W169 Lamellendach

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von glienicke, 01.03.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 glienicke, 01.03.2010
    glienicke

    glienicke Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Gemeinde,
    mir ist bei meinem Lamellendach aufgefallen, dass die einzelnen Lamellen gegen das Sonnenlicht betrachtet irgendwie rissig oder spröde aussehen. Meine Frage ;
    Gibt es irgendein günstiges Pflegemittel, damit sie nicht wirklich mal rissig und undicht werden. Mein W169 ist Baujahr 08/2005.
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 01.03.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    rissig und spröde?
    Das Lamellendach des W169/W245 besteht aus einem sehr hochwertigen Material (freeglass).
    Es kann nicht rissig und spröde werden.

    Von Aussen wird es bei jeder Fahrzeugwäsche gereinigt und sollte mit einem Hartwachs versiegelt werden (ohne Schleifmittelanteil). Dann perlt es auch genauso schön ab wie der gepflegte Lack.

    Von Innen sollte man mit einem nicht so scharfen Fensterreiniger (auch für Acryl geeignet!) die Lamellen vorsichtig säubern. Thats it!

    Mein 02/2007 aus dem Ei geschlüpfter Elch hat immer noch so klare und schöne Lamellen wie zur Geburt. Wüsste auch ehrlich gesagt nicht wie da Risse reinkommen sollen - das Material ist ja sehr hart und würde wenn komplett brechen und sich zerstören.

    Könntest Du versuchen Photos zu machen?

    Sternengruß.
     
  4. #3 glienicke, 01.03.2010
    glienicke

    glienicke Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Landgraf,
    vielen dank für den Hinweis. Bin wirklich erstaunt, dass das Glas sein soll, aber es wird stimmen.
    Nur eben komisch, dass man wirklich so etwas wie Tausende von feinen Rissen sieht.
    Ich hab den Wagen bei MB gekauft vor 6 Wochen und hätte noch Garantie, aber was nützt mir das?
    Glas kann ja dann eigentlich nicht reissen, es wär nur ein optischer Mangel.
    Leider bekomme ich auch jetzt noch- bei wärmeren Temperaturen- noch immer nicht den Rückwartsgang ohne " Gewalt" rein. Das nervt, ich hatte das Problem schon mal im Forum geschildert. Meines Erachtens hat das Getriebe ne Macke.
     
  5. #4 General, 01.03.2010
    General

    General Guest

    Lass mal die Schaltzüge korrigieren.
    Bei meinem 2004er hatte das damals geholfen bzgl. Rückwärtsgang.
    Ganz weg bekommste das allerdings nicht es kann immer wieder vorkommen jedoch half bei mir generell die Kupplung kurz noch mal kommen lassen, und wieder treten dann war das nie ein Thema. ;)

    Zum Dach, Kratzer hmm das Gals Kratzer bekommt ist ja nicht unüblich, Waschanlagenfahrzeug mit schlechten Waschborsten!?
    Allerdings müsste es dann generell so aussehen?
     
  6. #5 Landgraf, 01.03.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    dann hast Du mich falsch verstanden - "freeglass" ist so etwas in der Art wie Plexiglas.
    Und auch in Plexiglas können keine Risse entstehen - es sei denn der Wagen hätte sich schon einmal aufs Dach gelegt.
    Es werden u.U. Kratzer sein!?

    Aber wenn dein Wagen erst vor so kurzer Zeit beim Händler gekauft hast, dann fahre doch einmal zu ihm und zeige ihm dass und ob er meint das sei normal. Schaue dir auch die anderen gebrauchten Elche an.
    Also ich habe so etwas wirklich noch nicht gehört.

    Sternengruß + viel Erfolg.
     
  7. #6 General, 01.03.2010
    General

    General Guest

    Zwischen Kratzern und Rissen sind aber schon Unterschiede. ;)
    Wäre erstmal an nem Foto interessiert.
     
  8. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Also Risse würden mich auch wundern... meiner ist einer der ersten mit diesem Dach und es sieht noch aus wie geleckt.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. XT98

    XT98 Elchfan

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Marke/Modell:
    200CDI Avantgarde
    Mit den feinen Kratzern hab ich bei meinem Lamellendach im letzten Sommer auch fest stellen müssen..... *heul*

    glienicke, gibt doch die Info´s weiter, was die Freundlichen von MB dazu sagen.

    In der E...bucht werden zur Zeit einige gebrauchte Lamellen vom W169 angeboten, hat vielleicht was mit ner Rückrufaktion zu tun.
     
  11. #9 glienicke, 02.03.2010
    glienicke

    glienicke Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Tips und Hinweise.
    Für Fotos müsste ich erst mal Wider auf Sonne warten , denn dann kann man erst vin innen gegen den Himmel schauend dieses Phänomen entdecken. Bei geschlossenem Dach natürlich.
    Gruss
     
Thema:

Lamellendach

Die Seite wird geladen...

Lamellendach - Ähnliche Themen

  1. W169 Lamellendach (die X-te)

    W169 Lamellendach (die X-te): Hallo! Ich habe mich extra wegen dieses Themas hier registriert. Bezüglich meines Anliegens habe ich natürlich vorab gegoogelt und auch eine...
  2. Lamellendach schließt nicht

    Lamellendach schließt nicht: Hallo! Seit einer Woche ist das Lamellendach defekt. Da ich es selbst reparieren möchte, das aber nicht sofort schaffe, möchte ich nun wenigstens...
  3. Lamellendach abdichten und Abläufe säubern? Hilfe

    Lamellendach abdichten und Abläufe säubern? Hilfe: Hallo, habe ein häufig erwähntes Problem. Mein Lamellendach ist undicht und glaube auch der Seitenablauf ist dicht. Bräuchte eine Anleitung wie...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.