Kühlerventilator dreht hochtourig nach Kondensatorwechsel

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Bodo2010, 01.09.2016.

  1. #1 Bodo2010, 01.09.2016
    Bodo2010

    Bodo2010 Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Bj. 2009, A 180 Bj. 2012
    Ich fahre seit 2009 einen 180 Diesel, der Ventilator war nie wirklich zu hören. Letzte Woche wurde wg. Undichtigkeit der Kondensator in einer freien Werkstatt getauscht. Leider dreht jetzt der Kühlerventilator auch bei kaltem laufenden Motor in der höchsten Stufe und schaltet auch nicht ab. Ob die Klimaanlage eingeschaltet oder ausgeschaltet ist, macht keinen Unterschied. Als ich das Auto abholte, zeigte mir das Außenthermometer -38 Grad C. Ich fuhr wieder in die Werkstatt, der Stecker wurde draufgesetzt und die Außentemperatur wird wieder angezeigt. Der Ventilator läuft leider weiter in der höchsten Stufe. Liegt ein neuer Defekt vor oder wurde hier etwas falsch eingebaut? Gerne würde ich für meinen Reklamationstermin vorbereitet sein und bin für jeden Rat dankbar.

    Sternengruß aus Berlin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Skubi

    Skubi Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    73
    Beruf:
    muss leider wie viele von uns arbeiten! :-)
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    w168 1,6 L / 102 PS
    Kühlwasserstand schon beim kalten Motor bzw. beim laufenden Motor kontrolliert?
    Kühlflüssigkeit komplett erneuert oder nur Wasser nachgefüllt?
    Kannst du Zeitangaben machen wann der Lüfter anspringt, z.B morgens nach dem Start? (Strecke geht auch)

    Gruß Skubi
     
  4. #3 Bodo2010, 01.09.2016
    Bodo2010

    Bodo2010 Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Bj. 2009, A 180 Bj. 2012
    Ob kalter Motor oder warmer Motor ist egal. Ventilator läuft immer sofort hochtourig. Wasserstand habe ich noch nicht kontrolliert, war im Juni zum Service bei DB.
     
  5. #4 Bodo2010, 01.09.2016
    Bodo2010

    Bodo2010 Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Bj. 2009, A 180 Bj. 2012
    Der Kühlwasserstand passt. Das Klimasystem wurde evakuiert, Kondensator mit Trocknerflasche erneuert, System vakuumiert und befüllt incl. Klimaanlagenbefüllservice (Angaben von der Rechnung so übernommen).
     
  6. Skubi

    Skubi Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    73
    Beruf:
    muss leider wie viele von uns arbeiten! :-)
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    w168 1,6 L / 102 PS
    Hallo,
    dann muss man den Fehler bei der Klimaanlage suchen.

    Was macht der Lüfter wenn die Klima ausgeschaltet ist?

    ES könnte daran liegen, dass die Klimaanlage zu hohen Druck aufbaut aber den Temperaturanstieg nicht weg bekommt, deshalb läuft der Lüfter.

    Lass noch mal die Druckprüfung der Klimaanlage machen, am besten mit Prüfung der Kältemittelmenge.

    Gruß Skubi
     
  7. #6 Bodo2010, 06.09.2016
    Bodo2010

    Bodo2010 Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Bj. 2009, A 180 Bj. 2012
    Danke, für Eure freundliche Unterstützung.
    Heute war ich zum nacharbeiten. Es war (angeblich) ein Wackelkontakt am Niederdruckschalter. Der Fehler ist jetzt behoben.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schrott-Gott, 06.09.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    773
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Eher: Kontakte abgeknickt oder falsch aufgesteckt oder gar nicht oder so ...
    Wackler ist so ne laue Entschuldigung ...

    Egal: Hauptsache läuft jetzt !
     
  10. #8 Bodo2010, 07.09.2016
    Bodo2010

    Bodo2010 Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Bj. 2009, A 180 Bj. 2012
    Danke; ja hatte ich auch schon vermutet.
     
Thema:

Kühlerventilator dreht hochtourig nach Kondensatorwechsel

Die Seite wird geladen...

Kühlerventilator dreht hochtourig nach Kondensatorwechsel - Ähnliche Themen

  1. W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht

    W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht: Hallo, Mein Elch sprang von jetzt auf gleich nicht mehr an. Bei drehen der Zündung dreht auch kein Anlasser. Nach ein wenig Ruckeln am...
  2. A140 Springt sehr schlecht an dreht nicht höher als 2000 U/min

    A140 Springt sehr schlecht an dreht nicht höher als 2000 U/min: Unser A140 springt sehr schlecht an nur mit gas an, fahren ist in dem zustand unmöglich, dreht vor allem auch nicht höher als 2000 U/min und wenn...
  3. Analsser dreht ab und zu durch - Mögliche Folgeschäden

    Analsser dreht ab und zu durch - Mögliche Folgeschäden: Hallo zusammen, ich fahren einen A160 Bj 98. Eigentlich nervt mich der Karren nur noch, aber er hat erst 120tkm auf der Uhr und steht echt noch...
  4. A160 startet nicht ; Starter dreht jedoch

    A160 startet nicht ; Starter dreht jedoch: Hallo,liebe Forianer . In meinem Vorstellungsthread habe ich ja bereits angemerkt,dass unser Neuzugang , "Purzel,der Elch" mir Kopfschmerzen...
  5. Motor dreht, Kraftstoff ist da Funke auch aber startet nicht

    Motor dreht, Kraftstoff ist da Funke auch aber startet nicht: Moin aus Hamburg, tut mir leid das ich so mit der Tür ins Haus falle ohne mich großartig vorzustellen aber es ist sehr dringend. Meine Mutters...