Lamellendach (Lamellen tauschen)

Diskutiere Lamellendach (Lamellen tauschen) im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo zusammen, wollte mal fragen ob man die Schwarzen Lamellen vom MoPf ausbauen und dafür auch Glaslamellen wie im W169er einbauen kann. ISt...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 christian, 21.08.2005
    christian

    christian Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student (Wirtschaftsrecht)
    Ort:
    Maxdorf (bei Ludwigshafen/Rh.)
    Marke/Modell:
    A 170 L CDI
    Hallo zusammen,

    wollte mal fragen ob man die Schwarzen Lamellen vom MoPf ausbauen und dafür auch Glaslamellen wie im W169er einbauen kann. ISt die Dachkonstruktion anders im 169er oder sogar die selbe??

    Dann noch eine weitere Frage: Wer ist der Hersteller?


    Danke für die Antworten

    Gruss Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alex1086, 21.08.2005
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    meiner meinung nach is das was ganz anderes! es gibt einen größenunterschied (kommt mir so vor)
     
  4. #3 Crazyhorst, 21.08.2005
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Jo, die Idee hatte ich schon damals, als der Fiat stylo mit seinem "Sky- Window" oder wie das heisst, auf den Markt kam. Wenn einer eine Digi hat und einen Zollstock hätte und sein W169 Dach vermessen und die Aufnahmen knipsen würde... (lieb guck)
    Träum...
     
  5. #4 Wilder_Alex, 22.08.2005
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Keine Chance! Die Lammellen vom 168 und 169 sind komplett anders aufgebaut! Dann lieber die Lamellen ausbauen und lackieren lassen.

    Immer im Hinterkopf behalten, dass es wirklich schwierig ist das Lamellendach geräuschfrei und dicht zu bekommen.

    Also am Besten die Finger weg lassen oder vom Profi machen lassen.

    Grüßle Alex
     
  6. #5 Crazyhorst, 23.08.2005
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Wie lackiert man die Lamellen so, daß sie transparent werden? *ulk*
     
  7. #6 Wilder_Alex, 23.08.2005
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Tja das wäre mal eine Innovation, gell.
    Du weist ja wie ich es gemeint habe, oder ;-)

    Gruß Alex
     
  8. #7 Crazyhorst, 23.08.2005
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Ja, klar.
    War *ironie* von mir, weil ich Deinen Beitrag etwas neben dem Thema fand.
    *keks*

    Ich und auch Christian wollten eben keine Antwort, was warum wie nicht geht, oder was man sonst noch so machen kann (lackieren eben), sondern wie man ein transparentes Lamellendach in den W168 bekommt... :-/
     
  9. #8 Wilder_Alex, 23.08.2005
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Ich würde wegen der Sicht auf die Sicherheit und Machbarkeit und Kosten dieses Projektes auf Unmöglich einschätzen.

    Denn beim Edeltuner geht natürlich alles, aber wenn die Kosten nicht wären.
    Grüßle Alex *daumen*
     
  10. #9 Crazyhorst, 23.08.2005
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Barrett! HILF! *LOL*
     
  11. #10 floschu, 23.08.2005
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Imho wird es wohl die günstigste Möglichkeit sein, das normale Lamellendach herauszuwerfen und ein Hollandia 500 von Webasto zu verbauen. Ist zwar kein Lamellendach, bietet aber viiiiiiiiiel Panorama und ist nicht so teuer, wie eine Sonderanfertigung (1099€ zzgl. Einbau). *daumen*

    Gruß, Florian
     
  12. #11 Crazyhorst, 23.08.2005
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Ich frage mich, ob man die Lamellen meines Daches gegen transparente tauschen kann, und will eher kein Nachrüstdach haben. *thumbdown*
    *Edit*: ist denn hier wirklich keiner , der beide Dächer/den Hersteller kennt?
     
  13. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    Ist das Lamellendach nicht von Webasto???

    Hatte ich letztens auf nem Basteltreffen gesehen, da stand auf dem Lam. Motor Webasto drauf!!!
     
  14. #13 Wilder_Alex, 23.08.2005
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    @floschu
    Aber eine Sonderanfertigung für das Lamellendach im getönten Glas kostet nur 1099 Euro ???
     
  15. #14 floschu, 23.08.2005
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Nein, das ist der Preis für das zweiteilige Webasto-Dach!

    Gruß, Florian
     
  16. #15 thebecks, 23.08.2005
    thebecks

    thebecks Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Das Orginal Lamellen Dach ist von Webasto.....die Unterkonstruktion der Lamellen lässt es aber auf keinen Fall zu dass man da Glaslamellen einsetzt. Dazu liegen die Anschraubpunkte zu weit im Sichtfeld.
     
  17. #16 Crazyhorst, 24.08.2005
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Ui, das klingt ja nach genauer Auskunft! ;)
    Was genau heisst das?
    Anschraubpunkt im Sichtfeld?

    Die durchsichtigen Lamellen würden im alten Rahmen ihre " Innereien" zeigen, oder wie?*kratz*
     
  18. #17 christian, 24.08.2005
    christian

    christian Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student (Wirtschaftsrecht)
    Ort:
    Maxdorf (bei Ludwigshafen/Rh.)
    Marke/Modell:
    A 170 L CDI
    Also wenn ich das jetz ricfhtig verstanden hab kann ich nicht einfach die Panorama Lamellen vom 169er nehmen und die einbauen???

    Hatte mal noch so ein Gedanke - is zwar denk ich auch net so machbar - das man die in die Lamellen löcher sägt und dort Sicherheitsglas verbaut. Wobei dann aber viele neue Probleme wie Befestigung auftreten. Aber günstiger als 1099€ wie für das "Sonderdach" wärs schon. Beim Glaser Sicherheitsgals holen und löcher in die Lamellen. Klingt aber wie gesagt einfacher als es dann zu machen.
    = Hier mal ein paar Kommentare dazu!!!
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Wilder_Alex, 24.08.2005
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Wenn dann der TÜV es abnimmt. Warum nicht. Aber trotzdem ist es nicht so einfach! Alleine würde ich es mir auch nicht zutrauen und ob es billiger wäre als 1099.- Euro glaube ich nicht!

    Gruß Alex ;)
     
  21. #19 thebecks, 25.08.2005
    thebecks

    thebecks Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Also...
    Die Lamellen sind auf die Unterkonstruktion mit 4 Schrauben Angebracht.
    WÄren die LAmellen vom W169 gleich aufgebau würde man die Schrauben sehen weil sie nicht ganz aussen am Rand liegen sondern ca. 10 - 15 cm von der Lamellenkante entfernt sind.
    Wer sich dafür besonders interessiert kann ja mal bei seinem Schiebedach die das Dach umrandende Gummikante abmachen und den Himmel vom Dach ab machen....der ist an der zweiten Lamelle von vorne fest angearbeitet und an der hintersten mit einem Klettband fest gemacht.... dazwischen laufen Metalstäbe die an den Lamellen dazwischen eingeklickt sind. Wenn der Himmel vom Dach ab ist kann man die 4 Schrauben sehen.
     
Thema:

Lamellendach (Lamellen tauschen)

Die Seite wird geladen...

Lamellendach (Lamellen tauschen) - Ähnliche Themen

  1. Batterie Tauschen

    Batterie Tauschen: Hallo in die Runde So nun ist sie leer An dem A210 meiner frau ist die batterie defekt. Muss ich nach dem tauschen irgend etwas beachten auser uhr...
  2. Lamellendach rechts vorne undicht

    Lamellendach rechts vorne undicht: Hallo zusammen, an unserem Elch haben wir das Problem, dass die erste Lamelle rechts nicht mehr ganz schließt und nun Wasser reintropft. Die...
  3. Anleitung zum Alasser-Tausch "von unten" gesucht.

    Anleitung zum Alasser-Tausch "von unten" gesucht.: Hallo, bei mir ist vermutlich auch der Anlasser defekt. Der Elch startet sporadisch nicht. Batterie/Benzinpumpe ist neu, Start-Stopp-Relais...
  4. Tauschen der Tachoscheibe

    Tauschen der Tachoscheibe: Hallo, habe leider in meinem A210 (Mopf) eine defekte Lampe beim Drehzahlmesser, was zwar nicht unbedingt störend ist aber doch unschön ausschaut,...
  5. W168 Ankerblech tauschen

    W168 Ankerblech tauschen: Hallo Elchfans, ich möchte(muss an meinem W168 170cdi 6/2001 das Ankerblech hinten links tauschen. Die Sicherungsschraube des ABS/Drehzahlsensor...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.