lachgas jetzt legal!!

Diskutiere lachgas jetzt legal!! im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; hallo, habe heute nen bericht im TV gesehn über ne firma die lachgas anlagen mit ABE verbaut!! bedeutet ne leistungssteigerung von 20% - 100% na...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 chrichra, 10.02.2008
    chrichra

    chrichra Guest

    hallo,
    habe heute nen bericht im TV gesehn über ne firma die lachgas anlagen mit ABE verbaut!!

    bedeutet ne leistungssteigerung von 20% - 100% na wenn das nix für unsere Elche is!

    www.nos1.de


     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bass-Elch, 10.02.2008
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Zur Zeit nur für den Seat Leon möglich! :-/
     
  4. #3 chrichra, 10.02.2008
    chrichra

    chrichra Guest

    joa, also weitere autos sollen noch kommen, die ABE existiert ja noch nichtmal 4 wochen ;)
     
  5. Tobias

    Tobias Guest

    erstaunlich wieviele das gesehen haben ;-)
     
  6. #5 General, 10.02.2008
    General

    General Guest

    Eh ihr habt das gelesen:

    Kurz gesagt: Für die Affen! *LOL*
     
  7. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Wo genau steht das?
     
  8. #7 Elchfan577, 11.02.2008
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hier!
     
  9. #8 Matthias, 11.02.2008
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    war doch schon immer so... oder? *kratz*
     
  10. 2501

    2501 Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemplaner
    Ort:
    Rödermark/Hessen
    Marke/Modell:
    Nissan Navara 2.5
    ich meine mich auch erinnern zu können dass das ganze wenn unter dem "deckmäntelchen transport" und im normfall ohne funktion eingebaut schon die ganze zeit so war. wieso sollte man auch das zeug nicht transportieren dürfen? nur die benutzung beziehungsweise eine im normalen betrieb funktionsfähige anlage ist nicht erlaubt.
     
  11. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    ahja. Danke. *thumbup*

    Sowas hab ich auch mal gehört.
     
  12. hansf

    hansf Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Cutter
    Ort:
    Frankreich
    Marke/Modell:
    2x A 170 CDI, 280SE
    jau leute, auffi gehts, lasst und gemeinsam unsere motoren schrotten. am besten ist ein alllgemeiner motorsuzidtreff auf dem nürburgring...... *LOL*
     
  13. #12 HansDampf, 11.02.2008
    HansDampf

    HansDampf Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sicherheitsdisponent
    Ort:
    Kulmbach
    Marke/Modell:
    W 168 L MoPf
    Meines Wissens nach fällt Lachgas sogar unters Betäubungsmittelgestz, also so und so fürn A....
     
  14. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Habe den Beitrag auch im TV gesehen.
    Bei dieser Lösung ist das Ganze dadurch gelöst worden, dass dem Lachgas ein Brechmittel zugesetzt wird, das eine anderweitige Nutzung ausschliesst.

    Aber echt mal interessant das Ganze. Aber ganz unschädlich für den Motor ist dieses Verfahren doch nicht, oder?

    mfg,
    moose
     
  15. #14 Basileus, 11.02.2008
    Basileus

    Basileus Elchfan

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 160
    Also mal eben auf die schnelle:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Nitrous_Oxide_Systems
    http://de.wikipedia.org/wiki/Lachgaseinspritzung

    Interessant ist allerdings:
    http://www.lancelot.ch/sec_racing/tuningtipps/tuning_nos.html

    Ich setze mal voraus das der Autor wusste wovon er schreibt.

    Die Frage ist also was man will. NOS pur oder Nitro einspritzung.
    bei dem Gelinkten Kit geht es ja wohl nur um die (unschädlichere) Lachgas pur einspritzung.

    Wenn ich jetzt aber lese das der hauptleistungseffekt die Abkühlung der Ladeluft um Ca.20°C ist stellt sich die frage ob man nicht mit 'nem Ladeluftkühler,(bei PC benutzt man ja VaPoChill) nicht einen Eintragbaren Effekt hinbekommt, der Lachgas ähnelt?

    mfg, Basileus
     
  16. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Mit nem Ladeluftkühler hast du ja nix weiter als ne permanente Abkühlung.
    Beim Nos hast du erstens eine zeitlich begrenzte Leistungssteigerung, also quasi spontan, und zweitens (wenn ich mich recht erinnere) entsteht bei der Verbrennung von N2O zusätzlicher Sauerstoff, was zusammen Abkühlung durch die Einsprizung die Mehrleistung ausmacht.
    Wobei ersteres ja der Witz an der Sache ist...

    Unschädlich für den Motor ist vom Motor abhängig, wenn der Motor nicht ensprechend an die Leistungsteigerung auf Knopfdruck abgestimmt ist, dann kann die erste Fahrt auch gleich die Letzte sein.
    Jeder der mal bei nem 1/4-Meilen Event zugast war, hat unter Garantie nen am Nos verrecktenden Motor sehen dürfen
     
  17. #16 BlackElk, 11.02.2008
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ... der beste Weg, die Kupplung bzw. das Automatikgetriebe hinzurichten ...

    ist ja immer wieder die Rede davon, daß die Kupplung bei den 170er CDI ein wenig schwächelt, weil das Drehmoment so hoch ist .... wird wohl dann auch bei den NOS-Benzinern zur Regel werden .... beschwert euch dann aber nicht über die exorbitanten Reparaturkosten
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Mr. Bean, 11.02.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    :o Eine Leistungssteigerung hat keinen einfluss auf den Verschleiß?

    Ich nicht ...


    Der Motor holt hier seine Mehrleisung über eine exorbitant steigende Drehmomentsteigerung. Deshalb zerreist es ihn auch ;D
     
  20. #18 stroker, 12.02.2008
    stroker

    stroker Guest

    Kinners ... und eine Lachgaseinspritzung haben wir damals schon*
    mittels Sahnespendern -und kapseln Realisiert ... Analog dazu noch ein wenig
    Kraftstoff eingespritzt und Fertig war der 5 Sekundenkick. Das war zwar nicht
    Legal, aber Kostengünstig ;)

    Aber BTT: Natürlich leidet der Motor darunter -nicht nur die Kupplung,
    z.b. auch die Ventile ... Die Verbrennungs- und Abgastemperatur steigt
    für diesen Moment enorm an.
    Das jetzt irgendwelche Geschäftsleute meinen, das "schnelle Geld" mit solchen
    Anlagen machen zu müssen, war eigentlich so sicher, wie das Amen in der Kirche. *beten*
    Kaufen (od. Importieren) konnte man solche Anlagen schon vor über 20 Jahren.
    Ich hab wirklich nichts gegen Tuning, aber sowas ist in meinen Augen nur schnell
    zusammengeschusterter Mist, der nur auf die Rennstrecke (z.b. Dragracing)
    gehört ... Wenn einem dort der Motor im wahrsten Sinne des Wortes "hochgeht,"
    ist es noch zu verstehen -Dann gibt es halt einen Neuen -mehr als eine Saison
    halten die Motoren meist eh nicht. Aber im Straßenverkehr, mit zig anderen
    Verkehrsteilnehmern hat sowas wirklich nichts verloren .. Wenn schon blöde
    Ampelrennen, dann mit einem potenten Fahrzeug und nicht mit einen (im
    weitesten Sinne) "Familienkutsche."




    *(die böse Sturm-und-Drangzeit)
     
Thema:

lachgas jetzt legal!!

Die Seite wird geladen...

lachgas jetzt legal!! - Ähnliche Themen

  1. Schwarze Rückleuchten "legal"

    Schwarze Rückleuchten "legal": Hi Leutzz, gibt es denn tatsächlich keinen Anbieter für legale schwarze Elch-Rückleuchten ? Grüßle Markus
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.