Kühlmittelleuchte

Diskutiere Kühlmittelleuchte im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, an meinem Elch (A160, BJ 2002)leuchtet die Kontrolllampe für Kühlmittel dauerhaft orange, Kühlmittelstand ok. Hat jemand eine...

  1. #1 Frank268, 24.09.2018
    Frank268

    Frank268 Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, an meinem Elch (A160, BJ 2002)leuchtet die Kontrolllampe für Kühlmittel dauerhaft orange, Kühlmittelstand ok.
    Hat jemand eine Idee?
    Fehlerauslesen war negativ.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kühlmittelleuchte. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2.296
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Mercedes Kassengestell + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    Geber defekt ?

    Ich habe schon mehrere Kühlmittelausgleichsbehälter bei VW, Skoda und Seat getauscht, weil die Kontrollleuchte brannte. Der Kühlmittelstand war jedes Mal ok.

    Bei VW wird der Kühlmittelstand über zwei Elektroden festgestellt. Reichen sie in die Flüssigkeit ist der Stromkreis geschlossen und die Lampe bleibt aus. Sinkt der Flüssigkeitsstand, so das die Elektroden nicht mehr reinreichen ist der Stromkreis offen und die Lampe leuchtet.

    Nun kann die Flüssigkeit in ungünstigen Fällen eine chemische Reaktion auf der Oberfläche der Elektroden auslösen, so das sie nicht mehr leiten und das Steuergerät " denkt ", das zu wenig Kühlmittel im Behälter ist. Prompt geht die Lampe an.

    Abhilfe schafft zumindest bei VW Fahrzeugen nur der komplette Tausch des Behälters weil der Geber nicht demontierbar ist.

    Ich bin mir jetzt aber nicht sicher ob Mercedes ein ähnliche System hat.

    Vielleicht weiß noch jemand mehr zum Thema.

    Klaus
     
  4. #3 Heisenberg, 25.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    6.958
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Mercedes verwendet Reedschalter, für die meisten Modelle gibt es die einzeln zu Kaufen.
    450_37648_1.jpg
    für den W168 müsste ich den Typ mal raussuchen .... wen es die für den Elch einzeln gibt.:evil:

    Nachtrag:
    Gibt es! Febi 37648
    • Artikel u.a. passend für Mercedes Benz PKW: A-Klasse (BM 168), C-Klasse (BM 203), CL (BM 215), CLC (BM 203), CLK (BM 209), CLS (BM 219), E-Klasse (BM 211), G-Klasse (BM 463), S-Klasse (BM 220), SL (BM 230), SLK (BM 171), SLR (BM 199), Sprinter (BM 906), Vaneo (BM 414), Viano (BM 639), Vito / V-Klasse (BM 639); Dodge: Sprinter
     
    Belly und displex gefällt das.
Thema:

Kühlmittelleuchte

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden