Lamellendach w 169

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Lena, 18.03.2013.

  1. Lena

    Lena Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W 169
    Hallo,
    seit Samstag bin ich stolze Besitzerin eines W 169, ich habe den Elch bei einer Privatperson gekauft. Er ist genau so wie ich ihn wollte! Am meisten habe ich mich über das Schiebdach gefreut. Die Besitzerin versicherte mir, dass das Dach dicht und in Ordnung sei. Auf der Heimreise habe ich sehr laute Windgeräusche vom Dach vernommen, es tat fast in den Ohren weh. Also auf den Rastplatz und das Dach geöffnet und wieder geschlossen. Das starke Geräusch blieb. Nach meiner Rückreise, 300 km, habe ich die verschmutzten Schienen gereinigt und festgestellte, dass die Lamellen auf der Fahrerseiter Millimeter höher stehen. Auch nach der Reinigung hat sich das Windgeräusch nicht gelegt. Nun meine Frage: Lassen sich die Lamellen justieren und kann man selbst dabei gehen oder muss ich in die Werkstatt. Würde mich natürlich nicht wirklich erfreuen..... Hat jemand eine Idee, einen Tipp oder Rat für mich ??????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Also, zu einer glatten Fläche schliessen die Lamellen nicht.
    Wenn man von vorn über die Dachfläche guckt, steht jedes Lamellenende ca. 2-3 mm nach hinten hoch.
    M.W. kann man da selbst kaum was machen, da es wohl sehr kompliziert ist.
    Die Frage ist auch, wie sich Kälte auf die Lamellen auswirkt?
    Ich fasse meins grundsätzlich im Winter nicht an.

    Noch ein Tipp am Rande: Bevor du das Dach öffnest, immer erst nachsehen, ob es trocken ist. Ansonsten gibts häßliche Flecken auf der Rückbank.
     
    Lena gefällt das.
  4. #3 footloosenx, 18.03.2013
    footloosenx

    footloosenx Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Flensburg
    Marke/Modell:
    a 170
    Moin,

    das Lamellendach macht normal keine Geräusch und ist dicht.

    Ich würde mit der Vorbesitzerin reden, denn eine Reparatur wird sehr sehr teuer.

    MfG
     
    Lena gefällt das.
  5. #4 flockmann, 18.03.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Das ist nur was für Leute mit detailliertem Wissen über dieses Dachsystem. Wenn man das nicht hat "verschlimmbessert" man das ganze üblicherweise.
    Grüsse vom F.
     
    Lena gefällt das.
  6. Lena

    Lena Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W 169
    Vielen Dank, also werde ich die Werkstatt aufsuchen
     
  7. #6 footloosenx, 19.03.2013
    footloosenx

    footloosenx Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Flensburg
    Marke/Modell:
    a 170
    Hallo,

    berichte doch bitte mal was die Werkstatt meint.

    MfG
     
  8. Lena

    Lena Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W 169
    Da ich mich nun leider gerichtlich mit meiner Vorbesitzerin streiten muß, habe ich mir einen Kostenvoranschlag für die Reparatur des Lamellendaches geben lassen. Eine Reparatur kostet ca. 850 Euro, ohne Garantie. Laut Aussage des Meisters läuft es zu 60-70% darauf hinaus, dass das Dach doch komplett getauscht werden muss. Die Kosten hierfür belaufen sich auf ca. 2500,- Euro :-[
     
  9. #8 CP-1015, 14.10.2013
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Bei mir stehen die Lamellen nach hinten auch leicht hoch, trotzdem keine Geräusche vom Dach. Was soll an dem Dach defekt sein, wenn es einwandfrei öffnet und schließt? Bist Du sicher, dass die Geräusche vom Dach kommen?
     
  10. #9 Tipofahrer, 14.10.2013
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Guten abend. Und genau das ist der Grund warum ich einen Elch nicht von Privat kaufe. Nur mit Garantie über Mercedes. Dafür bezahle ich lieber etwas mehr. Mein Klimakondensator hat auch den Geist aufgegeben. Teure Rechnung die von Mercedes komplett bezahlt wurde. Und mein A 200 ist auch von 2006.
    MFG Tipo :rolleyes:
     
  11. #10 Tipofahrer, 14.10.2013
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Was ist es den für ein 169er. Und was hat er denn gekostet
    MFG Tipo
     
  12. #11 Doc.4matic, 14.10.2013
    Doc.4matic

    Doc.4matic Elchfan

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    NU
    Marke/Modell:
    Mercedes ML320(W163), SLK230(R170), C240Tee(W202),2 mal A190(W168), Sprinter 4x4(W906)
    NAbend

    Manche Sachen verstehe ich nicht. Das Dach geht auf und zu UND ist wohl dicht=alles OK. WIndgeräusche können erst mal alle Möglichen Ursachen haben und so was merkt man doch wohl bei einer Probefahrt oder? Ist der Vorbesitzer jetzt ein Rentner der nie schneller wie 100km/h gefahren ist und Du bei 130km/h Windgeräusche hast ist das doch nicht sein Problem bzw. Schuld oder?
    Um erst mal festzustellen wo die Geräusche her kommen gibt es ein einfaches Mittel das auch Werkstätten benutzt. "Breites Klebeband"!
    Damit klebt man erst mal alle Kanten ab und wenn dann Ruhe ist macht man nach und nach das Band weg bis das Geräusch wieder da ist. So habe ich schon viele Geräusche "gefunden" und oft war die Quelle total wo anders als ich erst dachte.

    Tschüss
     
    Thomas und Lena gefällt das.
  13. #12 CP-1015, 14.10.2013
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Außerdem sollte das Dach nach dem Reinigen auch wieder gefettet werden. Unbedingt nur von DB dafür vorgesehenes Fett verwenden.
     
  14. #13 Doc.4matic, 14.10.2013
    Doc.4matic

    Doc.4matic Elchfan

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    NU
    Marke/Modell:
    Mercedes ML320(W163), SLK230(R170), C240Tee(W202),2 mal A190(W168), Sprinter 4x4(W906)
    Lena gefällt das.
  15. Lena

    Lena Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W 169
    Die Lamellen stehen vorne etwas hoch. Die Freundlichen meinen, dass Dach muss gewechselt werden X(
    Es ist ein W 169 200 cdi
     
  16. Lena

    Lena Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W 169
    Ja, die Freundlichen haben den Fehler gefunden.....

    Ich habe eine Probefahrt in Hannover gemacht, leider kannte ich mich dort nicht aus :(, der Vorbesitzer hat mir die Strecke vorgegeben. Durch die vielen Baustellen, sind wir in Hannover geblieben. Erst bei der Rückfahrt, Richtung Dänemark, viel das extreme Windgeräusch auf!
     
  17. Lena

    Lena Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W 169
    Hab ich schon, leider ist die Dame sehr uneinsichtig und möchte eine Klage.....

    Ich habe mit der Vorbesitzer telefoniert und ihr geschrieben, leider erfolglos. Jetzt muss der Richter entscheiden, ich wäre gerne einen anderen Weg gegangen :(
     
  18. #17 CP-1015, 15.10.2013
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Hat die Verkäuferin laut Vertrag eine Sachmangelhaftung?
     
  19. #18 Landgraf, 15.10.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Du hast den Wagen von privat gekauft!?
    Was soll dann der Vorbesitzer mit deinen Windgeräuschen zu tun haben?

    Das sind so diffizile und komplexe Dinge die so ein Lamellenschiebedach mit sich bringt, da kann man unmöglich von einer Person erwarten das sie weiß was dort alles im Detail verborgen sein kann, so wie bei dir und eben auch beim Vorbesitzer.

    Auf was möchtest Du denn klagen?

    Nur weil der Verkäufer dir eine Strecke vorgegeben (empfohlen!) hat, hast Du keine Windgeräusche gehört? Und nun trägt er eine Schuld? Viel Glück, wenn Du meinst damit vor Gericht zum Erfolg zu kommen!

    Sternengruß.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Doc.4matic, 15.10.2013
    Doc.4matic

    Doc.4matic Elchfan

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    NU
    Marke/Modell:
    Mercedes ML320(W163), SLK230(R170), C240Tee(W202),2 mal A190(W168), Sprinter 4x4(W906)
    Das sehe ich auch so!
     
  22. #20 Tipofahrer, 15.10.2013
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    hi. Ich bin heute mit 130 kmh über die Autobahn. Und mein Lamellendach ist ruhig. Ich glaube das eine Klage keinen Erfolg haben wird. Lärm ist ein Subjektives empfinden. Und das Dach ist nicht defekt oder undicht. Ob da eine Rechtsschutzversicherung mitspielt? Was hast du denn dafür bezahlt und wieviel hat er gelaufen.
    MFG Tipo *doll*
     
Thema:

Lamellendach w 169

Die Seite wird geladen...

Lamellendach w 169 - Ähnliche Themen

  1. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  2. Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169

    Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169: Hallo Leute, hab hier mal längere Zeit gesucht und für die Gasdruckdämpfer der Heckklappe für einen W 169, zwei folgende Teilenummern gefunden. A...
  3. Sitzbezug W 169

    Sitzbezug W 169: Hallo Ich habe bei meinem W169 den Bezug (Sitzfläsche, Teilleder) getauscht. Der neue Bezug ist leicht faltig. Ich habe den Eindruck, das dieser...
  4. W 168 3-Speichen Felgen

    W 168 3-Speichen Felgen: Verkaufe sehr seltene 3-Speichen Räder für die A-Klasse W168. Reifen haben noch ca. 4mm Restprofil. Montiert sind Michelin Energy in der Größe 195...
  5. W 169 Marktforschung für Elektro-Umbau

    W 169 Marktforschung für Elektro-Umbau: Liebe Foren-Teilnehmer als Besitzer eines in die Jahre kommenden W 169 CDI wollte ich einmal fragen, ob ich alleine auf diesem Planeten mit...