W169 Kunststoff-Innenteile verkratzt - was tun?

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Kassengestell, 24.12.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Kassengestell, 24.12.2006
    Kassengestell

    Kassengestell Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich meinen A150 Mitte Januar abgebe, will ich ihn vorher noch etwas "Aufhübschen". Neben des Aufpolierens durch einen Fachmann will ich versuchen, die Kratzer aus den Kunststoffteilen im Innenraum - als da wären: Abdeckung Ladekante, Rückseite Vordersitze und beiden Kunststoffhebel zum Rückbankumklappen - zu entfernen.

    Wie kann ich leichte bis mittlere Kratzer aus dem Kunststoff herausbekommen? ???


    Vielen Dank im Voraus und frohe Weihnachten

    Der mit dem Kassengestell
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tigerbär, 24.12.2006
    Tigerbär

    Tigerbär Elchfan

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ennepe-Ruhr-Kreis NRW
    Marke/Modell:
    190 E 1.8
    Hallo Kassengestell!

    Aus welcher Ecke Deutschlands kommst Du denn?

    Ich betreibe nebenberuflich einen Fahrzeugpflege-Service. Schau mal auf meine Seite unter: http://www.fahrzeugpflege-service.de

    Da kannst Du mal sehen, was ich so mache und hin bekomme.

    Gruß, bikerandi

    Schau mal in Deine PN-Box! Habe Dir geschrieben.
     
  4. #3 Kassengestell, 26.12.2006
    Kassengestell

    Kassengestell Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke, aber das Ennepe-Tal ist von Bremen viel zu weit weg. *drive*

    Außerdem würde ich die Kratzer gerne selber rausmachen. Gibt's dafür irgendwelche empfehlenswerte Polituren?

    Viele Grüße aus Beck's-Town

    Der mit dem Kassengestell
     
  5. #4 Möppel, 26.12.2006
    Möppel

    Möppel Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Systemberater
    Ort:
    Banana Republic
    Marke/Modell:
    ELCH VERKAUFT :-(
    Also wenn es für die "Übergabe" hübsch aussehen soll kann ich Dir einen alten Trick der Gebrauchtwagenhändler verraten : Polier ein paar Stunden vor der Übergabe mit Olivenöl.... Da sind dann alle Kratzer verschwunden... *aetsch*
     
  6. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Nimm aber natives gepresstes !!
    Dat stinkt net so !!

    *LOL* *LOL* *LOL*

    Ansonsten, ein Patentrezept für deutlich verkratzte Teil, heißt
    austauschen ! ;)

    Denn selbst ein Profi-Aufbereiter kann keine Wunder bewirken !
    Denn meistens die Kunststoffteile sind ja nicht von der Oberfläche
    glatt, sondern meist erhaben gemustert !
    Selbst wenn geschliffen und verfüllt wird, das Ergebniss sieht man
    immer !
    Nur halt die Frage, was schöner aussieht ! :-X
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mr. Bonk, 27.12.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Nur sollte man dann auch vorher durchrechnen, ob die Kaufpreise der Neuteile den Wertverlust des Autos durch "ein paar Kratzer" im Cockpit nicht bei weitem übersteigen. ;D

    Selbst die billigsten Plastikteile im Inneren kosten, neu bei DC gekauft, oft ein kleines Vermögen - Preis/Leistungsverhältnis: mangelhaft. :-X
     
  9. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Schon richtig, aber es gäbe ja alternativen !
    http://www.mbgtc.de (erst wieder ab 2 Januar verfügbar...)
    oder auch mal ab und zu bei ebay gugge....
    ;)
     
Thema:

Kunststoff-Innenteile verkratzt - was tun?

Die Seite wird geladen...

Kunststoff-Innenteile verkratzt - was tun? - Ähnliche Themen

  1. Produkt zur Pflege/Aufbereitung von Kunststoff (innen)?

    Produkt zur Pflege/Aufbereitung von Kunststoff (innen)?: Huhu! :-) Ich wollte einmal in die Runde fragen, welche Produkte ihr mir empfehlen könnt, wenn es um die Reinigung, Pflege und Aufbereitung des...
  2. Scheinwerfergläser( Kunststoff) von drinnen getrübt

    Scheinwerfergläser( Kunststoff) von drinnen getrübt: Moin Ihr Lieben, meine beiden Scheinwerfergäser sind von drinnen getrübt,fast gelblich, der TÜV hat es festgestellt, aber ncht als erheblichen...
  3. Klimaanlage lief kurz nach Reparatur aber nun nicht mehr - warum und was tun?

    Klimaanlage lief kurz nach Reparatur aber nun nicht mehr - warum und was tun?: Hallo, wir haben uns vor ein paar Monaten (als es noch kühl war) eine A-Klasse (A200CDI) gekauft. Als es dann ein paar Tage später wärmer wurde,...
  4. Schlüssel weg - was tun?

    Schlüssel weg - was tun?: Hallo Elch-Fans, ich habe eine Frage an euch. Und zwar habe ich noch einen Schlüssel für meinen Elch (A 180 CDI), der andere wurde mir gestohlen....
  5. Was tun, Bremsfluessigkeit wurde bei meinem Belch noch nie gewechselt!

    Was tun, Bremsfluessigkeit wurde bei meinem Belch noch nie gewechselt!: Hallo liebe Leute. Wie man unschwer erkennen kann, beschäftige ich mich gerade mit dem Thema Service und bin diesen Abend mal alle...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.