W168 Lamellendach/Reperatur Tip!°

Diskutiere Lamellendach/Reperatur Tip!° im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ola Ihr da Draussen!° leider hat mich das gleiche Schicksal erwischt,was so manchen w168 besitzer zum Verzweifeln gebracht hat...mein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 burnerkilla, 19.05.2008
    burnerkilla

    burnerkilla Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168
    Ola Ihr da Draussen!°

    leider hat mich das gleiche Schicksal erwischt,was so manchen w168 besitzer zum Verzweifeln gebracht hat...mein Lamellendach hatte einen defekt!

    Defekte Teile waren:

    -mitnehmer der zweiten Lamelle auf beiden seiten gebrochen
    -aufsteller der erste Lamelle auf beiden Seiten gebrochen

    Der Anruf bei Mercedes bescherte mir fast einen Herzinfarkt!2000,-€ sollte die Reperatur kosten...die spinnen doch dachte ich!

    Dann fand ich folgende Werkstatt:http://www.japancars-wentorf.de/

    und dort wurde mir super geholfen!

    Der super nette Mechaniker bestellte ein reparaturset von webasto und machte sich an die Arbeit und wäre fast verzweifelt.

    Nun kennt er jede Schraube dieses Lamellendachs und kann dieses im Schlaf ein und ausbauen!

    Für die Reparatur habe ich jetzt 875,-€ bezahlt und bin glücklich....

    Wollte nur kurz diese Info rausgeben,falls jemand von Euch dieses Problem hat und es selbst nicht lösen kann(habe nämlich 2 linke Hände was das Schrauben angeht!).

    Gruss

    burnerkilla
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rolf_CDI, 19.05.2008
    Rolf_CDI

    Rolf_CDI Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Projektkoordinator
    Ort:
    Bergisches Land
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Super Tipp, danke!

    Ich habe vor dem Kauf der A-Klasse bereits schlechtes über dieses Dach gehört und darauf verzichtet.

    Hoffe aber Deine Erfahrung kann einigen hier weiterhelfen.

    R.
     
  4. Dlight

    Dlight Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Versuchstechniker
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    Mercedes ML400 CDI
    Hallo,
    den Reparatursatz den burnerkilla meint gibt es bei allen Mercedeswerkstätten unter der A1687800405 zu bestellen. In jedem Satz ist eine Beschreibung beigelegt wie er einzubauen ist. Ich kann euch sagen es ist kein Hexenwerk jeder der auch nur halbwegs mit dem Schraubendreher umzugehen weiß kann sein Dach selber reparieren. Das ganze nimmt für jemanden der es zum ersten mal macht so circa einen Tag in anspruch. Nach über 100 mal gehts schon etwas schneller so 3 Stunden ungefähr. Und kosten tuts dann nur Zeit und inetwa 200€. Sollte sichjemand dazu entschließen und mit dem Einbau probleme haben dann einfach eine PN an mich ich helfe euch gerne dabei.

    Gruß
    Dilight
     
    W168 Häkkinen (Premopf) gefällt das.
  5. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    220 EURO BRUTTO :o

    ohne hilfe in 3std. *daumen*
     
  6. Dlight

    Dlight Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Versuchstechniker
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    Mercedes ML400 CDI
    Hallo Brutus,
    ja so ungefähr 3-4 Stunden brauche ich, ich habe das allerdings auch schon über 100 mal gemacht. Also ganz von allein kommt das nicht.

    Gruß
    Dlight
     
  7. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    JA OK *daumen*

    bin nun mal auf ne andere arbeitszeit gekommen :-X

    68-1612 30AW Dachverkleidung a+e
    77-2205 14AW Rahmen a+e
    77-2036 38AW Lamellendach zerlegen +zusammenbauen
    -----------------
    82AW / 12AW --- 6,8std :o

    ich weiss *mecker* *mecker*
    du baust doch hoffentlich alle änderungen mit ein *kratz*oder
    nicht nur die defekten teile austauschen *kloppe* ;)

    mfg brutus
    ach ja was kostet bei dir der austausch *kratz*
     
  8. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    @ Brutus

    er spricht wahrscheinlich von der rep. des ausgebauten Lamellendachs ;) - dann kämen die AW's ja auch ungefähr hin. Er schreibt ja, dass er defekte Dächer instandsetzt - bekommt die Dinger wahrscheinlich im ausgebauten Zustand geschickt.

    Gruß
    Über
     
  9. Dlight

    Dlight Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Versuchstechniker
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    Mercedes ML400 CDI
    Hallo,
    ich meine inklusive Aus-und Einbau ins Fahrzeug. Die AW zeiten von Brutus kenne ich auch sehr gut, sind ja schließlich von mir abgeleitet. Ich habe bei der Aufnahme der Zeiten das Dach Ausgebaut, Zerlegt und wieder Eingebaut. Ich habe mich dabei auch bemüht etwas langsamer als sonst zu Arbeiten :)
    Und ich baue übrigens auch alle Teile die im Rep.Satz dabei sind ein schließlich habe ich den Satz zusammengestellt aus Erfahrung heraus welche Teile sich am Dach nacheinander verabschieden bzw. bei einem Schaden in Mitleidenschaft gezogen werden. Die Reparaturanleitung ist übrigens auch von mir verfasst. Falls jemand schon mal damit gearbeitet hat bin ich für Kritik offen und werde wenn sinnvol die Anleitung auch ändern.
    Ach ja der Preis 500 Euronen traue ich mich schon zu verlangen kommt aber darauf an ob jemand bei der Reparatur selber noch mithilft oder ich alles alleine mache.

    Gruß
    Dlight
     
  10. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    Hallo
    kommt drauf an welche anleitung DU mitverfasst hast
    hatte beide(WIS, rep-satz) ist nicht so gut teilweise verwirrent
    leider doch schon 1 jahr her müsse ma den elch-driver fragen
    ob er noch weis was uns in die irre führte
    mfg
     
  11. Dlight

    Dlight Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Versuchstechniker
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    Mercedes ML400 CDI
    Hallo,
    also ich habe die vom Rep Satz verfaßt. Die aus dem WIS ist aus dieser abgeleitet worden.

    Gruß
    Dliht
     
  12. #11 pascher, 09.09.2009
    pascher

    pascher Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    hallo aus dortmund
    wer kann mir weiterhelfen oder helfen mir mein dach zureparieren
    es geht nicht auf

    wäre nett wenn sich jemand finden würde und helfen könnte

    mfg Pascher
     
  13. AndiFF

    AndiFF Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nordhessen
    Marke/Modell:
    Untersatzlos /VW FOX
    Hi all..

    schließe mich meinem Vorschreiber an..
    Bei meinem Dach läßt sich nur der erste Teil aufstellen und dann ist vorbei.
    Halte ich weiter die Taste,muss der Imbusschlüßel zum Einsatz in der Deckenleuchte kommen.
    Dacht ist dicht,geht nur nicht mehr auf.

    Wer wohnt in der Nähe von Kassel +100km,der mir hilft,das Richtige zu tun?(habe keine 2 linken Hände:-))
    Ersatzteilnummer wär auch schonmal nicht schlecht,wenn einer weiß,was kaputt ist.

    Vielen Dank schonmal

    Andreas
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 stoffelchen, 11.12.2009
    stoffelchen

    stoffelchen Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    kann mir jemand ein reparatur anleitung, für das lamellendach schicken ?
    ich hab mir ebend bei mercedes schon die schubstangen geholt.
    und jetzt wollte ich sie gern die tage einbauen weil das dach undicht ist.
    meine email adresse ist: dreamteamforyou30@web.de
     
  16. #14 Schleicher, 11.12.2009
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Du bekommst eine Nachricht p.Mail

    Gruß Schleicher
     
Thema:

Lamellendach/Reperatur Tip!°

Die Seite wird geladen...

Lamellendach/Reperatur Tip!° - Ähnliche Themen

  1. Lamellendach abdichten w245 W169

    Lamellendach abdichten w245 W169: Diese Woche habe ich mein Lamellendach abgedichtet ... es hat schon sehr genervt, wenn in der Waschstraße es aus der Licht/Schalteinheit getropft...
  2. Lamellendach defekt, Reparaturfragen

    Lamellendach defekt, Reparaturfragen: Hallo erst mal, ich bin auch mit Elch und komme aus Hannover, bin eher durch Zufall auf den Elch gekommen. Habe einen gut erhaltenen Elch mit...
  3. Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen

    Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen: Hier sollte eigentlich der Link stehen; ich erhielt aber eine Meldung, daß ich erst 10 Beiträge brauche um dies zu ermöglichen - merkwürdige Sache...
  4. Lamellendach rechts vorne undicht

    Lamellendach rechts vorne undicht: Hallo zusammen, an unserem Elch haben wir das Problem, dass die erste Lamelle rechts nicht mehr ganz schließt und nun Wasser reintropft. Die...
  5. Was darf die Reperatur kosten?

    Was darf die Reperatur kosten?: Servus und Hallo erstmal, bin eigentlich schon seit ewigen Zeiten hier aktiv, allerdings scheint mein Konto gelöscht worden zu sein. Wie dem auch...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.