W169 Lackstift oder Werkstatt?mit Fotos!

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Cathy1982, 30.08.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Cathy1982, 30.08.2008
    Cathy1982

    Cathy1982 Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Marke/Modell:
    A 170 avantgarde
    Hallo

    meine Schadenserie mit meinem Auto ( gekauft Mai )geht weiter *schnief*
    Nach einem Hagelschaden habe ich nun gestern nachdem ich morgens um 6:15 ein Brötchen beim Bäcker gekauft habe einen kleine Crash gebaut *heul* *heul*

    Ich bin rückwärts ausgeparkt und hab da ein Auto mitgenommen.
    dem anderen Auto ist nicht soviel passiert wie bei mir.
    War ein alter Ford Scorpio da kann man das fast wegpolieren und bissl Lackstift drüber nur bei mir ist voll viel farbe ab :o

    Nun ist die Frage ob man das selber hinbekommt was sicherlich die günstige Lösung sein würde!
    Könnte es auch über Vollkasko laufen lassen dann hab ich aber erstmal 300€ Selbstbeteiligung und dann geh ich da auch in den Klassen hoch und die Versicherung wird teurer!
    Vollkasko bin ich bei SF 6 und jemand hat mir gesagt das man dann 5 Klassen hoch geht ! :-/
    Mein Versicherungsmensch meinte das die vollkasko benutzen mit den ganzen Kosten nur lohnt wenn der Schaden ab ca. 1000€ ist!(hat er grob überschlagen)

    Habe es mal fotografiert vielleicht könnt ihr ja schätzen was es kostet ob es mehr als 1000€ sind oder nicht!oder ob man es selber mit lackstift oder ähnlichem hinbekommt!
    ist nur an der Stoßstange oben drüber ist zum Glück nix.

    Wär super wenn ne Idee hat !DANKE !

    glaub nächstes Jahr nehm ich ne Versicherung mit rabattschutz und ohne Selbstbeteiligung ;)
    nur dann passiert 100% nix!
    mit meinem Clio ist mir 5 Jahre lang nix passiert! *mecker*
    glaub bin mit dem Auto echt vom Pech verfolgt!

    hier die Bilder:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcsen, 30.08.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Also für Lackstift wär mir das eine zu große Fläche, das siehst du nacher auf jeden Fall deutlich.
    Die Leiste kann man sicher einzeln tauschen, käme wohl mal auf den Preis an.
    Den Rest (oder alles) dann evtl. mit Smart-Repair, das kostet ja auch nicht die Welt.

    Gruß
    Marc
     
  4. #3 Scanner, 30.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    du hast wohl viel glueck gehabt.

    die leiste ist austauschbar und kostet wahrscheinlich (ich hab leider keine teilenummer) nur ein paar wenige euros.
    ich bin sicher hier postet noch jemand die teilenummer.

    die heckschuerze zu lackieren ist per smartrepair auch nicht so teuer, dem forum hier zu entnehmen duerfte das etwa auf 100€ im mittel kommen.


    im schlimmsten fall landest du im gesamtpreis bei deiner selbstbeteiligung, aber ich geh davon aus das es weniger wird.

    aber per ferndiagnose ist das zu gewagt :)
     
  5. #4 A200 Coupé, 30.08.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Ich würde Marcsen zustimmen. Glück im Unglück das du die Zierleiste/Beplankung voll erwischt hast.

    Die kannst du tauschen. Bleibt noch die eine große Stelle. Kannste mitm Lackstift machen. Kann auch einigermaßen gut werden...wird aber immer auffallen und zu sehen sein.

    Denke mit Smart Repair wirst du ein Preis-Leistungs mäßig gesehen zufriedenstellendes Ergebnis erreichen. Hier ein Betrieb in Heidelberg der sowas macht:

    http://www.smartrepair-verzeichnis.de/smart-repair-betrieb/Penninger+GmbH/136

    Die schwarzen Streifen kann man abwaschen und rauspolieren. Kann der aber bei Smart Repair gleich mitmachen.

    Die Versicherung würde ich dafür nicht bemühen. Das sorgt hintenraus nur für unnötige Kosten.

    Offtopic: Was machst du eigentlich mit dem Auto? Hast du Code 999 Pech und Fettnäpfchen dazubestellt? ;) So langsam solltest du genug gelitten haben. also Kopf hoch.
     
  6. #5 General, 30.08.2008
    General

    General Guest

    Achtung, Smart Repair ist teuer ;D
    Mein Vater hat an seinem Polar Star vorn rechts geeckt vor 2 Tagen, kleinen Pfeiler mitgenommen, nach dem Motto: "passt scho" :-/

    Er war bei Smart Repair: "Kosten ca. 160 EUR eher etwas drüber"

    Dann bei uns im Industriegebiet bei ner Autolackiererei:
    "Chef ist nicht da aber ich würde mal grob 120 EUR schätzen"
    Montag weiß er da mehr.

    Lackierung von der Kante auslaufen lassen am Nummernschild....

    Mehr wird das bei dir auch nicht sein, Versicherung lohnt da nicht. ;)
     
  7. #6 funkenmeister, 30.08.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Jungs hallo Mädels,

    also mir ist es neu das man beim W 169 die Leisten tauschen kann , weil es gibt keine. Es gibt nur die Cromzierteile einzeln. Die Leisten sind nur angedeutet und ein fester Teil des Stoßfängers.
    Ich würde den kompletten Stoßfänger lackieren lassen wenn es mein A währe. Alles andere ist gleich minder teuer und hat sicherlich nicht die Qualität.

    Gruß funki
     
  8. ulfu

    ulfu Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    Marke/Modell:
    W 168, A 160
    ich würd außer Lackstift nichts machen.
    Ich hab meinen Elch jetzt 3 Jahre und mit schöner Regelmäßigkeit wird die Beifahrerseite und die Motorhaube zerkratzt. Sowie es neu lackiert ist, spätestens 3 Wochen später - tiefe Kratzer.
    Es lohnt also nicht ständig neu lackieren.

    Tief betrübt, an der Menschheit zweifelnd

    Ulfu
     
  9. #8 General, 30.08.2008
    General

    General Guest

    Bei sowas würd ich das Auto in ne Garage packen oder unter Strom setzen. :-X *mecker*
     
  10. #9 Thorsten76, 30.08.2008
    Thorsten76

    Thorsten76 Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommelshausen
    Marke/Modell:
    Mercedes SL350 (A150)
    Die Leisten kann man beim W169 definitiv nicht einzeln tauschen.

    Ich würde mal bei Smart Repair auf ca. 200 - 250 € tippen.
    Ich hätte da ne gute Adresse für, allerdings in Fellbach bei Stuttgart. Hab da schon 2 oder 3 mal war machen lassen und war immer absolut top (sogar bei silber!. Ist ein Einmann-Betrieb. Würde aber ca. 2 Tage dauern.
     
  11. #10 Scanner, 30.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    okay... das war mir nicht klar das die leisten nicht tauschbar sind.
    hatte man mir, da meine leisten + chromleisten beschaedigt sind, in der werkstatt auch fehlinfo gegeben.

    war das beim 168 tauschbar?
     
  12. pqxqp

    pqxqp Elchfan

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpenvorland
    Marke/Modell:
    180CDI Autotronic
    Ist doch nur ein Auto, Cathy ...

    also ich würde da nichts investieren.
    Ist sowieso alles Plastik, kann nichts rosten.
    All die kleinen, unvermeidlichen Dellen, die man beim Supermarkt gratis dazu bekommt, tun nichtmehr so weh, wenn man schon kleine Narben hat.
    Ausserdem ist's eine mentale Unterstützung für künfiges Ein-/Ausparken. Erstens halten die Anderen mehr Abstand, und zweitens braucht man keine Angst vor Tuchfühlung mit denen zu haben.

    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's gänzlich ungeniert...
     
  13. #12 Thorsten76, 30.08.2008
    Thorsten76

    Thorsten76 Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommelshausen
    Marke/Modell:
    Mercedes SL350 (A150)
    Ja.
     
  14. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    ja beim w 168 waren die leisten praktischerweise zu tauschen das ist jetzt dem rotstift zum opfer gefallen....aber ich muss dazu sagen hab vor 2 jahren meine gesamte amg stosstange die ich bei mbatc gekauft habe und völlig veratzt war beim lackierer komplet lackieren lassen und das hat 130 euro gekostet..die stosstange war natürlich abmontiert..insofern solltest du einfach mal einen lackierbetrieb fragen die können dann schon sagen was es kostet..lackstift sieht man einfach würde ich bei so einem neuen auto abraten
     
  15. #14 Cathy1982, 31.08.2008
    Cathy1982

    Cathy1982 Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Marke/Modell:
    A 170 avantgarde
    Vielen Dank für Eure ganzen Antworten!
    na endlich mal ne gte nachricht das es nicht so teuer wird.
    ich hab da schon gedacht : nein.....bitte nicht schon wieder versicherung und selbstbeteiligung usw.

    mein freund hat geschaut und hat dann auch gesehen das man die Leisten nicht austauschen kann.
    aber immerhin scheint selbst smart repair nicht mehr als 1000 € zu kosten weil darum gings mir wege der versicherung!

    also dann werd ich die vollkasko damit nicht belasten sondern es irgendwann wenn ich mal wieder etwas mehr geld habe und mir winterreifen gekauft habe machen lassen!entweder bei meiner Werkstatt hier oder dann bei dem link in Heidelberg der hier reingestellt wurde.
    wär auch ganz praktisch weil ich da hinten auch arbeite.

    werde aber am montag bei meiner werkstatt mal anrufen ob ich am samstag kommen kann weil der kofferraum knarzt immer noch.
    die haben da zwar kofferraumdeckelverkleidung weggemacht und gesagt da war eine klammer weg und die haben sie wieder hingemacht.
    aber es knarzt immer noch und das nervt *mecker*
    und dabei können die mir gleich mal sagen was es kosten würde bei Ihnen.
    und bei der scheibwischanlage können sie auch gleich schaun weil auf der fahrerseite spritzt das wasser nur noch aus einem loch ???
    wo ich ihn gekauft habe gings noch aber nicht so gut wie rechts und nun gehts gar nimmer!

    ich sags in dem auto ist der wurm drin! :o *heul*

    (1.Hagelschaden; 2.kofferraumknarzen; 3. "unfall"; 4. Scheibenwischanlage ..........mal sehen was als nächstes kommt! )
     
  16. #15 Scanner, 31.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    neue stossstange in lackiertem zustand mit einbau wirste auf 1000e kommen.
    wenn smartrepair soviel kosten wuerde, waere es kein smartrepair^^

    was noch kommen kann? rost. oder radlager (hatte ich^^).
    fleckenbildung auf den innenkonsolen...

    theoretisch vieles moeglich.

    aber wenn du das angesprochene extra - 999 - nicht dazubestellt hast, sollte das nicht alles bei dir auftreten. hoffentlich!!!

    frei nach dem motto: Alles kann - nix muss!
     
  17. Tobias

    Tobias Guest

    hatte ma so ne Fläche bei SmartRepair machen lassen bei, bitte nicht *kloppe* ATU machen lassen, ich hatte damals Glück und habe es für einen Preis von 79Euro bekommen und das von einem Meister der bei MB gearbeitet hat.
     
  18. #17 Scanner, 31.08.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    dann weiss er ja woraufs ankommt.
     
  19. #18 Dobermann03, 01.09.2008
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    1. Sieh mal nach, ob Wischwasser in den Motorraum läuft
    2. Wenn nicht, hold dir ne dünne Nadel und steck sie in die verstopfte/verkalkte Düse
    3. Nicht im der Düse "rumrühren". Damit verstellst du sie nur.
    4. Nachspülen.Fertig

    Stossfänger würde ich demontieren und komplett lackieren lassen. Mittlerweile sind die Lackierereien nicht mehr so teuer wie früher, weil sie durch Smart-Repair und Airbrusher die kleine Stellen beilacken viel Kundschaft verloren haben und daher von den früheren Apothekenpreisen abgerückt sind. Das ist zumindest meine Erfahrung.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 funkenmeister, 01.09.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Mit dem Spritzdüsen ist für mich eindeutig. Bitte einmal neu. Da ist nichts mehr zu retten. Durchplasen oder durchstechen hilft da nichts mehr, im gegenteil es wird schlimmer. Habe schon alle Versionen durch. Was die Düsen auch nicht mögen ist den Wechseln von Konzentraten im Waschwasser..


    Gruß
    der Funki
     
  22. #20 General, 01.09.2008
    General

    General Guest

    Sagen wir so, die Wischdüse sollte auf Garantie gehen, von daher einfach Garantieseitig mal nach schauen lassen. Fertig ;)
     
Thema:

Lackstift oder Werkstatt?mit Fotos!

Die Seite wird geladen...

Lackstift oder Werkstatt?mit Fotos! - Ähnliche Themen

  1. "Getriebe Werkstatt aufsuchen"

    "Getriebe Werkstatt aufsuchen": Hallo Elchfans! Mein Elchlein hat's auch erwischt, Getriebe Steuereinheit im Eimer.*thumbdown* Hat mir 1250€ gekostet!*mecker*Hab im Forum dieses...
  2. Gesucht: Autohifi-Werkstatt im Raum München / Süden von München

    Gesucht: Autohifi-Werkstatt im Raum München / Süden von München: Weiss vielleicht jemand zufällig eine empfehlenswerte Autohifi-Werkstatt aus dem Raum München oder Süden von München zum Austausch der original...
  3. Nach Wechsel Thermostat, Fehler "Kühlmittel Werkstatt aufsuchen"

    Nach Wechsel Thermostat, Fehler "Kühlmittel Werkstatt aufsuchen": Vor 6 Wochen habe ich bei meinem W169 180 CDI Bj 2005 den Kühlmittelthermostat getauscht. (War ein riesen Mist. Komplett verbaut und unzugänglich...
  4. Steuerkette wechseln. Welche Werkstatt kann das?

    Steuerkette wechseln. Welche Werkstatt kann das?: Hallo, Leider verabschiedet sich unsere Steuerkette nach 170000. Deshalb dachte ich mir, ich fahre zu unserem Schrauber und alles wir gut! Aber...
  5. Getriebe-Ölwechsel- MB Werkstatt... haben wir noch nie gemacht

    Getriebe-Ölwechsel- MB Werkstatt... haben wir noch nie gemacht: Am Montag wollte ich meiner A-Klasse frisches Getriebeöl spendieren, deshalb besuchte ich heute eine MB-Werkstatt um eine neue Öl-Ablasschraube...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.