W169 Lackschaden durch Vandalismus

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von rick, 16.08.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rick

    rick Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 Coupè
    Hallo,

    nach dem Einkaufen heute morgen hat mich fast der Schlag getroffen: Irgendein Vollidiot hat mir auf dem Supermarkt-Parkplatz die linke Seite von der Fahrertür durchgehend bis über den hinteren Radlauf mit einem Schlüssel o.ä. zerkratzt.

    Gesehen hat niemand etwas, laut Polizei und Versicherung ist der Schaden mein Problem (habe "nur" Teilkasko) und die Ermittlung des Täters mehr als unwahrscheinlich.

    Ihr glaubt garnicht, wie gerne ich so einen Zeitgenossen mal auf frischer Tat erwischen würde... *mecker*

    Nun gut, hilft ja nichts: Ich möchte den Schaden so schnell wie möglich beheben lassen (kriege beim Anblick des Kratzers fürchterliche Hassattacken!) und suche im Raum Freiburg/Offenburg oder im Raum Heidelberg/Mannheim einen guten und nach Möglichkeit günstigen Lackierbetrieb. Der Kratzer ist nicht tief und kann eventuell beilackiert werden. Es wäre schön, wenn mir jemand von euch einen diesbezüglichen Tip geben könnte - hierfür besten Dank im voraus!

    Viele Grüße sowie ein schönes Wochenende

    rick
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 16.08.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Moin Rick,

    mein Beileid. *heul*

    So etwas kennt ich aus eigener Erfahrung gut. Fast alle seitlichen Beulen wurden mir von lieben, achtsamen Mitmenschen auf Parkplätzen rein gehauen und sind dann abgehauen. Keiner hat etwas gesehen, gehört, gemerkt. Selbst wenn Du daneben stehst und die netten Menschen darauf ansprichst dann bekommst du nur blöde Sprüche zu hören…………

    *kloppe*Diese Idioten, man sollte ihnen so lange in die Schnaxxxx hauen bis sie lachen. :-X

    Versuch mal auf einer der folgenden Links einen Betrieb in Deiner Nähe zu finden :

    http://www.car-top.de/pages/beitrag101.html

    http://www.derlackdoktor.de/

    http://colorworks.de/

    Je nach Größe / Tiefe des Kratzers können die das im Smart Repair viel preiswerter erledigen.

    Gruss Uli
     
  4. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Auch mein Beileid !
    Eine Gute Lackiererrei aus Achkarren (Vogtsburg) kann ich Dir
    empfehlen. Circa 25 Km westlich von Freiburg.
    Nähere Info ? Dann Bitte PN.
     
  5. rick

    rick Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 Coupè
    Hallo Uli,

    vielen Dank für die Links, ich werde Anfang nächster Woche schauen, welcher der Betriebe von seinen Möglichkeiten her am geeignetsten ist. Vielleicht kann man den Schaden wirklich im "smart repair" beheben und das Ganze wird somit nicht allzu teuer... :-/

    Nochmals dankeschön sowie viele Grüße

    rick

    @caessy: Besten Dank für Dein Angebot, PN an Dich ist raus... *thumbup*
     
  6. #5 bonacaA150a, 16.08.2008
    bonacaA150a

    bonacaA150a Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    norden von Berlin
    Marke/Modell:
    A150 Avantgard_Coupe
    zum nachdenken.....

    wieso werden eigentlich leisten an den Türen angebracht?..... *LOL*
    wenn sie nix schützen....nutzloses Zeug *thumbdown*
     
  7. #6 Hueppie, 16.08.2008
    Hueppie

    Hueppie Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169
    naja. ich darf nächste woche auch ne lackiererei aufsuchen...

    bin gestern nacht von der fahrbahn abgekommen und gegen die leitplanke geschliddert... muss komplette rechte seite vom auto lackiert werden... und vorderer Reifen ist auch am arsch. hängt nen stück gummi ab...

    was denkt ihr wie viel es kosten wird ?
    ich schätze mit 2000 euro min.

    werde aber morgen erstmal probieren ob ich mit politur noch etwas retten kann... sodass ich zur not nur einen neuen reifen benötige. den ich dann selbst zahlen würde.
    denn wenn ich das ganze über meine vollkasko versicherung abrechne, geht ja mein beitrag in die höhe, dass ich vermeiden will. aber wenns nicht anderster geht, musses halt sein...
     
  8. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Leitplanke und der Reifen ist hinüber? Fährt der Elch überhaupt noch geradeaus?

    Und wie ist es mit Beulen auf der rechten Seite? Wenn der Reifen kaputt geht, muss der Einschlag eigentlich recht heftig gewesen sein.

    Rein für's Lackieren dürften 2000 Euro eher die untere Schwelle sein -- du musst bedenken, dass ne ganze Menge beilackiert werden muss, damit der Farbunterschied nicht gleich ins Auge springt.

    Viele Grüße, Mirko
     
  9. #8 Hueppie, 17.08.2008
    Hueppie

    Hueppie Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169
    naja. also am reifen hängt lediglich ein stück von 1 cm gummi ab. also wie wenn man mit dem messer nen stück "käse abschneiden würde...

    und ich bin ja nicht voll gegen die leitplanke gedonnert, ich habs ja noch frühzeitig gemerkt un hab gegengelenkt, ich bin lediglich sanft an die leitplanke gekommen, sind keine dellen drin, nur leichte kratzer, aber ist eher mehr farbe von der leitplanke, aber ich werds später mal mit politur probieren, weil ich die krazter nicht fühlen kann, dass sie tief sind.. ich kann ja später mal pics reinstellen.
     
  10. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Gegenfrage: warum werden vorne und hinten am Auto Stoßstangen angebracht? (Zitat:wenn sie nix schützen....nutzloses Zeug )
     
  11. #10 Hueppie, 17.08.2008
    Hueppie

    Hueppie Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    werde es morgen mal in die lakiererei bringen und einen kostenvoranschlag machen lassen.
     
  12. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Das ist keine "Farbe von der Leitplanke". Die Dinger sind nämlich nicht lackiert.

    Was du da am Stoßfänger und Kotflügel siehst, ist das Plastik. Da ist der Lack also incl. Grundierung runter. Hinten scheinst du etwas mehr Glück gehabt zu haben, obwohl ich an den Kanten des hinteren Stoßfängers auch helle Stellen (an der Kante) sehe -- dort scheint auch das Plastik durchzugucken.

    Hört sich sehr sehr teuer an...

    Viele Grüße, Mirko
     
  13. #12 Hueppie, 18.08.2008
    Hueppie

    Hueppie Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169
    so. war heute bei der lackiererei

    die ham gemeint koset mich ca 3000 euro + MwSt.

    dann hab ich mal meine versicherung angerufen und wollte denen den schaden melden dann hamse gesagt, ich solle mal noch worms zu nem ford händler fahren (weil ich auch bei ner ford - versicherung bin) weil ich bei denen nur 250 euro selbstbeteiligung zahlen müsste, normal hab ich 500 euro selbstbeteiligung, aber da es ford werstatt ist regeln die das, dass die versicherung die hälfte zahlt.

    am telefon hab ich mit der dame ausgemacht, dass es ausreichen würde wenn fotos gemacht werden und an die versicherung geschickt werden, doch als dann die ford werstatt mit der versicherung gesprochen hat, hat die werkstatt gemeint, ja da müssten sie nen gutachter schicken, weil es wahrscheinlich nicht unter 5.000 euro käme der schaden...
    mal schaun, morgen kommt der gutachter, denke nämlich dass der preis etwas übertrieben ist.

    und jetzt schicken sie mir noch nen unfallbericht oder sowas zu wo ich nochmal genaue angaben geben muss zum hergang des unfalls, weil es nachts um halb 3 passierte... (denken es wäre alc im spiel und es wär von ner heimfahrt von der disco passiert)...


    mal abwarten was jetzt der gutachter sagt, kann nämlich jetzt auch gut sein, dass ichs auto zu MB bring uns dort machen lass...
     
  14. #13 happyend, 22.08.2008
    happyend

    happyend Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150 (W169)
    Erstmal herzliches Beileid an rick.

    Vor ein paar Tagen haben die mir die Scheibe eingeschlagen und versuchten was mit zu nehmen was sie zum Glück nicht geschafft haben.
    Bei der Mischpoke :-X die bei uns wohnt, habe ich direkt eine Garage angemietet.

    Fährste mal kein Polo und so müssen manche den Neid an einem selber oder im schlimmsten Fall am Wagen auslassen......ätzend. *mecker* *scheisse*

    Wenn ich einen dabei erwische........... *aufsmaul*

    Am besten mehere Lackierbetriebe und KFZ-Werkstätten vergleichen.
    Ist zwar nervig , muss aber aus eigener Erfahrung zu geben dass es sich finanziell lohnt. :)

    Viel Glück
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Hueppie, 22.08.2008
    Hueppie

    Hueppie Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169
    hab jetzt heute das gutachten bekommen kostet insgesamt mit arbeitslohn und materialien und MwSt 5771,68 Euro.

    kommt hinten rechts eine neue türe rein, vorne neuer kotflügel und dann halt die rechte seite komplett neu lackieren... vierleisten... etc sind auch noch mit drin.

    des war ein teurer abend...

    hab am 08.september nen termin.. habs aber heute jetzt wieder bekommen, da schon ein neuer reifen und neue felge ist drauf.

    ciao Marco
     
  17. #15 General, 22.08.2008
    General

    General Guest

Thema:

Lackschaden durch Vandalismus

Die Seite wird geladen...

Lackschaden durch Vandalismus - Ähnliche Themen

  1. Auto kam mit Lackschaden wieder aus der Reperatur, wer haftet?

    Auto kam mit Lackschaden wieder aus der Reperatur, wer haftet?: Hallo, ich habe vor kurzen meinen Elch, in die Werkstatt gegeben, wegen wechsel der Auspuffanlage. Zwei Tage später bekomme ich mein Auto...
  2. Allgemeines Merkwürdige Lackschäden

    Merkwürdige Lackschäden: Hey Leute, Heute beim Putzen sind mir einige merkwürdige Lackschäden aufgefallen. Ich war in der letzten Woche im Ruhrpott und hatte eine lange...
  3. W169 Lackschaden nach Hagelschaden Reperatur!

    Lackschaden nach Hagelschaden Reperatur!: Hallo puh....ich muß mich jetzt erstmal ein bissl abregen. Und zwar habich 05-2008 mir meinen ersten Elch gekauft den zu bekommen war schon ein...
  4. W169 Vandalismus - Aussenspiegel abgebrochen/ausgehakt

    Vandalismus - Aussenspiegel abgebrochen/ausgehakt: Guten Abend! An meinem W169 wurde der Außenspiegel abgebrochen. Jetzt hängt dieser nur noch an dem Kabel. 1. Diagnose - es scheinen keine Haken...
  5. W168 Pflegetipps und Kostenschätzungen bei Lackschäden

    Pflegetipps und Kostenschätzungen bei Lackschäden: Hallo, habe ein paar Fragen: 1) Schramme an der Fahrertür: Da hat mich warscheinlich jemand beim Ausparken gestriffen. Kann man das auspolieren?...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.