Ladeboden nachrüsten?

Diskutiere Ladeboden nachrüsten? im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo, ich bin neu hier und wäre für Euren Rat dankbar. Ich habe einen La Vida CDI 1.7 Automatik, Bj. 2004, und könnte jetzt günstig einen...

  1. #1 Kakanier, 02.10.2017
    Kakanier

    Kakanier Elchfan

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    La Vida CDI 1.7 Automatik, Originalradio. Gebraucht 11/2014 von Händler gekauft, 2 Vorbesitzer, 140 TKm
    Marke/Modell:
    Vaneo
    Hallo, ich bin neu hier und wäre für Euren Rat dankbar. Ich habe einen La Vida CDI 1.7 Automatik, Bj. 2004, und könnte jetzt günstig einen ausziehbaren Ladeboden kriegen. Läßt sich der einfach nachrüsten, und wenn ja wie? Bin nicht so ein Schraubertyp, aber ein Bekannter könnte es in seiner Werkstatt vll. machen? Wenn jemand Tips hätte...? Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vaneo Mike, 02.10.2017
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Das Thema gab es vor vielen vielen Jahren schon mal ;-)
    Wenn du im Kofferraum den Boden mal mit ein wenig Druck abtastest kannst du die Vorbereitung des Ladebodens gut ertasten. Einfach freischneiden, wenn vorhanden und fertig. Schöner wird es aber mit den originalen Plastikabdeckungen. Suche sonst mal ein wenig und dann findest du das Thema auch wieder.
     
  4. #3 Kakanier, 04.10.2017
    Kakanier

    Kakanier Elchfan

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    La Vida CDI 1.7 Automatik, Originalradio. Gebraucht 11/2014 von Händler gekauft, 2 Vorbesitzer, 140 TKm
    Marke/Modell:
    Vaneo
    Hallo Mike, vielen Dank für die rasche Antwort! Habe mich nochmal durchgesucht und bin auf diesen Thread gestoßen: https://www.elchfans.de/threads/heckstossstange.23634/ Den meintest Du wohl? Insofern bin ich ja gleich an den Richtigen geraten :rolleyes: Ich hatte bisher widersprüchliche Angaben betr. Vorhandensein der Halterung gefunden, nun war es klarer. Habe über die Tage Auto meinem Sohn geliehen, er hat mir eine Kopie des Kfz-Scheins geschickt. Dort steht: "ZU S.1: WAHLW. 3. SITZREIHE, MAX. 2 EINZELSITZE F. KINDER [...]" Heißt das daß ich die Halterungen habe (erreiche meinen Sohn gerade nicht zum Tasten)? Da Du ja selbst nachgerüstet hast: Wird der Boden einfach irgendwie eingerastet oder so? Und wie lange würde der Einbau ungefähr dauern? Vielen Dank!
     
  5. #4 großerKleiner, 04.10.2017
    großerKleiner

    großerKleiner Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Oberpfalz/Amberg
    Ausstattung:
    E400 Elegance
    Marke/Modell:
    W212
    Die Öffnungen im Teppich ausschneiden, die geschäumten "Platzhalter" entfernen, Ladeboden einrasten - ich als ungeübter Schrauber bin's damals gemütlich angegangen und hab nicht mal 15 Min. gebraucht.

    Mit Modelljahr 2004 hast du die Halterungen im Boden der dritten Sitzreihe auf jeden Fall.
     
  6. #5 Kakanier, 06.10.2017
    Kakanier

    Kakanier Elchfan

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    La Vida CDI 1.7 Automatik, Originalradio. Gebraucht 11/2014 von Händler gekauft, 2 Vorbesitzer, 140 TKm
    Marke/Modell:
    Vaneo
    Hallo, vielen Dank! Hab woanders noch einen Bericht mit Fotos über den Ausbau gefunden, da sind die Halterungen zu sehen. Ich denke, nun dürfte es keine Probleme geben. Da ich es etwas mit dem Rücken habe, freue ich mich schon auf das Teil!
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Es wäre schön, deinen woanders gefundenen Bericht hier anderen vielleicht zukünftigen Fragestellern zu posten ;-)
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 Kakanier, 07.10.2017
    Kakanier

    Kakanier Elchfan

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    La Vida CDI 1.7 Automatik, Originalradio. Gebraucht 11/2014 von Händler gekauft, 2 Vorbesitzer, 140 TKm
    Marke/Modell:
    Vaneo
    Ja klar, sry. Auf "langzeittest(dot)de" fand ich einen ausführlichen und sehr informativen Test mit Fotos, der sich mit sehr vielen Aspekten befaßt. Da ich den Link nicht posten kann, dort im Archiv nach "mercedes-Vaneo-2003(slash)berichte" suchen.
    Unter "Oktober 2004" wird der Ladebodenausbau beschrieben, zum Schluß sind auf einem Foto die Halterungen zu sehen. So weiß ich nun, wo wir tasten und schneiden müssen :-) !
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Vaneo Mike, 09.10.2017
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Und wie hats mit dem Einbau geklappt ? Ist wirklich nicht schwer und der Boden ist schon ne Erleichterung!
     
  11. #9 Heisenberg, 10.10.2017
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    187
    Beruf:
    Frührentner - Dorfschrauber
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    A170 CDI [66 KW] (90 PS), Erstbesitz, AGR vom ersten Tag an (EZ) Stillgelegt. Neupreis 42.355 DM , Handschaltung. Extras: Tagfahrlicht, Parkradar, Klima, 2x EF, Funk ZV.... usw.
    Marke/Modell:
    W168 / Bj. 1999 - 1.7 CDI, EZ. 06.06.2000
    Ich spiele auch seit längerer zeit damit mir einen W414 als zweit Wagen zu zulegen, er sollte natürlich Farblich zu meinem Elch passen :D weil die Farbe (Meteorgrau) ist einfach Gei:-X ... und natürlich ein Diesel mit Handschalter *thumbup* Leider habe ich noch nicht das Passende Gefunden oder war zu weit weg. (Bis Bayern Fahre ich aber danach ist GRENZE).

    Nun bin ich hier auf das Thema LADEBODEN gestoßen und nach etwas Google muss ich Sagen das Teil ist Genial!
    Bitte macht Bilder von dem Einbau!

    Gruß
    Heisenberg
     
Thema:

Ladeboden nachrüsten?

Die Seite wird geladen...

Ladeboden nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Spiegelabdeckungen "Chrom" nachrüsten?

    Spiegelabdeckungen "Chrom" nachrüsten?: Auf dem Zubehörmarkt gibts für diverse MB Kunststoffteile im Chrom-Look zum Aufkleben auf die originalen Spiegelgehäuse. Hat die schon Jemand...
  2. W169 Probleme bei U58 Nachrüstung

    W169 Probleme bei U58 Nachrüstung: Hallo liebe Elchfans, fahre nun seit einigen Monaten einen W169 von 01/2005 als 200 CDI Ein sehr schönes Fahrzeug mit sehr viel Ausstattung....
  3. Nachrüsten der Laufschiene für Abdeckrollo

    Nachrüsten der Laufschiene für Abdeckrollo: Hallo Ich habe von einem Bekannten ein Abdeckrollo für A-Klasse W168 bekommen. Es lag bei ihm nur rum und darum hat er es mir gegeben. Nun meine...
  4. Anhängerkupplung nachrüsten

    Anhängerkupplung nachrüsten: Hallo allerseits, hat hier schon mal jemand eine Anhängerkupplung an seinem Elch nachgerüstet ? geht das ohne weiteres ? Was braucht man, was muss...
  5. beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875)

    beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875): Hallo liebe Elchfans, da nun mehrere Tage bei uns in Bayern Frost ist, stellt sich mal wieder die Frage nach einer beheizten Wischwasseranlage....