
  3. Kosten für den Einbau eines Anlasser

    Kosten für den Einbau eines Anlasser: Hallo Leute, Mein A169 sprang heute morgen nicht an,erst dachte ich die Batterie,aber mit Starthilfekabel geht es auch nicht. Hinterher haben wir...
  4. Wartung

    Wartung: Hallo Forumsgemeinde, hätte da mal eine bescheidene Frage ... seit nen knappen Monat bin ich ich nun auch Elchjockey :D aber weder das Handbuch...
  5. Instandsetzung Klimaanlage / hohe Kosten

    Instandsetzung Klimaanlage / hohe Kosten: hallo zusammen, der kleine stern meiner frau war diese woche in mannheim / nl . Anlass war die schlechte kühlleistung der klimaanlage. An der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.