W168 Lagerung Längslenker

Diskutiere Lagerung Längslenker im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo Ob es die Längslenker (wieder) bei mir sind kann ich erst am Wochenende feststellen. Habe so ein Knacken bei Rechtskurven. Wenn ich an der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Pusteblume, 10.11.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo

    Ob es die Längslenker (wieder) bei mir sind kann ich erst am Wochenende feststellen. Habe so ein Knacken bei Rechtskurven.
    Wenn ich an der C-Säule wackle und den Fuß auf das Hinterrad stelle, meine ich, daß dort Spiel ist. Genauer geht es im Moment nicht.

    Kann man die Lager auch selbst tauschen, wenn man das Führungsrohr herausschlägt? Oder müssen die Lager in die Führung eingebuchst werden?
    Wie wird die Dichtung eingesetzt?

    Das letzte Mal hatte ich neue Längslenker eingebaut. Könnte sogar noch Garantie darauf haben. Ist knapp 2 Jahre her.

    Eigentlich sollte man mittig in die Führung des Längslenkers einen Schmiernippel setzen und bei jedem Kundendienst die Lager abschmieren - dann wäre Ruhe.

    Gruß
    P
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Lagerung Längslenker. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    die Lager sind eingepresst , also man braeuchte eine Hydr. Presse oder was selbst gefrickeltes. Was mich wundert das diese bei dir schon wieder kaputt sein sollten , wenn es den schon die Verbesserte Variante ist. Sollte es so sein so haette sich meine Vermutung bestaetigt das es auch bei der neuen Varianten passiert nur Zeitlich nach hinten geschoben wird. Die Abdichtung wird durch einen Gummiring auf der Lager Aussenseite gemacht.
    Kannst auch mal hier Bilder anschauen.
    http://www.seifert-1978.de/Bilder/Elch/

    Achso ja das mit dem Schmiernippel klappt nicht das auf der anderen Seite die Lagerschallen liegen und somit das Fett nicht ins Lager kommt.

    Gruss Joerg
     
  4. #3 Michael/Wien, 10.11.2005
    Michael/Wien

    Michael/Wien Elchfan

    Dabei seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    Hallo Joerg,
    du hast noch die alten Federauflagen aus schnellrostendem Stahl drin.
    Der Rost scheuert die Beschichtung der Feder durch.
    Dadurch kommt es zu Korrosion an der Feder und später zum Federbruch.
    Die neuen Federn haben eine Kunststoffauflage. Damit sollten die Federn länger halten.
    Grüße,
    Michael
     
  5. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    ja mag sein , habe die Federn damals oben und unten mit eng anliegenden Schlauch ueberzogen. Wie der Zustand momentan ist kann ich nicht sagen da ich ja den Elch nicht mehr habe.

    Gruss Joerg
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lagerung Längslenker

Die Seite wird geladen...

Lagerung Längslenker - Ähnliche Themen

  1. W168 Achsschenkel und Längslenker

    Achsschenkel und Längslenker: aus A 170 CDI Bj. 2000 zu verkaufen.
  2. W168 Hinterachse Achskörper Lagerung

    Hinterachse Achskörper Lagerung: Habe vorgestern die Längslenkerlager W168 2004 gewechselt, das Schlimmste waren die unteren Schrauben der Stoßdämpfer, habe sie schließlich...
  3. W168 Biete 1 Satz Achslenker, Längslenker, Hinterachslenker für alle W168 - gebraucht und überholt

    Biete 1 Satz Achslenker, Längslenker, Hinterachslenker für alle W168 - gebraucht und überholt: Hallo Elchfans, ich biete einen Satz HA-Lenker für alle W168-Modelle an. Gebrauchte Original Lenker von Mercedes, vom Fachmann, mit FEBI-Bilstein...
  4. W168 was bezahlt ihr so für dir lagerung der reifen??

    was bezahlt ihr so für dir lagerung der reifen??: hallo an alle, mich würde es mal brennend interessieren was ihr so bezahlt,wenn ihr die reifen bei MB oder sonstwo lagern lässt?? ich habe es...
  5. W168 Reifenschaden und defekte Lagerung der Hinterachse

    Reifenschaden und defekte Lagerung der Hinterachse: Hallo an alle, Jetzt habe ich mich auch mal angemeldet, nachdem ich mich schon etwas länger "ohne Visum" im Forum aufgehalten habe. :-)...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.