Ladekantenschutz selber machen

Diskutiere Ladekantenschutz selber machen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Zunächst habe ich eine Schablone angefertigt und anschließend auf ein gewöhnliches Riffelblech aus 1,5 mm Alu übertragen. Anschließend mit der...

  1. #1 neax715, 02.07.2012
    neax715

    neax715 Elchfan

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Zunächst habe ich eine Schablone angefertigt und anschließend auf ein gewöhnliches Riffelblech aus 1,5 mm Alu übertragen.
    Anschließend mit der Blechschere ausgeschnitten, die Kanten geglättet und mit doppelseitigem Klebeband befestigt.
    Materialkosten 8 EUR.
     

    Anhänge:

    Thomas gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 neuberger, 02.07.2012
    neuberger

    neuberger Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    Neuberg
    Marke/Modell:
    W 169- A160
    Passt schon, ich hab in der Firma das gleiche mit V2A Riffelblech gemacht. Ausgestanzt und wollte es auch mit Klebeband befestigen. Leider bei dem Warmen in der Sonne haben sich die Streifen ( ich habe kein einzelnes durchgehendes Blech genommen- sondern zwei) wieder gelöst. Mal sehen werde mal mit Silikonkleber kleben. fg thilo
     
  4. #3 Mr. Bean, 02.07.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Sieht das nicht bescheiden aus? *kratz*

    Stell doch mal ein Bild ein ...
     
  5. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Ich habe 12 Euro für ein fertiges Teil bezahlt incl. Klebestreifen, die halten in der Sonne, im Winter und in der Waschanlage.
    Ich weiss nicht, ob das euren Aufwand lohnt?
     
  6. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Auch das wird nicht halten. Silikon haftet nur auf Kunststoff und klebt nicht dauerhaft.
    Besorge dir Doppelklebeband von 3M und nicht das für Teppichböden.
     
  7. _alex_

    _alex_ Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    ITler ;)
    Ort:
    Fellbach
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI
    Ich hab mir zusammen mit der Scheibentönung eine Folie als Ldekantenschutz montieren lassen, hält einwandtfrei.
    Gut, war mit 70€ etwas teurer.
     
  8. #7 MB A 190, 04.07.2012
    MB A 190

    MB A 190 Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Marke/Modell:
    Mercedes A190
    Für das gleiche Geld (oder weniger wenn er gerade so ein Reststück da hat) gibts beim Fahrzeugbeschrifter eine selbstklebende transparente Folie. Nahezu unverwüsstlich (haben wir bei meinem Sohn auf ein Skateboard montiert), pappt wie Sau, ist total easy mit dem Teppichmesser zu schneiden und nahezu unsichtbar.

    Gruss MB A 190
     
  9. #8 Landgraf, 04.07.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hatte zwar auch mal ein Jahr den (wenigstens) Originalen Ladekantenschutz aus dem B MOPF verbaut, aber der ist schon lange wieder runtergeflogen.
    Verschandelt irgendwie das ganze Heck und die Frage ist auch: wozu braucht man es? Ihr stellt doch nicht allen Ernstes etwas auf die Stoßstangenhülle? Die ist dafür nämlich viel zu labil und nicht auf Belastungen ausgelegt - jedenfalls nicht von dort oben.

    Aber wenn man meint es zu brauchen. Bei dem selbstgebastelten Ding sehe ich aber ein großes anderes Problem: die scharfkantigen Ecken und zu allem Überfluss hat es für einen Fall der Fälle auch keine ABE... zumindest die Ecken müssen RUND sein, stellt euch vor das fliegt auf der Autobahn weg und durch die Scheibe des Hintermanns...

    Sternengruß.
     
  10. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Tja, dann schaff dir mal einen Hund an und lass den ins Auto springen, aber so, dass er mit seinen Krallen keine Spuren hinterlässt.
    :thumbup:
     
  11. #10 Landgraf, 04.07.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Niemals würde ich einen Hund (Tier generell) in meinen Autos transportieren.

    Im Elch habe ich designo Nappaleder dass auch heute noch wie bei einem Neuwagen riecht - möchte nicht dass es nach Hund riecht, sorry.

    Aber Du hast Recht, bei solch einer Wagennutzung kann das sicher von Vorteil sein...

    Nur Rauchen, Essen und Tiere im Auto gibt es bei mir ohnehin nicht... ;)

    Sternengruß.
     
  12. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Kinder hast du noch vergessen - außer Rauchen machen die wohl alles, was du nicht magst *thumbdown*
    Für mich ist ein Auto ein Fortbewegungsmittel, dass aber auch gepflegt wird.
    Ich habe einen Dalmatiner und die riechen nicht - Haare verlieren sie schon, die man aber wegsaugen kann.
    Obwohl ich Raucher bin, rauche ich im Auto aber auch nicht.
     
  13. #12 A200 Coupé, 04.07.2012
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Also ich habe auch den originalen B-Klasse Mopf Ladekantenschutz montiert. Vorteil passt perfekt zum Fahrzeug oprtisch und von der Passgenauigkeit. Montiert ist er seit über 2 Jahren mittels doppelseitigem "Montageband" von Pattex. Der Kram klebt wie die Hölle und wird vermutlich noch halten wenn das Auto in Afrika fährt oder in der Presse landet.
     
  14. Thomas

    Thomas Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    28
    Ausstattung:
    Sportpaket, Automatik, PTS, Standheizung, Licht & Sichtpaket, Audio 20
    Marke/Modell:
    W245 B200 CDI
    Das ist bei mir genau so - nur mit Kunst- statt Nappaleder. Aber einen Ladekantenschutz habe ich dennoch montiert, gekauft bei BSB Metall:
    Link Hält seit 2009 auch perfekt. Ich habe es aber wegen der Optik angebracht und auch für den Fall dass einem vielleicht doch mal durch ein Missgeschick was auf die Stoßstange kratzt. Da reicht ja schon ein loser Metallhaken vom Rucksackträger. Der Ladekantenschutz kann das ab. Ansonsten halte ich es wie Landgraf...
     
  15. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Fahrt ihr denn den Elch auch im Regen?
    *ironie*
     
  16. #15 Landgraf, 04.07.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Ja, mein Elch ist sogar Laternenparker und ist Außen nicht immer sehr sauber... lohnt ja nicht.
    Aber das bedeutet nicht dass ich Innen auch nur einen Krümel auf den Fussmatten dulde (der Satz designo-Fussmatten liegt immerhin bei knapp 500 EURO bei Mercedes, da überlegt man dreimal ob man schmutzige Schuhe im Auto braucht!).
    :D

    Habe noch ein Liebhaberauto, das fährt in der Tat zu 99% NICHT bei Regen... ;)

    Sternengruß + für mich ist ein Auto mehr als nur ein Mittel zur Fortbewegung!
     
  17. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Das ist mein Zweiter und da kommt auch kein Hund rein

    [​IMG]
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Landgraf, 05.07.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Originalfoto haste aber nicht? Denn der hier ist ein Ausstellungsauto und das Foto aus dem WWW! ;)
     
  20. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    ertappt - aber so könnte er mal aussehen.
     
Thema: Ladekantenschutz selber machen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ladekantenschutz selber machen

Die Seite wird geladen...

Ladekantenschutz selber machen - Ähnliche Themen

  1. A190 Bremsbeläge selber tauschen?

    A190 Bremsbeläge selber tauschen?: Moin Moin! Mein A190 braucht neue Beläge (Lampe geht sporadisch an und aus, Sichtprüfung knappe 3,5mm). Daher die Frage: Wie kompliziert ist es,...
  2. Expansionsventil Klimaanlage selber tauschen

    Expansionsventil Klimaanlage selber tauschen: Hallo liebes Forum, hat schon mal jemand das Expansionsventil der Klimaanlage selber erfolgreich getauscht? Was muss alles gemacht werden und...
  3. W169 - W176 Bild - vergleicht selber

    W169 - W176 Bild - vergleicht selber: Das hat sich heute so ergeben und daher ...! Entscheidet selber, man kann hier schön, die Größenverhältnisse unterscheiden. Wobei mir die Farbe...
  4. Service selber machen.

    Service selber machen.: Hallo, motiviert durch den heute recht erfolgreichen Tausch des Thermostats wollte ich mich nun mal um dieses "Piep" beim starten kümmern, welches...