W168 Kühler Austausch brauche dringent HILFE 170 AUTOM.

Diskutiere Kühler Austausch brauche dringent HILFE 170 AUTOM. im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; HALLO *heul* Hilfe muß bei meinem w168 denn kühler austauschen und weis nicht wie wie mache ich das am besten Angaben : 170 CDI 90ps...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Kay2000, 11.03.2007
    Kay2000

    Kay2000 Elchfan

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    HALLO *heul*
    Hilfe muß bei meinem w168 denn kühler austauschen und weis nicht wie
    wie mache ich das am besten

    Angaben :

    170 CDI 90ps Automatik bj.9/00
    der Kühler hat einen eingebauten öl kühler


    Mfg
    Kay
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lehrerlustig, 11.03.2007
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Also wenn Du daran scheiterst, solltest Du vielleicht die Pfötchen von lassen?!!

    Aber eher mal so als Tipp:

    Buch "Wie helfe ich mir selbst" im Laden kaufen....lesen....schrauben!

    Aber vielleicht ist jemand da, der es schon mal gemacht hat?!

    Ich persönlich bevorzuge folgende Herangehensweise:

    Schnauze ab!8-))

    Sind nicht so viele Schrauben...

    evtl. muss die Plastikverkleidung unterm Motor ab....Du musst ja schließlich die Kühlflüssigkeit ablassen...und das sind ein paar Liter.

    Dann solltest Du auch schon die Gummischläuche abziehen können?!

    Zum Thema Ölkühler:

    Auffangwanne für doch laufenden Schmierstoff drunter....

    Ölanschlüsse sind garantiert Druckverschraubungen..oder?! Also: ab dafür!

    Da der Motor nicht läuft, kann auch kein Druck im System sein!

    Kühler raus....

    Rückwärtige Reihenfolge beim Zusammenbau...

    Interessant wird es beim Befüllen des Kühlsystems...die Luft muss raus...ist zwar alles Selbstentlüftend....aber es braucht ein weniglich Geschick! 8-))

    Öl ist unproblematisch....eben nur die Füllstände kontrollieren und nachfüllen!

    Als Letztes muss die Schnauze wieder ran....vorher kannst Du in Ruhe bei warm laufender Maschine kontrollieren, ob es irgendwo sifft respektive tröpfelt!

    Lehrerlustig
     
  4. #3 Pusteblume, 11.03.2007
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Es handelt sich um den Kühler des GETRIEBE-Öls ATF des aut. Getriebes.

    Lass die Finger davon.

    Der Automat braucht den Öldruck zur Kraftübertragung (das erzeugt Wärme).
    Zur Einstellung braucht man SpezialMESSwerkzeug und muss Temperatur usw des Getriebes beim Auffüllen auslesen.
     
  5. #4 Kay2000, 12.03.2007
    Kay2000

    Kay2000 Elchfan

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    mach kein schei........ ich habe den Kühler aus gebaut und wollte denn neuen
    ein bauen !!!!

    da war aber kein druck auf der leitung der steht seit einer woche
    inder garage und die baterie ist auch schon plat
    es kam kein öl aus der leitung nur ein paar tropfen mehr nicht

    ich wollte fragen wo ich das auffüllen kann ?
    was kann im schlimsten fall pasieren ? :o
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kühler Austausch brauche dringent HILFE 170 AUTOM.

Die Seite wird geladen...

Kühler Austausch brauche dringent HILFE 170 AUTOM. - Ähnliche Themen

  1. A 170 CDI Vorglühanlage defekt ? Oder doch nur Batterie ?

    A 170 CDI Vorglühanlage defekt ? Oder doch nur Batterie ?: Servus, am Samstag als ich mit meinem A 170 CDI unterwegs war, ging während der Fahrt urplötzlich die Vorglühlampe (Glühwendel) an und ging auch...
  2. Mercedes-Benz A 140 Classic, 2002, 170 TKm

    Mercedes-Benz A 140 Classic, 2002, 170 TKm: Hallo zusammen, Ich bin neu hier sollte eine Rate von euch haben. Ich muss mir ein neues Auto zulegen und bin im Internet auf eine Anzeige...
  3. W168 Verkaufe meinen A 170 CDI

    Verkaufe meinen A 170 CDI: Hallo miteinander, leider muss ich mich von meinem treuen und zuverlässigen Elch trennen. Ihn zu verschrotten bringe ich nicht übers Herz. Ich...
  4. Raum Düsseldorf - Hilfe / Location beim Kupplungswechsel

    Raum Düsseldorf - Hilfe / Location beim Kupplungswechsel: Hallo, Schraubergemeinde! Ich befürchte, dass bei mir gelegentlich der Kupplungsaustausch ansteht. Bin nicht der Oberbanause mit 2 linken Händen,...
  5. Einbau Naviradio Comand in W169 A 170 Bj.2006

    Einbau Naviradio Comand in W169 A 170 Bj.2006: Hallo,kann mir jemand sagen was ich benötige für den Einbau eines Naviradio (Comand) in meine A-Klasse.Ich habe das Navi gebraucht gekauft ohne...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.