W169 Kupplungsschaden??

Diskutiere Kupplungsschaden?? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Wer weiß vielleicht Bescheid?Bin gerade von der Autobahn gekommen, vor der Abfahrt wollte ich vom 5. Gang runterschalten.Nichts ging mehr,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 catweezle, 10.01.2009
    catweezle

    catweezle Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    W169
    Hallo
    Wer weiß vielleicht Bescheid?Bin gerade von der Autobahn gekommen, vor der Abfahrt wollte ich vom 5. Gang runterschalten.Nichts ging mehr, ich bekam den Gang nicht mehr raus.Habe es zum Glück gerade noch geschafft im 5. Gang nach Hause zu kommen.Habt ihr schon mal versucht im 5. Gang an der Ampel anzufahren?
    Sollte jemand denn gleichen Schaden kennen, bitte bei mir melden.
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monarch, 11.01.2009
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Nein, bisher noch nicht ;D

    Wenn du das geschafft hast, funktioniert die Kupplung ja noch, oder wie soll man sich das vorstellen *kratz*
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Denk ich auch mal. Kuppeln scheint ja noch zu funktionieren. Was will man mehr von einer Kupplung?

    Klingt eher nach Getriebe.

    gruss
     
  5. #4 Schleicher, 11.01.2009
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Denke wie meine Vorredner auch nicht an die Kupplung.
    Hat ja noch nach Hause gereicht.
    Könnte mir aber gut vorstellen das sich an der Übertragung von Schalthebel zum Getriebe was gelöst hat.

    Gruß Schleicher
     
  6. #5 Kofferfisch, 11.01.2009
    Kofferfisch

    Kofferfisch Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 150
    catwezle,

    vor 5 Wochen machte es bei meinem 169/150 zwischen dem 1. und 2. Gang plötzlich "Knack" und es ging nix mehr - im Kupplungsring war eine Feder gebrochen - erneuert, 4 Wochen später an der Ampel macht es wieder "Knack", die Gänge konnte ich zwar einlegen, aber der Motor drehte im Leerlauf -- die Werkstatt hatte vergessen eine Manschette fest zu drehen, doch irgendwas stimmt immer noch nicht, denn besonders der 3. Gang muß immer sehr beherzt eingelegt werden, deshalb ist das Auto morgen wieder beim Freundlichen!

    gruss
    kofferfisch
     
Thema:

Kupplungsschaden??

Die Seite wird geladen...

Kupplungsschaden?? - Ähnliche Themen

  1. Katastrophaler Kupplungsschaden / Getriebeschaden bei meinem A180 CDI W169 BJ. Ende 2008 MOPF 45T Ki

    Katastrophaler Kupplungsschaden / Getriebeschaden bei meinem A180 CDI W169 BJ. Ende 2008 MOPF 45T Ki: Hallo liebstes Forum, mein Elch ist am vergangenen Donnerstag bei einem Besuch in Hannover liegen geblieben. Ich bekam die Gänge während der...
  2. Kupplung trennt manchmal nicht richtig - beginnender Kupplungsschaden?

    Kupplung trennt manchmal nicht richtig - beginnender Kupplungsschaden?: Hallo Elchfans, fahre meinen schönen Elch jetzt fast ein halbes Jahr und langsam habe ich alle Macken meines Daimlers entdeckt, denke ich....
  3. Wie erkennt man einen Kupplungsschaden?

    Wie erkennt man einen Kupplungsschaden?: Hallo fans, wie erkennt man denn einen kupplungsschaden?ich habe nämlich das gefühl, dass meine kupplung schon mal leichter ging als jetzt!damit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.