W168 Ladekontrollleuchte, Marderbiss?

Diskutiere Ladekontrollleuchte, Marderbiss? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe Elchfans, heute hats meinen A170 Cdi erwischt. Bin gestern ohne Probleme aus der Arbeit 60 km nach Hause gefahren. Heute morgen...

  1. T3VIO

    T3VIO Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A170 L CDI
    Hallo liebe Elchfans,

    heute hats meinen A170 Cdi erwischt. Bin gestern ohne Probleme aus der Arbeit 60 km nach Hause gefahren. Heute morgen leuchtete nach dem Starten die Ladekontrollleuchte auf und die Servo ging nicht mehr.
    Da bei uns oft die Marder wüten und ich bei der Direktversicherung gegen Marderschäden versichert bin hoffe ich natürlich auf einen Marderschaden. Ist dies denkbar? Könnte auch der Freilauf der Lima, die Lima selbst oder die Servopumpe sein. Aber da der Wagen bis zum Abstellen einwandfrei lief halte ich das für unwahrscheinlich. Der Keilriemen sollte es auch nicht sein, da ich von oben sehen kann, dass er ganz ist. Was kostet es bei MB ca die Ursache feststellen zu lassen?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CarstenE, 28.04.2011
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Ich kenne deine Laufleistung nicht

    möglicherweise hat es auch "nur" den Regler erwischt...

    Ob man den einfach wechseln kann weiss ich nicht

    Das die Servo nicht geht ist klar- die bekommt ein Generatorsignal und läuft somit nur wenn die Lima Strom produziert

    Der Riemen wird in Ordnung sein.... Die Wapu hängt doch auch mit daran ( oder ists beim Selbstzünder anders *kratz*) der Wagen wäre sonst schon lange abgekocht


    Was es kosten wird... keine Ahnung


    Grüsse
    Carsten
     
  4. #3 Wuppertaler, 28.04.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin T3VIO,

    *ulk*sobald ich meine Glaskugel finde oder mein Orakel von seiner Sauftour zurück ist werde ich die Karten befragen und den Kaffesatz lesen .........

    *rolleyes*Sorry aber Deine Frage kann Dir keiner OHNE Sichtung beantworten :)

    *daumen*Fahr zum Freundlichen, erzähl dem Dein Problem und wenn´s ein Marder war dann kann er das per Sichtkontrolle feststellen.

    Gruss Uli


    PS *kratz*schick mir mal die Lottozahlen für´s nächste WE *beppbepp*
     
  5. #4 Mr. Bean, 29.04.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    So isses ...


    Und in die Hifiabteilung gehört es wohl kaum hin. Oder *kratz*

    Da wäre doch 'was für dich: Infos zum Thema Einbau & Hifi im Elch/Auto

    Ganz unten findest du dies:

    Laut McDell soll im Batterieraum des W168 das baue D+ Kabel liegen:

    http://www.abload.de/img/imag0104mbckofbkopc.jpg


    Da könntest du mal dein Multimeter anschließen und nachmessen!
     
  6. T3VIO

    T3VIO Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A170 L CDI
    Habe mich verklickt und ins falsche Forum gepostet. Aber wozu habe ich dir dies mit der bitte das dort zu löschen gemeldet, Bean?

    Aber es ist schön auch ernst gemeinte und qualifizierte Beiträge wie von CarstenE und zumindest deine letzten zwei Sätze zu erhalten.

    Morgen kommt das Auto in die Werkstatt, das war sowieso klar. Aber ich wollte mir vorher wenigstens eine dritte Meinung einholen was es sein könnte.
     
  7. #6 Mr. Bean, 30.04.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Den habe ich ja auch gelöscht ...
    Ich habe dir übrigens auch einen qualifizierten Tipp gegeben ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ladekontrollleuchte, Marderbiss?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ladekontrollleuchte leuchtet a140 mercedes

    ,
  2. w168 ladekontrollleuchte

Die Seite wird geladen...

Ladekontrollleuchte, Marderbiss? - Ähnliche Themen

  1. Marderbiss am Kabel vom Klopfsensor

    Marderbiss am Kabel vom Klopfsensor: Hallo, Ich wende mich mal an euch habe eine Problem. Mein A170(w169) war die Woche in der Werkstatt da die elektrisch hydraulische Getriebe...
  2. B-Klasse Marderbiss

    B-Klasse Marderbiss: Hallo Leute, war heute mit meiner 8 Monate alten B-Klasse in der Werkstatt. Grund: Ausfall von ESP, ABS, Bremsen angeblich verschlissen,...
  3. W414 APS 30 hat Schluckauf - Marderbiß!?

    APS 30 hat Schluckauf - Marderbiß!?: Hallo Navifans, vielleicht kann mir ja einer von Euch bei meinem aktuellen Problem weiterhelfen. Obwohl ich auch schon einige ähnlich Beiträge...
  4. Marderbiss in Achsmanschette

    Marderbiss in Achsmanschette: Hi, nachdem ich heute noch mal nach dem Kühler geschaut habe da ich hier nun doch nen Marderbiss drin habe, hab ich auch gesehehen dass die...
  5. Marderbiss

    Marderbiss: Hi Leute, wollte mal nachfrage, ob Ihr schon "Erfahrungen" mit Marderschäden beim Elch habt...habe nämlich gestern gerade mein Altauto "leer"...