Kotflügelverbreiterung W 169

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von Schließer, 28.04.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Schließer, 28.04.2008
    Schließer

    Schließer Elchfan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI Coupe'
    Hallo,

    hat jemand einen Tipp, wo ich Kotflügelverbreiterungen (keine Spurverbreiterung) für den W 169 bekomme.
    War heute beim TÜV und der Lump wollte mir doch nicht meine Felgen nicht eintragen, weil die Lauffläche 2mm zu weit raussteht.
    Ich brauche die Dinger nur für vorne. Früher gab es sowas mal aus PVC zum aufkleben, habe aber bisher noch nichts vergleichbares gefunden.
    Bei Daimler gibt es die jedenfalls nicht.
    Bin für jeden Tipp dankbar
    Gruß
    Schließer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Im Zweifelsfall gibts in KFZ-Abteilungen von Baumärkten oder evtl sogar bei ATU universale Zierleisten für die Radlaufkante. Dürfte dann zwar falschchromblingblingscheiße sein, aber um den Prüfer happy zu machen und die Zeit zu überbrücken bis du was ordentliches gefunden hast langts locker.
     
  4. Ken

    Ken Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    17
    Marke/Modell:
    W168.032
    Die alten Slk und Clk haben hinten an den Radläufen solche kleinen Verbreiterungen drauf.Musst mal bei Mercedes fragen.Fortright hat bei seinem W168 vorne an den Kotflügel welche drauf..Schau mal in der Fahrerdatenbank nach
     
  5. #4 macintosh, 28.04.2008
    macintosh

    macintosh Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Coupe
    Hallo würde gerne wissen was das für Felgen sind größe und ET etc.
    also 2mm ist nicht meßbar einfach mal zu einem anderen TÜV gehen.
    Das ist bestimmt so ein Umrüsthasser wo mit sich und der Welt unzufrieden ist
     
  6. #5 Schließer, 28.04.2008
    Schließer

    Schließer Elchfan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI Coupe'
    Also die Felgen sind von RC-Design 8X17 ET 35
    Die hatten absoluten Freilauf, obwohl der mich auf zwei unmögliche Holzklötze hat fahren lassen. Das mit den 2mm habe ich mal so behauptet, könnte auch etwas mehr gewesen sein. Er meinte halt, dass das Reifenprofil im oberen Drittel des Rades von der Karosserie bedeckt sein müsse und das ist bei mir, nach seiner Auffassung, nicht der Fall.
    Ich mache mal morgen ein paar Fotos und stell die hier rein..

    Gruß
     
  7. #6 Schließer, 30.04.2008
    Schließer

    Schließer Elchfan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI Coupe'
    Hier mal ein paar Bilder:

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]


    ..ich find, sie stehen ihm extrem gut

    Gruß
     
  8. #7 Wuppertaler, 30.04.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Hei Schließer,

    sieht doch gut aus, das " passt schoo ".

    Mein Tipp : Fahr zu einem anderen TÜV.
    Die Abdeckung des Profils reicht normalerweise vollkommen aus, also ich hätte damit beim TÜV hier im Tal keine Probleme.

    Gruss Uli
     
  9. #8 DiGiTaL84, 01.05.2008
    DiGiTaL84

    DiGiTaL84 Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselktroniker
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A140L
    Ja, ich denke auch, dass das so eigentlich ok sein sollte, für den TÜV...
     
  10. #9 macintosh, 01.05.2008
    macintosh

    macintosh Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Coupe
    Hallo die sollten eigentlich noch gehen, also es gibt noch viel extremere die rumfahren,einfach mal den TÜV wechseln.
    Aber wie gesagt 8" Felgen mit ET35 ist und bleibt ein wackelkanditat für W169, ist einfach so je nach Prüfer, wenn das Fahrzeug noch tiefergelegt wird dann streift das Rad am Kotflügel.
    Bei ET 40 / 45 ist man auf alle fälle auf der sicheren Seite.
    Wünsche dir trotzdem viel Glück.
    Schönes Auto trotzdem die Felgen stehen im gut, habe die selben als Winterbereifung nur in 7x16 ET35 , die stehen auch ziemlich weit raus.
     
  11. Rascal

    Rascal Elchfan

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 170 cdi L
    Ich möchte mich meinen Vorrednern anschliessen und Dich auch ermutigen, nochmal zu einem anderen Prüfer zu Fahren.

    Die 7X15 ET 35 auf meinem W168 sehen hinsichtlich der Abdeckung so ähnlich aus.
    Die wurden bei ATU gekauft und montiert - was ich heute so auch nicht mehr machen würde. Deren Aussage war, die im Teilegutachten beschriebenen evtl. Änderungen seien kein Problem und man könne die so anbauen.
    Resultat war, der Prüfer der DEKRA kam und hat sie mit Hinweis auf die fehlende Abdeckung vorne nicht eingetragen.
    Ich habe ATU klar gemacht, dass ich die Räder abbauen und sie Ihnen nachwerfen werde, wenn die nicht eingetragen werden weil ich nicht mit einem Fahrzeug ohne Betriebserlaubnis vom Hofe fahren würde.
    Am nächsten Tag kam dann ein Prüfer des TÜV .. und .. Oh Wunder ! .. sie waren eingetragen.

    @Schließer
    Nur als Hinweis (man möge mich korrigieren wenn ich die Diskussionen zum Thema Winterreifen beim W168 hier im Forum falsch in Erinnerung habe).....sei DIr bitte bewußt, dass Du im Moment meines WIssens mit einem Fahrzeug fährst, dass seine Betriebserlaubnis verloren hat weil deine Räder nicht eingetragen sind. Nur hinsichtlich der Konsequenzen bei der Versicherung bei einem evtl. Unfall.

    Gruß Rascal.
     
  12. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    HI,

    bei mir stehen die Reifen vorne ca. auch so weit über, und hinten sogar noch weiter (Spurverbreiterung). Würde auch mal zu einem anderen Prüfer fahren, vielleicht hatter der gerade keinen guten tag.

    Sind auch bloss Menschen. Der eine sieht das alles ein wenig lockerer, und der andere schaut auf jeden Millimeter.
    Vielleicht, hatte er keine lust an diesem Tag noch viel zu arbeiten, bzw Eintragen.

    mfg lexes
     
  13. #12 Schließer, 02.05.2008
    Schließer

    Schließer Elchfan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI Coupe'
    Zunächst mal, schönen Dank für die vielen Antworten.
    Das mit dem anderen TÜV werde ich vielleicht noch mal versuchen. Tatsache ist, dass im Gutachten steht, dass geeignete Abdeckungen zu verwenden sind. Genaueres ist nicht beschrieben. Ich habe aber leider keine Ahnung, wo ich solche Abdeckungen her bekommen soll. Habe bei Daimler und ATU nachgefragt. Jeweils mit negativem Ergebnis. Auch bei Ebay war nichts zu finden.
    Also, wenn noch jemand einen Tipp bzgl. der Kotflügelverbreiterungen hat, wäre ich sehr dankbar.

    Gruß
     
  14. tuxxi

    tuxxi Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    mit der abdeckung ist es ganz einfach...

    auf höhe der radnabe waagerecht nach aussen und dann 15cm hoch... an der stelle muss das profil dann abgedeckt sein..

    auf deinem foto schaut es eher nicht danach aus...

    hatte bei meinem roadster da auch probs und es mit glück eingetragen bekommen...

    bei nem anderen tüv oder dekra versuchen oder eine abdeckung dran....

    versteh den schmarrn zwar auch nicht, aber was ich beim roadster alles so für probs mit dem eintragen hatte... da könnt man zum mörder werden...

    drück dir die daumen

    gruß stephan

    edit: vom smart gibt es solche aufsteckverbreiterungen.. vielleicht passen die ja auch an den radlauf vom elch...

    sind aus plastik, lackierbar und eventuell mit nem heisluftfön entsprechend anzupassen... frag mal bei smart nach, sind von brabus, kosten ca. 60 euronen

    edit2: bild *ulk* [​IMG]
     
  15. #14 Wuppertaler, 02.05.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Schau mal ( wenn´s den sein muss .......... )

    http://www.ebay.de
    und z.B. Artikelnummer: 110150241865

    http://www.duw.de/Shop/
    und dann Best.-Nr. 205754

    oder fahr mal zu nächsten Off-Road Laden..........

    Gruss Uli
     
  16. #15 Schließer, 02.05.2008
    Schließer

    Schließer Elchfan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI Coupe'

    Die bei D&W hatte ich auch schon entdeckt, bin mir aber nicht sicher, ob die nicht zu sehr nach "Aldi-Tuning" aussehen. Möchte den schönen Elch ja nicht verschandeln. Weiß jemand, wie weit Radlaufchromringe den Kotflügel verbreitern ? Müssten doch auch so um die 1cm sein, oder ? Vielleicht reicht das ja schon für das gute Gewissen des Tüvprüfers. Die gibt es doch auch in schwarz, oder ?

    Gruß
     
  17. Cons

    Cons Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Was Bitte ist ein MoPf und was ein Pre-Mopf
     
  18. Ken

    Ken Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    17
    Marke/Modell:
    W168.032
    Mopf = Modellpflege
    Pre-Mopf = Vor Modellpflege
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Wuppertaler, 03.05.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    --------------------------------------------------------------------------------
    Hei Schließer,

    Sorry, aber ich hab noch nie Radlauf Chrom am W169 gesehen.
    Bei den anderen Mercedes Typen sind es nur ein paar mm.
    Bevor Du Dir solche Rostsammler kaufst ( qualitativ gute sind nicht billig ) und Dir Deine Kotflügel mit Löchern verunzierst würde ich auf jeden Fall vorher mit dem Menschen von TÜV darüber reden, Wenn der " Ja, das reicht " sagt dann trägt er Dir das auch nachher ein.

    Keiner von uns kann Dir eine " das reicht schon Garantie geben ".

    Noch mal mein erster Tipp : Fahr zu einem anderen TÜV.

    Have a nice weekend
    Gruss Ul
     
  21. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    HI Schließer,

    sieht ja gut aus, meine damit deine Felgen und das Dezente rausschauen dieser.

    Mein Tipp solange die Räder nicht mehr wie 2% rausschauen ist es erlaubt.


    Mein Tipp wäre dann aber auch 1. andere Prüfer
    2. Kotflügel ziehen.

    Gruß

    Dell
     
Thema: Kotflügelverbreiterung W 169
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kotflügelverbrehterung a klasse aj p2000

    ,
  2. kotflügelverbreiterungen für die a klasse w168

    ,
  3. atu radlaufverbreiterung

Die Seite wird geladen...

Kotflügelverbreiterung W 169 - Ähnliche Themen

  1. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  2. Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169

    Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169: Hallo Leute, hab hier mal längere Zeit gesucht und für die Gasdruckdämpfer der Heckklappe für einen W 169, zwei folgende Teilenummern gefunden. A...
  3. Sitzbezug W 169

    Sitzbezug W 169: Hallo Ich habe bei meinem W169 den Bezug (Sitzfläsche, Teilleder) getauscht. Der neue Bezug ist leicht faltig. Ich habe den Eindruck, das dieser...
  4. W 168 3-Speichen Felgen

    W 168 3-Speichen Felgen: Verkaufe sehr seltene 3-Speichen Räder für die A-Klasse W168. Reifen haben noch ca. 4mm Restprofil. Montiert sind Michelin Energy in der Größe 195...
  5. W 169 Marktforschung für Elektro-Umbau

    W 169 Marktforschung für Elektro-Umbau: Liebe Foren-Teilnehmer als Besitzer eines in die Jahre kommenden W 169 CDI wollte ich einmal fragen, ob ich alleine auf diesem Planeten mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.