W169 Kundendienstmaßnahmen

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von LeBaron, 01.04.2011.

  1. #1 LeBaron, 01.04.2011
    LeBaron

    LeBaron Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,schreibe zum ersten mal im Forum.Bin seit drei Monaten stolzer Besitzer eines A150 Bj12/2004.Soweit bis jetzt keine Probleme.Leider gings dann gestern los.Leerlaufsägen und dann die Motorkontrollleuchte.Auch bei höheren Drehzahlen ist ein Ruckeln zu spüren.Konnte noch nicht zu MB zum Auslesen fahren.Hab dann mal gegoogelt und bin auf die Einspritzventile gestoßen.Diese sollen bei meinem Baujahr durch eine Kundendienstmaßnahme getauscht werden.(wegen ruckeln etc.)Jetzt meine Frage:Wie lange gilt denn so eine Kundendienstmaßnahme und wie stelle ich fest ob sie bei meinem Fahrzeug schon durchgeführt worden ist?Ich bin schon dritter Halter und die letzte Inspektion war nicht bei Mercedes!

    Gruß,Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 01.04.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    die Kundendienstmaßnahme war im Jahr 2008/2009 gültig.
    Mittlerweile sollte es keinen Wagen aus dem betroffenen Zeitraum mehr geben der noch die "alte Ware" spazieren fährt.
    Mercedes kann das im System anhand deiner Fahrgestellnummer nachsehen!

    Das was Du beschreibst klingt für mich eher wie der Ausfall einer Zündspule. Hat denn der Wagen noch genug Leistung wenn die Kontrolleuchte an ist? Schüttelt der Motor sich dann beim Beschleunigen?

    Sternengruß.


    P.S.: was hat der Wagen denn gelaufen?
     
  4. #3 LeBaron, 02.04.2011
    LeBaron

    LeBaron Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,danke für die schnelle Antwort.Heute Morgen eingestiegen und die Leuchte war wieder aus.Leerlaufsägen ist weg,ruckeln merkt man im 5 ten Gang bei 70km/h immer noch deutlich.Kilometerleistung ist 63000.Leistung ist da,soweit man bei 95 Ps und dem Gewicht von Leistung sprechen kann :)Beim Beschleunigen ist kein Ruckeln spürbar.Werde dann mal bei MB vorbei fahren und nachfragen.

    Gruß Andreas
     
  5. #4 General, 02.04.2011
    General

    General Guest

    Es sollte gesagt werden, dass Kundendienstmaßnahmen nur automatisch ausgeführt werden,
    wenn das Fahrzeug bei Mercedes zur Inspektion kommt.
     
  6. #5 LeBaron, 03.04.2011
    LeBaron

    LeBaron Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja schon mal interessant.Habe ich denn einen Anspruch auf diese Maßnahmen?Kann ich das bei MB geltend machen?

    Gruß,
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 General, 03.04.2011
    General

    General Guest

    Du kannst bei Mercedes doch einfach mal nachhören ob für dein Fahrzeug Servicemaßnahmen offen sind.... dann weißt du mehr. ;)
     
  9. #7 LeBaron, 08.04.2011
    LeBaron

    LeBaron Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,habe euren Rat beherzigt und bei MB vorgesprochen.Drei Maßnahmen sind noch offen:

    Einspritzventile prüfen
    Steuergerät Update
    Tank auf Korossion prüfen

    Wird in zwei Wochen kostenlos erledigt.Hoffe,das dann die Leerlaufprobleme vorbei sind.

    Gruß,Andreas
     
Thema:

Kundendienstmaßnahmen

Die Seite wird geladen...

Kundendienstmaßnahmen - Ähnliche Themen

  1. W169 Neue Kundendienstmaßnahmen???

    Neue Kundendienstmaßnahmen???: Hallo liebe Forumsgemeinde, muss jetzt demnächst zum nächsten Kundendienst, gibt es wieder irgendwelche neue Kundendienstmaßnahmen von...
  2. Kundendienstmaßnahme Einspritzdüsen

    Kundendienstmaßnahme Einspritzdüsen: Hallo, wollte mal eben Bescheid geben das es eine neue Kundendienstmaßnahme gibt. Es werden die Einspritzdüsen gewechselt. Habe heute meinen Elch...
  3. W169 Neue Kundendienstmaßnahme: Lüftung

    Neue Kundendienstmaßnahme: Lüftung: Hallo, habe meinen Elch bei DC. Hinten war ein Sicherheitsgutschloß defekt, außerdem sollte nochmal das Easy Entry des Beifahrersitzes "strammer"...
  4. W169 - Neue Kundendienstmaßnahme !

    W169 - Neue Kundendienstmaßnahme !: Hallo, nach dem ich das letzte Mal mehr zufällig als bewußt auf die Kundendienstmaßnahme des Kombischalters vom meinem Händler vor dem offiziellen...