W168 Kurbelwellensensor defekt!

Diskutiere Kurbelwellensensor defekt! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Zusammen! Mußte gestern das erste mal den ADAC bemühen, da ich beim Abbiegen in einen Baumarktparkplatz mein Elch plötzlich streikte. Nach...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Elch-Fahrer, 15.05.2009
    Elch-Fahrer

    Elch-Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen!

    Mußte gestern das erste mal den ADAC bemühen, da ich beim Abbiegen in einen Baumarktparkplatz mein Elch plötzlich streikte.
    Nach einigen Versuchen den Motor wieder selbst zu Starten, wollte ich nicht länger warten und rumprobieren. Ich rief die "Gelben Engel" an, die auch nach einer 3/4 Stunde kamen und der Herr ADAC versuchte erneut zu Starten und 3x dürft ihr raten: Motor sprang natürlich sofort an :o (wie peinlich).
    Nach ein paar Sekunden stoppte der Motor aber wieder und dann hat der Herr ADAC seinen PC angeschlossen. Fehlerspeicher : Kurbelwellensensor defekt.

    Ich dachte mir: prima, kostenlose Fehlerdiagnose.
    Der nette Herr ADAC schleppte mich noch nach Hause, toll:

    Heute hab ich mir einen neuen Sensor bestellt und habe den alten schon mal ausgebaut.

    Jetzt meine Frage:
    Auf dem Sensor befand sich eine Ölkruste und frisches ÖL drauf. Ist das normal, weil sich ja auch ein Dichtungsring am Gehäuse befindet, oder konnte vielleicht durch die Ölschicht der Sensor nicht mehr richtig arbeiten?

    Gruß
    Carsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kurbelwellensensor defekt!. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dalmos

    dalmos Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Marketing / Grafikdesigner
    Ort:
    Essen (NRW) / Split (Kroatien)
    Marke/Modell:
    W168 A160
    hm wohlmöglich!?
    vllt ja das servo öl?!
    hängt ja auch um die ecke, oder?°!
     
  4. #3 Elch-Fahrer, 16.05.2009
    Elch-Fahrer

    Elch-Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Servo Öl?

    Ich wollte eben den bestellten neuen Sensor abholen und wie sollte es mal wieder sein?.... falschen bestellt. Montag gehts weiter.

    Ich habe eben ohne den Kurbelwellenensor den Elch aus der Garage auf den Parkplatz gefahren. Lief ohne Probleme. Wie kann das sein?

    Gruß
    Carsten
     
  5. #4 funkenmeister, 16.05.2009
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    9

    weil du ohne Nockenwellensensor gefahren bist, ich denke du bist beim falschen Geber gelandet.

    Ohne KW Sensor startet der A definitiv nicht.

    Achso deshalb hast du auch den "falschen" Sensor bekommen , weil der bestellte ist der KW Sensor gewesen sit und nicht der Nockenwellensenor.


    Gruß Funki
     
  6. #5 Elch-Fahrer, 16.05.2009
    Elch-Fahrer

    Elch-Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Funki!

    Oh man jetzt bin ich aber durcheinander . Definitiv ist der Kurbelwellensensor laut ADAC defekt.
    Wo sitzt denn jetzt genau der Kurbelwellensensor und wie sieht der aus?

    Hast Du vielleicht Bilder von beiden Sensoren?

    Gru
    Carsten
     
  7. taurus

    taurus Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    [​IMG]

    Nr. 5 = CRANKSHAFT POSITION SENDER UNIT (Kurbelwelle)
    Nr. 23 = CAMSHAFT POSITION SENDER UNIT (Nockenwelle)

    taurus
     
  8. #7 Elch-Fahrer, 17.05.2009
    Elch-Fahrer

    Elch-Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Taurus!

    Jetzt ist alles klar. Ich habe eben den richtigen Sensor ausgebaut. Der bestellte Sensor war also doch der richtige.

    Vielen Dank

    Werde nach dem Einbau berichten.

    Gruß
    Carsten
     
  9. #8 funkenmeister, 18.05.2009
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    9

    *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz*

    Mit ausgebauten KW Sensor bewegt der Elch sich kein Meter !!!!!!

    Oder hast du Ihn angeschoben? ? ?

    Wer weis was du da abgezogen hast.
    Bin mir immer noch nicht sicher ? ? ? ?

    der verwunderte Funki
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Elch-Fahrer, 18.05.2009
    Elch-Fahrer

    Elch-Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Ich hatte ja erst den falschen Sensor ausgebaut...den Nockenwellensensor.
    Jetzt habe ich den richtigen Sensor ausgebaut... den Kurbelwellensensor und nun startet der Motor auch nicht mehr *thumbup*

    Gruß
    Carsten
     
    dreieckerna gefällt das.
  12. #10 Elch-Fahrer, 19.05.2009
    Elch-Fahrer

    Elch-Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Prima.... Nun läuft mein Elch wieder. Es lag am Kurbelwellensensor.
    Jetzt fährt er auch besser an. Oder ist das vielleicht Einbildung *kratz*?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gruß
    Carsten
     
Thema: Kurbelwellensensor defekt!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 kurbelwellensensor

    ,
  2. w168 nockenwellensensor defekt

    ,
  3. p0335 mercedes w168

    ,
  4. kurbelwellensensor mercedes a klasse,
  5. kurbelwellensensor w168,
  6. kurbelwellensensor defekt symptome mercedes,
  7. kurbelwellensensor a klasse kosten,
  8. nockenwellensensor defekt symptome mercedes,
  9. w168 kurbelwellensensor wechseln,
  10. w168 kurbelwellensensor defekt,
  11. mercedes a klasse kurbelwellensensor wechseln,
  12. a klasse w168 kurbelwellensensor,
  13. kurbelwellensensor defekt symptome,
  14. mercedes w168 kurbelwellensensor,
  15. kurbelwellensensor mercedes w168,
  16. a klasse kurbelwellensensor,
  17. a klasse kurbelwellensensor defekt,
  18. fehlercode p0335 mercedes,
  19. a-klasse Kurbelwellensensor,
  20. a168 kurbelwellensensor,
  21. a klasse nockenwellensensor defekt,
  22. mercedes a klasse w168 kurbelwellensensor,
  23. kurbelwellensensor a 160,
  24. kurbelwelle w168,
  25. p0335 mercedes benz a160 kurbelwellensensor
Die Seite wird geladen...

Kurbelwellensensor defekt! - Ähnliche Themen

  1. Schlüssel defekt ZV, Erfahrung mit www.autotronics.co.uk

    Schlüssel defekt ZV, Erfahrung mit www.autotronics.co.uk: Einer meiner beiden Fernbedienungs-Schlüssel schliesst nicht mehr. Da ein neuer - incl. neuem Notschlüssel (weil der alte angebl. in die neue...
  2. M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?

    M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?: Moin zusammen, habe wirklich null Plan von Autos, aber aktuell springt der Mercedes A168/140 Elegance Automatik (Benzin / Erstzulassung 1998) von...
  3. Dachhimmel ausbauen -Lamellendach defekt

    Dachhimmel ausbauen -Lamellendach defekt: Hallo zusammen, bin neu hier und hab mir vor kurzem einen 169er aus 2005 für den Nachwuchs angeschafft. Wollte mal eine Frage an die...
  4. Horrorthema defekter Anlasser und seine Symptome

    Horrorthema defekter Anlasser und seine Symptome: Hallo zusammen :) Bin über das motor-talk Forum zu den Elchfans gestoßen und möchte dieses Spezialforum für meinen alten W168 benützen um von...
  5. Mercdes A170 CDI BJ 2003 (W168) Motorlager defekt!

    Mercdes A170 CDI BJ 2003 (W168) Motorlager defekt!: Hallo, vor kurzem habe ich mir einen Mercedes A170 CDI, BJ 2003 zugelegt. Ich habe meistens beim Anfahren und anhalten Geräusche im Motorraum...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden