W168 Kühlflüssigkeit unterm Elch!

Diskutiere Kühlflüssigkeit unterm Elch! im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo zusammen, bin neu hier und hab an euch erfahrene Elchprofis gleich mal ne Frage! Mein Frauchen hat heute unter unserem Elch, der Jede...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jörg

    Jörg Elchfan

    Dabei seit:
    11.01.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungstechniker
    Ort:
    Fürth
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo zusammen,

    bin neu hier und hab an euch erfahrene Elchprofis gleich mal ne Frage!

    Mein Frauchen hat heute unter unserem Elch, der Jede Nacht in der Garage steht und vielleicht 2-3 mal die Woche von meinem Schätzchen auf Kurzstrecken gefahren wird (Stadtverkehr) eine kleine Wasserlache entdeckt!!!
    Ich hab dann gleich mal mit der Taschenlampe gesucht aber nur aus dem Überlauf ein Paar alte Tropfen Kühlflüssigkeit gefunden??
    Im Winter?? Überlauf?? Kann dass sein??
    Hab es auf dem Boden auch probiert, es war Glykol, 100%ig!
    Habt ihr auch solche kleinen lachen unterm Auto??
    Grösse ca.5x5cm.

    Danke für eure Antworten schon mal im Voraus!

    Gruss

    Jörg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Kühlflüssigkeit unterm Elch!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Webking, 11.01.2005
    Webking

    Webking Guest

    Noch nie gehabt!

    Boden trocknen und warten.
    Vielleicht das Leck von oben suchen.

    Es wird wohl etwas undicht sein. :-/

    Dann zu DC / andere Werkstatt / selber machen.
     
  4. #3 TaxiElch, 12.01.2005
    TaxiElch

    TaxiElch Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    da hab ich 2 von !!!
    Ort:
    Neckarsulm
    Marke/Modell:
    A 170 CDI ex Taxi
    Alles Trocken bis auf ein paar tropfen ÖL hat der Mensch bei der Dekra gemeint!
    Den Elch auf eine Hebebühne und dann mal schauen !!!
     
  5. Kuni

    Kuni Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Marke/Modell:
    A-190 Elegance
    Hallo,
    dieses Problem hat ich auch bei meinem 99´Elch. Bei mir war die Flüssigkeit aus dem Scheibenwasch-Behälter=Blau. Kühlflüssigkeit=grün!!!. Laut DC, nach meiner Reklamation, sollte ich prüfen ob alle Spritzdüsen frei sind. Hab ich fluchs gemacht und festgestellt das sie alle fröhlich spritzten. Leider oder Gott-sei-Dank habe ich den Elch kurz drauf bei DC drangegeben und mir einen 190ger Jahreswagen gekauft. Wird dir zwar nicht sonderlich weiterhelfen aber schau mal, wenn du vor dem Elch stehst ist ja rechts der Scheibenwasch-Behälter und links der Kühlmittel-Behälter. Vielleicht kannst ja eine der möglichen Flüssigkeiten schon ausschliessen. Sind ja ähnliche Flüssigkeiten. Drück die Daumen.
    Gruß Kuni
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kühlflüssigkeit unterm Elch!

Die Seite wird geladen...

Kühlflüssigkeit unterm Elch! - Ähnliche Themen

  1. W168 Gelbe Warnleuchte leuchtet: Kühlflüssigkeit?

    Gelbe Warnleuchte leuchtet: Kühlflüssigkeit?: Hi, ich fahre seit gut einem Jahr meinen w168, Bj 2003, A170 CDI, mit Automatikgetriebe. Ich habe das Problem, dass die Warnleuchte für die...
  2. W169 Klimakompressor defekt oder Kühlflüssigkeit wechseln

    Klimakompressor defekt oder Kühlflüssigkeit wechseln: Hallo Elchfans, meine Kühlung (A 160 CDI, Bj. 2005, ca. 100 TKM) funktioniert nicht einwandfrei - kann mir jemand verraten woran ich erkenne ob...
  3. W168 Kühlflüssigkeit wird mit der Zeit korrosiv ??

    Kühlflüssigkeit wird mit der Zeit korrosiv ??: Mit Schrecken las ich Folgendes in einem Beitrag : Zitat : " Der Elch kriegt blaue Kühlerpampe. Und zwar alles neu. Nix wiederverwenden. Das...
  4. W168 plötzlicher Kühlflüssigkeit Verlust W168: Kühler defekt

    plötzlicher Kühlflüssigkeit Verlust W168: Kühler defekt: Nach einer Fahrt habe ich eine große Pfütze unter dem Motorraum entdeckt. Man sah, dass die wässrige Flüssigkeit rechts vorne vom Auto richtig...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden