Lamellendach kaputt...

Diskutiere Lamellendach kaputt... im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; So gestern war es bei mir auch soweit,mein Dach hat den geist aufgegeben,als ich grad zu meinem Lackierer gefahren bin und recht Gute Laune...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Basti-85, 25.05.2004
    Basti-85

    Basti-85 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager :-)
    Ort:
    Brensbach(Odenwald)
    Marke/Modell:
    W168,W169,W203,AP1
    So gestern war es bei mir auch soweit,mein Dach hat den geist aufgegeben,als ich grad zu meinem Lackierer gefahren bin und recht Gute Laune hatte,aber mit der ists jetzt vorbei X(...

    Habe es auf gemacht,dabei hats so komisch geklackt und dann wollte ich es wieder lieber zu machen und dann hats noch einmal Klack gemacht und das wars dann gewesen,Dach geht nicht mehr zu.

    Hab alles auseinander genommen,so das man ans Dach dran kann und bei Bedarf es herausnehmen kann,
    Motor ist total in Ordnung dreht wunderbar.

    Soweit ich das gesehen habe ist links und Rechts das Teil wo das Doch hin und her zieht abgebrochen.

    Gibt es eine Reparatur Chance,oder gleich ein gebrauchtes vom ATC holen?
    Weil ich habe schon von 1500€ bei Benz gehört,und das ist mir zuviel,wären ja bloß ein paar schrauben und beim ATC kostet eins 600 und ein paar €

    Ich werde bald noch Wahnsinnig mit dem Auto,bei den ganzen Reparaturen die der schon hatte in dem einen Jahr,hätte ich mir auch nen neuen kaufen können...

    Aber ich mag meinen Elch trotzdem ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
  4. #3 Basti-85, 25.05.2004
    Basti-85

    Basti-85 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager :-)
    Ort:
    Brensbach(Odenwald)
    Marke/Modell:
    W168,W169,W203,AP1
    Gut,habe jetzt mal nachgeschaut,aber trotzdem würde mich mal interessieren wieviel so ein Seilzugwechsel kosten soll...Weil Mercedes will ja scheinbar gleich nen neues rein machen,obwohl meins ja von Bj 98 ist.Weil selbst das ganze Ding auseinander nehmen will ich auch nicht.

    Weil ein komplettes wäre für mich am besten,weil das nur pfeift und und schon immer ein bißchen knackt beim öffnen und schließen.Und ein ganzes kann ich auch selsbt einbauen,das sind ja nur ein paar schrauben.
     
  5. #4 Road-Runner, 25.05.2004
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Tja Basti offensichtlich hast du so ein Pech wie ich!
    Nur ich tuh mir das nicht länger an ... mein Elch wird verkauft sobald er aus der Werkstatt zurückkommt!
     
  6. #5 Basti-85, 25.05.2004
    Basti-85

    Basti-85 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager :-)
    Ort:
    Brensbach(Odenwald)
    Marke/Modell:
    W168,W169,W203,AP1
    Wegen den ganzen Reparaturen die der Elch regelmäßig braucht oder nur wegen dem Dach?

    Aber ich werde bald noch wahnsinnig,aber mein Elch steht grad beim Lackierer und dann verkauf ich ihn bestimmt nicht mehr.
     
  7. #6 Road-Runner, 25.05.2004
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Ich sag nur Inspektion ... denke mal du hast mitbekommen was ich da erlebt habe!

    Und nun gehts grad weiter mit dieser Pechstrene ... guck dir einfach mal meine Threads an!
     
  8. umife

    umife Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    @bastie

    also wenn du so ein lamellendach einbauen kannst, dann wirst du doch auch so ein paar kleine mitnehmer einbauen können!so schwiereig kann das ja ned sein!

    bevor ich 1500€ fürn neues dach ausgeb würd ich lieber zuerst mal probieren das alte zu reparieren, da kann ich dann auch mit quietschen und knarren leben! ey man das sind 3000DM,sorry, aber wers hat....
     
  9. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Das Quietschen und Knarren kann man ja sicher durch anständige Schmierung beheben. Wahrscheinlich war das auch die Ursache, warum das Dach dann kaputt gegangen ist. Zu wenig Fett irgendwo, Mechanik schwergängig, höhere Belastung und irgendwas gibt dann nach. Ich würd auch versuchen, es zu reparieren.
     
  10. #9 Basti-85, 25.05.2004
    Basti-85

    Basti-85 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager :-)
    Ort:
    Brensbach(Odenwald)
    Marke/Modell:
    W168,W169,W203,AP1
    Ich habe es ja immer regelmäßig sauber gemacht und neu geschmiert,daran kann es ja scheinbar nicht liegen,denke ich :-/

    Acht oder zehn Schrauben öffnen ist für mich leichter als ein ganzes Ding auseinander zu nehmen und es wird dann vielleicht doch nix und du musst dann alles einstellen,deshalb sagt MB ja das man gleich ein neues nehmen soll,weil das Einstellen,etc viel zu teuer wird.

    @MMK

    Ja,das war schon heftig und das mit den Stromschwankungen ist ja auch hart.Gibts wieder nen neuen Elch?
     
  11. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Wenn Du's wegwirfst, sag mir doch, wo Du es hinwirfst, ich fang es dann auf! ;D
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Basti-85, 26.05.2004
    Basti-85

    Basti-85 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager :-)
    Ort:
    Brensbach(Odenwald)
    Marke/Modell:
    W168,W169,W203,AP1
    Ja,ich muss mal schauen was ich jetzt mach,erst muss mein Auto mal wieder vom lackieren zurück sein...

    Aber wenn du es haben willst falls ich ein neues rein bauen sollte,dann schick ich es dir oder stells bei Ebay rein...
     
  14. #12 Wilder_Alex, 26.05.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Ich weiß nur von Azubis beim Daimler, dass das einstellen des Lamellendachs ein Sch... geschäft ist und es nur zur Ausbildung dient. Deshalb wirst Du besser ein neues einbauen anstatt 1000 AW beim Daimler zu zahlen und dann funktioniert es nicht richtig. Ich weiß aber nicht was kaputt ist deshalb kann ich auch kein Urteil darüber abgeben wie Du Dich entscheiden sollst. Wenn es die mitnehmer sind solltest Du die erneuern und dann mal schauen wies geht.

    Gruss Alex

    @mmk2000
    Schade dass Du dich so entschieden hast
     
Thema:

Lamellendach kaputt...

Die Seite wird geladen...

Lamellendach kaputt... - Ähnliche Themen

  1. Lamellendach defekt, Reparaturfragen

    Lamellendach defekt, Reparaturfragen: Hallo erst mal, ich bin auch mit Elch und komme aus Hannover, bin eher durch Zufall auf den Elch gekommen. Habe einen gut erhaltenen Elch mit...
  2. Lamellendach rechts vorne undicht

    Lamellendach rechts vorne undicht: Hallo zusammen, an unserem Elch haben wir das Problem, dass die erste Lamelle rechts nicht mehr ganz schließt und nun Wasser reintropft. Die...
  3. Auspuffschelle Kaputt

    Auspuffschelle Kaputt: Nach nunmehr 80000km die ich auf meinen A200CDI draufgerödelt hab und bisher nur der bekanten Fischtank in der Reserveradmulde Problematik, nun...
  4. Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??

    Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??: moin Ich sollte es ja eigentlich wissen ,,, erst Batterie abklemmen dann an der Lima basteln :pinch: ... habs vergessen erst als ich den dünnen...
  5. Lima Wicklung, oder Dioden oder doch der Regler kaputt ?

    Lima Wicklung, oder Dioden oder doch der Regler kaputt ?: Mein Elch lädt auf den Kurzstrecken meiner Frau nicht mehr genug (zugegeben: Lüftung volle Pulle, Sitzheizung an und und und) Batterie ist etwa...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.