Kupplung kaputt

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von umife, 11.04.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. umife

    umife Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    hallo gemeinde!

    wollte nur bescheid sagen, dass bei meinem elch vor drei wochen auch die kupplung kaputt war.

    baujahr 2000
    70 000 km

    das ganze kam noch nicht mal von heute auf morgen, sondern von 15.20 bis 15.25 uhr!kam wirklich urplötzlich als ich einen berg hinunter rollte und runterschalten wollte, plötzlich fiel die kupplung durch und ich bekam keinen gang mehr rein noch raus....

    zuerst dachte man es seien die kupplungsgeberzylinder, hat sich nicht bestätigt, aber sie wurden trotzdem neu gemahct!

    die rechnung hab ich noch nicht bekommen!bin gespannt...

    jedenfalls läuft er wieder.

    achja:kulanz.....keine chance!

    umife
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Und was war die Fehlerursache am Ende?

    gruss
     
  4. umife

    umife Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    die federn der Kupplung, ist ja im forum bekannt....
     
  5. #4 Mr. Bean, 11.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    So viel zum Thema Qualität bei Mercedes :-X
     
  6. #5 schnudel6, 11.04.2005
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Ja,
    auch ich als Merci Fan muss gestehen er ist nicht mehr das was er mal war!

    Sicherlich treffen hier im Forum viele Ausnahmen aufeinander, aber es bleiben die Fehler die fast jeden Elch ereilen (Stabi etc.).

    Wollen wir hoffen das irgend wann wieder der Kunde vorn steht und nicht der Aktionär.

    Klaus
     
  7. #6 trustkill, 11.04.2005
    trustkill

    trustkill Guest

    ...und wieder mal ein Grund mehr dass ich mich drauf freue bald was "neues" zu haben... scnr
     
  8. #7 Mr. Bonk, 11.04.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ist VW nicht auch an der Börse... und da der Gewinn deshalb immer steigen muß (also erst gar nicht gesenkt werden kann), die Arbeitskosten ebenso nur mit großer Mühe senkbar sind, bleibt wohl auch bei VW nur der Bereich Materialkosten für Einsparungen übrig. *kratz* :-X
     
  9. #8 alex_m28, 12.04.2005
    alex_m28

    alex_m28 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumarkt
    Marke/Modell:
    A160
    sehe ich es richtig, dass die Kupplung nur bei den CDIs dauernd kaputt geht? *kratz*
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich glaube von dauernd kann man nicht sprechen, aber gehäuft würde es treffend beschreiben. Ansonsten kann man sagen, um so mehr Drehmoment der Motor zu bieten hat und um so häufiger man im Bereich des max. Drehmoments fährt um so öfters passiert es (also ist der A170 CDI extrem gefährdet, aber nicht der A160 CDI).

    gruss
     
  11. GaK

    GaK Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Classic
    Meine Kupplung im A160 hat 150.000 KM draufgehabt als ich ihn abgegeben habe. Davon bestimmt 15.000 KM mit Wohnwagen dran.
    Einmal gab es eine Steigung die ich mit dem Wohnwagen hoch wollte es aber nicht ging, die hat der Kupplung bestimmt 20.000 Km abgefordert.
    Zuletzt war das Pedal ein wenig weich, die Kupplung ging aber noch.
    Also kein generelles Problem mit A-Klasse Kupplung.

    Gruß GaK
     
  12. #11 lehrerlustig, 12.04.2005
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Ich denke auch, dass die Qualität eines Autos stark von den Zulieferqualitäten abhängig ist!

    Und dort gibt es garantiert Schwankungen...

    Mein Engländer hatte 270 000 km weg, dann war die Kupplung platt bis auf die Nieten... zugegeben: die arme Karre hat meinen gesamten Hausumbau mitmachen müssen!

    Klar wird es bei DC teuer, wenn dann so ein Bauteil gewechselt werden muss...

    Aber: entweder liegt es noch in der Garantiezeit - juckt mich dann also nicht - oder mein Haus- und Hofschrauber bekommt Arbeit! Mit Hebebühne und zu Zweit geht es doch zügiger, dass Teil zu erneuern...

    Mit vielen Grüßen
    Lehrerlustig
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. baddy

    baddy Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo,

    meine Kupplung war bei 36000 km (12/05) hinüber. Waren laut DC die Federn der Kupplungsdruckplatte. (ausgeleiert). Ich habe die Scheibe gesehen, war eigentlich ganz ok. DC hat die Reparatur innerhalb der Euro Garantie auf Kulanz übernommen. Kostet sonst ca. 1500 €, da der Motor ausgebaut werden muß. Letzte Woche ging meine Klima nicht. Leck im Kondensator. Der liegt vor dem Kühler. Angeblich Steinschlag. da müßte der Stein allerdings um die Ecke fliegen um den Kühler zu treffen. Ich vermutete einen Zusammenhang mit dem Motorausbau. Durch den Winter konnte ich die Klima nicht testen. Zuerst wurde das abgestritten, könne gar nicht sein. Nachdem ich die kaputten Teile sehen wollte war es auf einmal Garantie. Seltsam,seltsam. Sonst wären nochmal 700 Euronen fällig gewesen. Ich kann nur empfehlen, nicht locker lassen.

    Schöne Grüße
     
  15. umife

    umife Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin mal wieder da, hab heute die rechnung bekommen,

    machte 1011,-€ aus. (incl.Mwst.)

    genaue aufschlüsselung folgt noch!

    wie gesagt, auch bei mir waren es die federn, nicht die scheibe an sich!

    gruß

    p.s.: preis ok oder nicht?
     
Thema:

Kupplung kaputt

Die Seite wird geladen...

Kupplung kaputt - Ähnliche Themen

  1. kupplung auf einmal ganz weich

    kupplung auf einmal ganz weich: Hallo A-Klassen gemeinde, ich habe seit heute auf einmal das Problem das die Kupplung sich butter weich drücken lässt. - Gänge lassen sich...
  2. Kupplung Pedalspiel zu groß ? W168

    Kupplung Pedalspiel zu groß ? W168: Bei meinem "Stubsi" trennt seit einer Weile die Kupplung erst, wenn das Pedal fast schon am Bodenblech ist. Meine Frau fährt den Wagen meißt, kann...
  3. Auspuffschelle Kaputt

    Auspuffschelle Kaputt: Nach nunmehr 80000km die ich auf meinen A200CDI draufgerödelt hab und bisher nur der bekanten Fischtank in der Reserveradmulde Problematik, nun...
  4. Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??

    Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??: moin Ich sollte es ja eigentlich wissen ,,, erst Batterie abklemmen dann an der Lima basteln :pinch: ... habs vergessen erst als ich den dünnen...
  5. Lima Wicklung, oder Dioden oder doch der Regler kaputt ?

    Lima Wicklung, oder Dioden oder doch der Regler kaputt ?: Mein Elch lädt auf den Kurzstrecken meiner Frau nicht mehr genug (zugegeben: Lüftung volle Pulle, Sitzheizung an und und und) Batterie ist etwa...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.