W168 Kupplung Fachfragen

Diskutiere Kupplung Fachfragen im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo alle miteinander, ich habe ein paar Fragen an unsere versierten Elchschrauber. Mein L Elch hat jetzt 48.000 auf der Dig Uhr und die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 schnudel6, 26.02.2006
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Hallo alle miteinander,

    ich habe ein paar Fragen an unsere versierten Elchschrauber. Mein L Elch hat jetzt 48.000 auf der Dig Uhr und die Kupplung zickt wie bekannt.

    1. Hat schon jemand das Getriebe alleine ausgebaut? Wenn ja wie?

    2. Sollte das Schwungrad mit getauscht werden?

    3. Welche Kupplung aus dem Zubehör konnt ihr empfehlen?

    Anmerkung: Bitte keine verweise auf DC, die Preise bei denen stehen in keinem Verhältnis zu dem Fahrzeug (Wahrscheinlich sind die 169er deshalb so teuer)!

    Zur Info, mein Festpreis beträgt bei einer Werkstatt meines Vertrauens 540,-€!

    Bis aufs Schwungrad ist alles dabei.


    Klaus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Kupplung Fachfragen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lehrerlustig, 26.02.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Schnudel...mein Elch hat 80 000 weg..da zickt nichts an der Kupplung...was macht Ihr alle mit dem Ding??

    Abba: Rep-Satz Kupplung kostet between 150 - 200 Eurönchen... im freien E-Teile-Handel....MAXIMUM!!!

    Jetzt kanst Du mir nicht erzählen, es gäbe bei Dir keinen Schrauber, der das Dingens nicht für 200 Euro gewechselt bekommt....8-)

    Ich habe einen....8-))
     
  4. #3 schnudel6, 26.02.2006
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Stimmt,

    zu dem Preis bekomme ich den Rep Satz auch, plus Nehmerzylinder (der nicht im Satz entahalten ist und unbedingt mit getauscht werden sollte). Schrauben kann ich selber, mir fehlt halt nur ne Bühne.

    Wenn die Kupplung bei dir so lange hält, freu dich doch einfach!

    Bei mir zickt sie halt und ich glaube das es noch nicht einmal am verschleiss des Belages liegt. Das rutschen tritt nur zeitweise auf. Selbst den sog. Kupplungstest übersteht sie ohne Schwierigkeiten.

    Um zu mutmaßen woran das jetzt liegt, könnten wir eine endlos Diskussion führen,
    aber es wären alles Vermutungen. Klarheit bekomme ich nur wenn ich das Teil vor mir habe im ausgebauten Zustand.

    Um es noch einmal zu verdeutlichen, ich Suche konkrete Antworten auf die von mir gestellten Fragen;).

    Klaus
     
  5. #4 Elchvater, 26.02.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Ostfriesland
    @ Schmudel6

    ob die Schwungscheibe getauscht wird oder nicht, kann man so nicht sagen.
    Kupplung raus und dann schau dir die Schwungscheibe an, ob die " Reibfläche " blau angelaufen ist, oder ob da Riefen sind.
    Die Schwungscheibe auch sehr Teuer.

    Welches Baujahr ist dein Elch ?
    ab Bj. 2001 ? muss der Motor mit raus zur Kupplungserneuerung.

    Dietmar
     
  6. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Ganz klar - Schwungrad mittauschen.
    Auch wenn's noch nicht reif ist, die Arbeit macht den grössten Teil der Kosten aus und wenn du das Getriebe eh ab hast, dann tausche gleich alle potenziellen Kostenverursacher. Jetzt nochmal nen paar Euro oder in nem Jahr dann evtl. noch einmal 540,- Euro...

    Gruß
    Über
     
  7. #6 Elchvater, 27.02.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Ostfriesland
    @ über

    Die Schwungscheibe ist im gegensatz zur Druckplatte nicht so ein Verschleißteil.

    @ Kipper
    kannst du mal den Preis der Schwungscheibe posten, die soll ??? bei 400 Euro kosten ?????


    Dietmar
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Pace

    Pace Elchfan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    Ist ja einige Zeit vergangen...
    Wie hat sich das Ganze entwickelt? Hast Du das Getriebe selbst ausgebaut?

    Gruß
     
  10. tomek

    tomek Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ludwigsburg
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    die schwungscheibe kostet etwa 480,- euro -LEIDER!
    bei mir wurde die nicht ausgetauscht, war nicht nötig!

    @schnudel6: da die letzte kupplung vom LUK leider nur etwa 40 tkm hielt, habe ich diesmal die von SACHS einbauen lassen.
     
Thema:

Kupplung Fachfragen

Die Seite wird geladen...

Kupplung Fachfragen - Ähnliche Themen

  1. W414 K1 Kupplung für Automatikgetriebe gesucht

    K1 Kupplung für Automatikgetriebe gesucht: Hallo zusammen, ich suche das Ersatzteil mit folgender Teilenummer: A1683700527. Bei Mercedes heißt es Nabe und ist leider nicht lieferbar. Mein...
  2. W168 V168, A 140 L (Kupplung defekt) - Erledigt

    V168, A 140 L (Kupplung defekt) - Erledigt: Hallo zusammen, aktuell im Angebot ein A140 L (langer Radstand) AKS (automatisierte Kupplung), eFH vorne, Klimaanlage neu befüllt in 2021,neue...
  3. W168 Kupplung defekt (A140 L, AKS)

    Kupplung defekt (A140 L, AKS): Hallo zusammen, ich habe vor einem guten Jahr die A-Klasse aus der Familie übernommen, Opa wollte nicht mehr selber fahren. A140 mit langem...
  4. W168 komplette Kupplung neu A190/A210

    komplette Kupplung neu A190/A210: LuK 620 2520 33, gekauft neu letztes Jahr, aber nie benötigt, NP war 242,- hier und jetzt 155,- Druckplatte, Zentralausrücker, Mitnehmerscheibe...
  5. W414 Schritt für Schritt Kupplungs tausch

    Schritt für Schritt Kupplungs tausch: Hi Da es für den Vaneo so was nicht gibt. Frage ich hier alle Leute. Wie fängt man an was muß man abbauen und welche Varianten gibt es. 1....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.