W169 Kurbelwellenriemenscheibe defekt

Diskutiere Kurbelwellenriemenscheibe defekt im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Seit etwa einem halben Jahr haben wir an unserem W169 150 BE probleme mit zwitschernden Geräuschen. Tausch aller Umlenkrollen, Riemen, und...

  1. #1 jakob-andre, 17.02.2018
    jakob-andre

    jakob-andre Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Studi
    Marke/Modell:
    A150
    Seit etwa einem halben Jahr haben wir an unserem W169 150 BE probleme mit zwitschernden Geräuschen.
    Tausch aller Umlenkrollen, Riemen, und Wassermumpe brachten keine Besserung. Das alles bekam ich ohne Absenken des Motors hin.
    Da das Geräusch nun permanent auftritt und stärker wird, konnte ich es nun lokalisieren.
    Leider kommen die Schwingungen aus der Kurbelwellenriemenscheibe. Vermutlich ist das Elastomer defekt und überträgt Schwingungen ins System .
    Besonders ärgerlich: Die Riemenscheibe wurde vor 5 Jahren und vllt 7-80000km schonmal auf Garantie ersetzt.
    Leider kommt man an das Bauteil auch nur ultra schlecht dran. Hat das schon mal jemand hier im Forum an einem w169 getauscht und klappt es auch nur durch Teilabsenkung des Motors oder muss das Teil komplett raus ?
    Und wie blockiert man die KW am besten ? Hab bisher nur Infos zum w168 gefunden. Da klappt es ja angeblich den Motor zu bewegen. Beim w169 aber definitiv unmöglich.
    LG
     
  2. Anzeige

  3. #2 cracyelch, 18.02.2018
    cracyelch

    cracyelch Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu im Forum da wir auch ein Problem mit unserem A170BE haben. Alles Wachsen oder mit Silikonöl einsprühen bringt trotz neuem Riemen keine Besserung. Beim Laufen sieht man ebenfalls Unwuchten auf der Kurbelwellenscheibe. Noch dazu wackelt der Luftfilterkasten ziemlich extrem. Ich bin Werkstatttechnisch ganz fit und frage mich ebenfalls , ob man die Riemenscheibe beim w169 nur durch Teil-Absenkung tauschen kann, oder ob dafür das ganze Aggregat vom Träger geholt werden muss?
    Dummerweise sitzt die Riemenscheibe ja genau vor einer Erhöhung im Träger. Ich hab zwar gesehen, dass es da eine Bohrung auf Höhe Verschraubung gibt, aber reicht der Abstand zum Träger um die Scheibe von der KW abnehmen zu können?
    Wäre gut wenn das jemand wüsste bevor man so eine größere OP angeht.
    Vllt gibts ja profi Schrauber hier.
    Grüße: Rudi
     

    Anhänge:

  4. #3 Heisenberg, 19.02.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.760
    Zustimmungen:
    11.990
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Nein!
     
Thema: Kurbelwellenriemenscheibe defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 riemenscheibe kurbelwelle defekt

    ,
  2. w169 kurbelwellenriemenscheibe

    ,
  3. kurbelwellenriemenscheibe defekt

Die Seite wird geladen...

Kurbelwellenriemenscheibe defekt - Ähnliche Themen

  1. T245 Leuchtweitenregulierung defekt

    Leuchtweitenregulierung defekt: Hallo, wie wird die Leuchtweitenregulierung angesteuert? Nur von den Drehwinkelsensoren, die an den beiden Stabilisatoren sitzen oder ist da...
  2. W169 Schlüssel oder Zündschloss defekt ?

    Schlüssel oder Zündschloss defekt ?: Hallo, Ich hoffe, mir kann hier jemand helfen. Von vornherein: ich habe keinen Plan von Autoreparatur. Ich habe einen A170, BJ.2004 seit knapp 2...
  3. W169 Antriebswelle defekt

    Antriebswelle defekt: Hallo, ich habe einen A150, Benziner, Bj. 2007. Bei letzten Radwechsel fiel auf, dass die Achsmanschette defekt ist und schon viel Fett am Rad...
  4. T245 Demontieren der Kurbelwellenriemenscheibe?

    Demontieren der Kurbelwellenriemenscheibe?: Hallo Elchfans, ich möchte den Simmerring von der Kurbelwellen-Riemenscheibe wechseln. Mit welchem Werkzeug bekomme ich die Riemenscheibe...
  5. W168 Kurbelwellenriemenscheibe ausbauen

    Kurbelwellenriemenscheibe ausbauen: Hallo Leute Ich Hab ein Problem mit meinem W168 Und zwar ist mir die Kurbelwellenriemenscheibe Kaputt gegangen und ich möchte sie ausbauen. Aber...