Kulanz!

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Chosen, 22.01.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chosen

    Chosen Elchfan

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    211.070, 168.033
    War grad bei Mercedes-Benz in Wörth....

    Hintere Querlenker defekt *thumbdown*
    Schaden 500€ *thumbdown*
    Kosten für mich 0€ *thumbup*

    :D fähig! ;D ;D ;D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ghostdog, 22.01.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Ist echt in Ordnung von MB hoffe nur wenn mal was größeres bei mir kaputt geht das ich auch Kulanz bekomme.
     
  4. #3 eddi@AMG, 22.01.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    @Chosen nicht schlecht in Wörth wie alt ist dein Elch und weiviel km hat er. Bin mit der Niederlassung landau eigentlich auch ganz zufrieden
     
  5. Chosen

    Chosen Elchfan

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    211.070, 168.033
    is 3 1/2 Jahre alt und hat knapp 64tkm.... 8)

    Ich hätt eigentlich maximal 50% erwartet :o
     
  6. #5 eddi@AMG, 23.01.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    @Chosen meiner war ca. 2 1/2 Jahre alt und hatte
    70000km wurde alles bezahlt.
     
  7. Georg

    Georg Guest

    Hallo,muß sagen DC gibt sich ja anfang des Jahres ordentlich Mühe.War eben mit dem 140er Bj.:98 bei meiner Niederlassung wegen dem Tankgeber und siehe da 100% Kulanz. *thumbup*
    Georg
     
  8. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    Habe gerade meine Rechnung für die 30000 Inspektion bekommen :( :( .
    ich finde ,da ich mein Öl selber mitgebracht habe 272,48 euro echt der Hohn,mich würd mal intresieren was ihr so bezahlt habt.
    Gruss sauger
     
  9. #8 Thomasgotschi, 28.01.2003
    Thomasgotschi

    Thomasgotschi Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    170 cdi
    Eine Menge Geld...zuviel wie ich finde. Ich bin (bisher) noch nicht zu einer Wartung..oh sorry..zu einem Assyst gekommen (es stehen erst 12.000 km auf der Uhr), aber das finde ich zuviel.

    Was haben die denn (lt. Rechnung) alles gemacht ?
     
  10. Charly

    Charly Elchfan

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gemeindereferent
    Ort:
    Ellwangen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Ich komme grade von der MB-Werkstatt.
    Nach 28000 km und 2,5 Jahren war das Klappern nicht
    mehr auszuhalten. Die vorderen Stabis wurden auf
    Kulanz erneuert. Welche Ruhe jetzt herrscht!!!
    Also, immer nachfragen wegen Kulanz.
    Gruß
    Charly *thumbup*
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Casiemir, 05.02.2003
    Casiemir

    Casiemir Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A 150 Elegance W169
    Hallo Choosen,
    wie macht sich das mit den Querlenkern hinten denn bemerkbar ?

    Hast Du gleich nach Kulanz gefragt ?

    Ist Dein Elch in erster Hand ? Frage nur so, weil meinen habe ich aus zweiter Hand und ich weiß nicht, ob er immer bei DC zur Inspektion war.

    Gruß
    Carsten
     
  13. #11 Dietmar, 08.02.2003
    Dietmar

    Dietmar Guest

    @ sauger

    wieso 30000 Inspektion

    In deinen Profil steht 170 CDI. Ein 170 CDI hat bei ca. 20 000 Assyst A und bei ca. 40 000 Assyst B
    so war es bisher bei meinen Elchen.
    Ich habe für einen Assyst B immer so zwischen 600 und 700 DM bez.

    Gruß
    Dietmar
     
Thema:

Kulanz!

Die Seite wird geladen...

Kulanz! - Ähnliche Themen

  1. MB Wartung, Kulanz, Garantieanspruch, Rostschäden

    MB Wartung, Kulanz, Garantieanspruch, Rostschäden: Ich wollte hier nochmals zum Abschluss einen Sachverhalt versuchen zu erklären. Vor 2 Monaten habe ich einen A160 Diesel Baujahr 10/2005...
  2. W169 Riemenspanner Verschleißteil? / keine Kulanz v. MB

    Riemenspanner Verschleißteil? / keine Kulanz v. MB: Hallo zusammen, bei meinem Elch W169 / A180 CDi ist der Riemenspanner defekt (hat zur Folge das sich mein Elch anhört wie ein 20 Jahre alter...
  3. W168 Mercedes Benz Kulanz bei „W168 Getriebeschäden“

    Mercedes Benz Kulanz bei „W168 Getriebeschäden“: Hallo, ich habe mich mal erdreistet an Mercedes Benz zu schreiben weil unser Elch doch einen Getriebeschaden hat. Ich habe Ihnen freundlich...
  4. W168 Kulanz bei MB für W168

    Kulanz bei MB für W168: Hallo zusammen, - ok, die Suchfunktion wirft mir ca. 3 Tage Lesestoff für den Suchbegriff Kulanz aus.... - Wie ist euere Erfahrung mit MB zum...
  5. Kulanz o.ä. bei Federbruch Vorderachse ?

    Kulanz o.ä. bei Federbruch Vorderachse ?: giubigigiggiuiuih sfgsdfs sgfsdfg
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.