Kühler-Lüfter will nicht laufen

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Sabotakt, 08.02.2013.

  1. #1 Sabotakt, 08.02.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Hallo zusammen!

    Seit gestern hat meine Frau einen Elch vor der Tür stehen. W168, BJ 1998, 1.4 Liter
    Heute morgen hatte ich in der Anzeige den Hinweis auf zu hohe Wassertemperatur. Da hat die 10minütige Probefahrt scheinbar nicht ausgereicht.
    Habe das Auto von Privat gekauft, also kann ich jetzt auch keinem Händler auf den Keks gehen...

    Zuerst habe ich den Lüfter überbrückt und er läuft. Der Lüftermotor ist es also nicht.
    Dann habe ich hier etwas von einem Steuergerät für den Lüfter gelesen, welcher am Kühler sitzen soll. Diesen kann ich aber nirgends finden. Möglich, dass es den bei der Baureihe nicht gibt oder er nur bei Autos mt Klima verbaut ist?
    Das Relais im relaiskasten im Motorraum habe ich gewechselt, gleiches Problem.
    Die Sicherung 3 im sicherungskasten ist auch noch in Ordnung.

    Jemand eine Idee voran es liegen kann?
    Ich würde ja gerne den Kabel auf widerstand überprüfen, aber der läuft vom Lüfter unter den scheibenwaschbehälter und verschwindet dann im kabelbaum.

    Bin über jeden Tipp dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 08.02.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Sabotakt gefällt das.
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Vielleicht macht der Thermostat zum großen Kühlkreislauf nicht auf?

    Denn bei aktuellen Temperaturen sollte es eigentlich überhaupt keinen Lüfter benötigen.

    gruss
     
    Sabotakt gefällt das.
  5. #4 Sabotakt, 08.02.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
  6. #5 Sabotakt, 08.02.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Weiß denn evtl jemand ob es im Internet irgendwo Schaltpläne gibt? Dann wüsste ich ja welche Kabel ich prüfen müsste und so ich einen evtl neuen Kabel anklemmen könnte.
    Oder gibt's ne Möglichkeit den Lüfter irgendwie auf Dauerbetrieb zu stellen? Wäre zwar irgendwo energievershwendung, würde mir aber soweit weiterhelfen bis ich mal zeit habe in Ruhe alles zu prüfen.
     
  7. thei

    thei Guest

    Hi,

    kommt es mir nur so vor oder hast wirklich nur einen mini Kühler?! Auf dem Bild sieht der nämlich äußerst klein aus!
     
  8. #7 Sabotakt, 08.02.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Also der auf dem anderen Foto ist schon deutlich größer. Aber da scheint mir nix gebastelt zu sein oder so. Die Schläuche sehen jetzt nicht neuer aus als der Rest und das passt auch alles irgendwie.
     
  9. #8 Sabotakt, 08.02.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Kühlmitteltemperatursensor schließe ich aus weil ja dann auch am Armaturenbrett kein Signal ankommen würde, oder?
     
  10. #9 Peter54, 08.02.2013
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    Oder vielleicht falsch "geguckt"? ?(
    Zu wenig Kühlwasser?
     
  11. #10 Sabotakt, 08.02.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Nee, hat gepiepst und dann ging die Anzeige an. Eine Temperaturanzeige habe ich keine.
    Kühlmittelstand war in Ordnung, hatte ich als erstes überprüft
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    In welcher Farbe?

    gruss
     
  13. #12 Schrott-Gott, 08.02.2013
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    773
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    Irgendwo hier in einem thread gibt es ein paar Bilder von einer komplett zerfressenen Lüftersteuerung.
    -


    :-X Was Ist ein W 186 ?? Modell mit kleinerem Kühler und ohne Lüftersteuerung?? *teufel* *teufel* :-X

    Schaltplan? PN an mich mit ner email. Sind 2x je etwas über 10 MB. Ist aber vom A160...
     
  14. Bumbum

    Bumbum Elchfan

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A-Klasse W168 A160 PreMOPF BJ99 Benziner, Schalter
    Hallo,

    mein Kühler ohne Klima vom 1.6er war ein bisschen größer, könnte also passen. Ohne Klimaanlage gibt es übrigens das Steuergerät nicht.

    Ich habe die Schaltpläne hier: Der Lüfter wird mit 2,5mm² Leitungen braun für Masse und rt/ws für + über K9/3 und F3 angesteuert. Das Relais K9/3 wird über 0,75² rt/bl und (wahrscheinlich) rt/gn angesteuert. Ich glaube rt/bl geht auf Dauerplus oder auf Zündung. Das andere kommt direkt vom Motorsteuergerät und schaltet auf Masse.

    Viele Grüße
    Andreas
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Sabotakt, 08.02.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Problem gelöst. Nachdem ich so ziemlich alle steckverbindungen auf Korrosion überprüft hatte, fiel mir auf, dass der kabelstrang an der Ecke zur A-Säule komisch verdreht war. Habe die Islolierung entfernt und es schauten mir ca 6 gequetschte Kabel entgegen. Alle ein Stück gekürzt um halt die knicke rauszubekommen, und siehe da: Der Lüfter läuft wieder!

    Danke vielmals für eure tollen Hilfestellungen!!!
    Ist echt ein tolles Forum!

    Schönen Abend euch noch!
    Ich gönne mir jetzt erstmal mein Feierabend-Radler.
     
  17. #15 Mr. Bean, 09.02.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ansonsten noch:

    Es gibt nirgendwo Pläne.
     
Thema: Kühler-Lüfter will nicht laufen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 heizlüftermotor wechsel

    ,
  2. mb w168 kühlerlüfter überbrücken

    ,
  3. lufter lauft beim a140 nicht richtig

Die Seite wird geladen...

Kühler-Lüfter will nicht laufen - Ähnliche Themen

  1. Ist es normal das kühler beim Stand ständig läuft?

    Ist es normal das kühler beim Stand ständig läuft?: Hallo zusammen. Ich fahre einen A140er bJ 99 122,000km. . Ich habe letztens bemerkt, dass mein kühlerventilator beim Stand permanent läuft, mal...
  2. Klima funzt nicht nach Tausch Kondensator & Kühler

    Klima funzt nicht nach Tausch Kondensator & Kühler: Kondensator und Kühler wurden getauscht. Klima neu befüllt, Dichtheit OK. Fehlerauslese ergibt keine Fehler (allerdings nicht bei einem...
  3. Was ist das ....direkt vor dem Kühler eingebaut ( bei offener Haube gut zu sehen )

    Was ist das ....direkt vor dem Kühler eingebaut ( bei offener Haube gut zu sehen ): Hallo Elchfans, was ist das für ein Teil ? So mitten im Fahrtwind montiert ( vor dem Kühler ) ?
  4. Hat der Kühler eigentlich einen Lüfter?

    Hat der Kühler eigentlich einen Lüfter?: Hallo, folgende Frage beschäftigt mich schon geraume Zeit. Im "normalen" Verkehr (Stadt, Landstraße, Autobahn) habe ich ständig knapp 80° C...
  5. Wann sollte der Zuheitzer laufen?

    Wann sollte der Zuheitzer laufen?: Hallo erstmal, ich bin Felix und schon seit ein paar Monaten stiller "Gast-Leser" da ich aber auf meine Frage jetzt mal keine perfekte schnelle...