W169 Kurzes Hupsignal beim Öffnen bzw. Abschließen

Diskutiere Kurzes Hupsignal beim Öffnen bzw. Abschließen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, bei mehreren USA-Aufenthalten habe ich bei den amerikanischen Autos es zu schätzen gelernt, dass diese beim Öffnen bzw. Schließen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 PeterKiel, 19.12.2008
    PeterKiel

    PeterKiel Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    A 170 Elegance Black
    Hallo zusammen,

    bei mehreren USA-Aufenthalten habe ich bei den amerikanischen Autos es zu schätzen gelernt, dass diese beim Öffnen bzw. Schließen der Schließanlage ein kurzes Hupsignal von sich geben.
    Zum einen weiß man, dass das Auto "zu" ist und zweitens läßt sich so sein Auto auf größeren Parkplätzen leicht orten.

    Kann man so etwas für den W169 nachrüsten und, falls ja, wer hat das schon gemacht und kann Auskunft darüber geben.

    Danke !
     
  2. Anzeige

  3. #2 Elchvater, 19.12.2008
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wirdum
    ich behaupte mal das das in Deutschland verboten ist, deshalb wird es sowas auch nicht legal zum nachrüsten geben.

    Dietmar
     
  4. #3 Mr. Bean, 19.12.2008
  5. Hasma

    Hasma Guest

  6. #5 Mr. Bean, 19.12.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nö. Ich habe einfach erst einmal nach Chirp-Modulen gesucht ...
     
  7. #6 Elchvater, 19.12.2008
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wirdum
    Wenn ich so ein .......... Verkaufen würde ich das auch schreiben auch wenn ich wüßte das es verboten ist, ist ja keine Falschaussage

    Bisher habe ich nur was bei § 16 StVO gefunden, is aber nicht so eindeutig

    Dietmar
     
  8. #7 Wuppertaler, 19.12.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *kratz*Nur mal so als Anregung :
    StVO §1 Abs. 2
    StVO §16 Abs. 1
    StVO §30 Abs. 1
    StVO §49 Abs. 1
    StVZO §35e Abs. 1
    StVZO §55 Abs. 4
    Richtlinie 95/56/EG


    Weiteres zum Thema - Auszugsweise :

    StVZO §35e ( Türen )
    (1) Türen und Türverschlüsse müssen so beschaffen sein, daß beim Schließen störende Geräusche vermeidbar sind.

    StVZO §38b - Anhang zu 74/61/EWG:
    9.9 Zustandsanzeige
    9.9.1 Zur Bereitstellung von Informationen über den Zustand des AS(scharfgeschaltet, entschärft, Frist für die Alarmbereitschaft, Alarm wurde aktiviert) sind optische Anzeigen innerhalb und außerhalb des Insassenraums zulässig. Die Lichtstärke von optischen Signalen außerhalb des Insassenraums darf 0,5 cd nicht übersteigen.

    9.9.2 Ist eine kurzfristige Anzeige von „dynamischen“ Prozessen wie dem Umschalten von „scharfgeschaltet“ auf „entschärft“ und umgekehrt vorgesehen, muß diese gemäß 9.9.1 optisch sein. Eine solche optische Anzeige kann auch durch das gleichzeitige Aufleuchten der Fahrtrichtungsanzeiger und/oder Innenraumbeleuchtung erfolgen, sofern die Dauer der optischen Anzeige durch die Fahrtrichtungsanzeiger 3 Sekunden nicht übersteigt.

    StVO §49 ( Geräuschentwicklung und Schalldämpferanlage.)
    (1) Kraftfahrzeuge und ihre Anhänger müssen so beschaffen sein, dass die Geräuschentwicklung das nach dem jeweiligen Stand der Technik unvermeidbare Maß nicht übersteigt.

    StVZO §55 ( Einrichtungen für Schallzeichen )
    (1) Kraftfahrzeuge müssen mindestens eine Einrichtung für Schallzeichen haben, deren Klang gefährdete Verkehrsteilnehmer auf das Herannahen eines Kraftfahrzeugs aufmerksam macht, ohne sie zu erschrecken und andere mehr als unvermeidbar zu belästigen. Ist mehr als eine Einrichtung für Schallzeichen angebracht, so muß sichergestellt sein, daß jeweils nur eine Einrichtung betätigt werden kann. Die Umschaltung auf die eine oder andere Einrichtung darf die Abgabe einer Folge von Klängen verschiedener Grundfrequenzen nicht ermöglichen.

    (2) Als Einrichtungen für Schallzeichen dürfen Hupen und Hörner angebracht sein, die einen Klang gleichbleibender Grundfrequenzen (auch harmonischen Akkord) erzeugen, der frei von Nebengeräuschen ist. Die Lautstärke darf in 7 m Entfernung von dem Anbringungsort der Schallquelle am Fahrzeug und in einem Höhenbereich von 500 mm bis 1500 mm über der Fahrbahn an keiner Stelle 105 dB(A) übersteigen. Die Messungen sind auf einem freien Platz mit möglichst glatter Oberfläche bei Windstille durchzuführen; Hindernisse (Bäume, Sträucher u. a.), die durch Windhall oder Dämpfung stören können, müssen von der Schallquelle mindestens doppelt so weit entfernt sein wie der Schallempfänger.

    (2a) Abweichend von den Absätzen 1 und 2 müssen Kraftfahrzeuge nach § 30a Abs. 3 Einrichtungen für Schallzeichen haben, die den im Anhang zu dieser Vorschrift genannten Bestimmungen entsprechen.

    (3) Kraftfahrzeuge, die auf Grund des § 52 Abs. 3 Kennleuchten für blaues Blinklicht führen, müssen mit mindestens einer Warneinrichtung mit einer Folge von Klängen verschiedener Grundfrequenz (Einsatzhorn) ausgerüstet sein. Ist mehr als ein Einsatzhorn angebracht, so muß sichergestellt sein, daß jeweils nur eines betätigt werden kann. Andere als die in Satz 1 genannten Kraftfahrzeuge dürfen mit dem Einsatzhorn nicht ausgerüstet sein.

    (4) Andere als die in den Absätzen 1 bis 3 beschriebenen Einrichtungen für Schallzeichen sowie Sirenen dürfen an Kraftfahrzeugen nicht angebracht sein

    *rolleyes* *beppbepp* ??? *heul* :-X :-/

    Reicht das oder soll es noch " etwas " mehr sein ?
    Für die Grünen dürfte da genug Stoff für eine kleine Spende enthalten sein...
    ;)

    Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende
    Gruss Uli
     
  9. #8 Elchvater, 19.12.2008
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wirdum
    @ Uli

    hattest du lange Weile ??? ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

    also kan man sagen: Verboten in Deutschland


    Dietmar
     
  10. #9 Wuppertaler, 20.12.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Nee, war nur gut vorbereitet................
    Hab dann & wann mal was mit Umbauten an Fahrzeugen zu tun ;)

    *thumbup* Du kannst ................... ;)

    Gruss Uli
     
  11. #10 chiemsee, 20.12.2008
    chiemsee

    chiemsee Elchfan

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Heinsberg
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Avantgarde
    Hallo,

    verboten kann es nicht sein. Mein Espace JK hupt auch nach jeder Verriegelung bzw. beim verlasssen des Fahrzeuges ( Keyless Go )

    Viele Grüße
    Elmar
     
  12. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Eben.

    Da es Fahrzeuge gibt, die sowas serienmäßig haben...
    Ausserdem hat bisher bei meinem auch kein Hahn danach gekräht....

    Dieses ewige Paragraphen-Niederbeten hier....

    mfg,
    moose
     
  13. #12 Elchvater, 20.12.2008
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wirdum

    das kannste so nicht sagen,

    stell dir vor du wohnst in einen großen Haus mit so 20 Wohnungen, gehst früh zu bett weil du morgen früh zur Arbeit mußt und die Mitbewohner kommen spät nach Hause und wenn die ihr Auto zumachen Hupt es jedes mal.
    Nee das kann es nicht sein.

    Oder auf einen Supermarkt Parkplatz. Hupen damit man sein Auto besser Findet,
    Wenig Masse im Kopf denn normalerweise sollte man wissen wo sein Auto steht.

    Grüße
    Dietmar
     
  14. #13 Scanner, 20.12.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    elchvater:

    das ist wie mit vielen dingern...

    faulheit siegt.

    daher setzt sich ja auch automatik durch (faulheit zaehlt nicht wenn einbeinige auto fahren wollen bzw sonstige gehbehinderte denen das kuppeln zu schwer waere).

    daher gibs ja auch automatisch verstellbare sitze etcpp...


    aber dieses hupen GEHOERT verboten.
    ich gehoere selbst zu schichtarbeitern und wenn sowas regelmaessig vor meinem fenster waere wuerde ich nen kollaps bekommen.
    das ist unnoetige laermbelaestigung.

    unnoetige laermbelaestigung entspricht umweltverschmutzung...
    somit ist so eine technik absolut ueberfluessig.

    wohnt man abseits von andere leuten alleine kann man das ja machen...
    aber in wohngebieten ist das absolut asozial.

    reicht da nicht das normale piezo-piepsen der "proll"-schliessanlagen (weil prolls gerne haben) denn nicht schon aus?
     
  15. #14 Mr. Bean, 20.12.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ist doch nicht schlecht. So kann jeder lesen, was erlaubt ist und was nicht. Und jeder kann dann entscheiden, obe er was ändern möchte oder nicht. Er ist sich dann seines Tuns bewußt und darf nicht meckern, falls es dann was kostet, wenn es auffällt.
     
  16. #15 Wuppertaler, 20.12.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    @Mr. Bean

    *daumen* Du hast es auf den Punkt getroffen !

    @Allgemein

    Jeder soll das machen was ER für richtig / wichtig hält..........
    Nur sollte sich derjenige auch über evtl Konsequenzen im klaren sein und nachher nicht *heul*

    *kratz*Es gibt so viele schöne Sachen die man mit seinem Geld machen kann, da steht bei mir ein Ticket von den Grünen für so einen Kinderkram an letzter Stelle. ;)

    Gruss Uli
     
  17. #16 chiemsee, 20.12.2008
    chiemsee

    chiemsee Elchfan

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Heinsberg
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Avantgarde
    Hallo zusammen,

    bei den Fahrzeugen die dieses aktustische Signal serienmäßig haben, ist die Lautstärke des "Hupen" nicht mit dem normalen Hupen ( Warnsignal ) zu vergleichen, jedenfalls bei meinem Espace. Ich denke schon, das die Hersteller sich schon an gewisse Normen halten.

    Beschwert hat sich bei mir in den letzten Jahren bei den beiden Espace die ich dieser Zeit hatte noch niemand und auch ich empfinde das Signal des Verriegeln der Türe überhaupt nicht als laut.

    Viele Grüße
    Elmar
     
  18. #17 Scanner, 20.12.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    bei einer schallbegrenzung, das es zb viertel lautstaerke hat... da liesse sich drueber diskutieren.
    aber das liest sich ernsthaft wie normal lautes hupen.

    persoenlich reicht mir die optik aus, um zu sehen ob der *elch* auf oder zu ist.
    akkustik unterstuetzt mich da nicht.

    ich bin froh das ich niemanden in der nachbarschaft habe der sowas hat. :)
     
  19. #18 Wuppertaler, 20.12.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *kratz*Na dann wünsche ich mal viel Spass beim Diskutieren mit den Grünen...... ;).....
    Ich bin mir sicher das die die besseren Argumente haben werden *aetsch*

    Gruss Uli
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Scanner, 20.12.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    les doch meinen beitrag komplett. *rolleyes*
    und meine vorherigen. *kratz*

    ich rede nicht von den gruenen sondern der zumutbarkeit. *mecker*
     
  22. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also ich fänd das selbst störend. Es gibt immer mal wieder Situationen, da will man nicht, dass es laut hupt, weil man niemand stören will.

    Richtig schlimm fand ich das mal auf einem Campingplatz.

    gruss
     
Thema: Kurzes Hupsignal beim Öffnen bzw. Abschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 piepen beim verriegeln

    ,
  2. espace hupt schliessen

Die Seite wird geladen...

Kurzes Hupsignal beim Öffnen bzw. Abschließen - Ähnliche Themen

  1. Brummen / Vibrieren beim Anfahren

    Brummen / Vibrieren beim Anfahren: Hallo! Nachdem wir lange einen W 168 gehabt haben, haben wir uns jetzt als Zweitwagen einen A 169 gekauft. A 150, EZ 2009, 84 tsd, sehr gepflegt....
  2. A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!

    A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner A-Klasse (Automatik, Benziner) Dies 2 Wochen qualmt der Wagen sehr stark beim Starten... nach ca. 100 m ist...
  3. Springt nicht/schlecht an bei Kaltspart bzw. kaltem Wetter

    Springt nicht/schlecht an bei Kaltspart bzw. kaltem Wetter: Hi, habe seit kurzem einen W168 und das Phänomen das er sehr schlecht anspringt wenn es draussen so ca. 5 Grad oder weniger hat. Der Anlasser...
  4. W168 kratzt manchmal beim Motor starten und startet nicht.

    W168 kratzt manchmal beim Motor starten und startet nicht.: Hallo Zusammen, nach dem die Servopumpe die Krafstoffpumpe und der Kurbelwellensensor erfolgreich getauscht worden sind, möchte ich mich um weite...
  5. W168 geht beim Fahren aus. Benzinpumpe getauscht.

    W168 geht beim Fahren aus. Benzinpumpe getauscht.: Hallo Zusammen. Ich halte mich kurz. Auto geht beim Fahren aus. Wenn es aus ist geht es nicht mehr an (normales Anlassergeräusch aber geht nicht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden