Lautes Geräusch (Ein Bericht des Werkstattbesuchs)

Diskutiere Lautes Geräusch (Ein Bericht des Werkstattbesuchs) im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hab doch vor kurzem schon mal geschrieben das mein Elch so kracht mehr oder weniger oder jedenfalls rumpelt wenn ich eine getretene Kupplung hab...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 -Chris-, 04.02.2005
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Hab doch vor kurzem schon mal geschrieben das mein Elch so kracht mehr oder weniger oder jedenfalls rumpelt wenn ich eine getretene Kupplung hab bzw. stehe im Leerlauf. (Nur wenn der Elch kalt ist)
    Klingt wie lautes Vibrieren...

    Nun war ich bei MB.
    Erst meinte der Meister er tippt auf die Kupplung das da was kaputt ist.
    Weiß nur nicht mehr was er genau sagte *kratz* jedenfalls was mit der Kupplung.
    Also haben Sie heut den ganzen Tag die Kupplung unter die Lupe genommen..

    So abend hin gefahren was los ist.
    Nun meinte er die Kupplung ist es Gott sei dank nicht und ob es möglich ist das ich ihn Montag da lass.
    Freilich möglich ;)

    Also jetzt Montag schauen Sie nach einen ich zitiere: "Resonanzkörper der irgendwo anschlägt, am Motor oder an einem Plastikteil".

    Naja mal sehen.
    Aufjedenfall bekomm ich komischerweise kostenlos das Auto des Werkstattmeisters gestellt... mal sehen was das für eins is ;) freu mich ja scho ;D

    Ich berichte weiter

    Ps:
    Was ich vergessen hatte:
    Der Meister meinte er hat eine Probefahrt gemacht, ich hatte aber keinen einzigen KM mehr auf der Uhr *kratz*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Welche Werkstatt war das?
     
  4. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    ich hab auch ein Klappern im Leerlauf - was Mercedes noch nicht gehoert und auch noch nicht gefunden hat... auch das "Tankschlagen" ist bei mir extrem,...der Haendler findet nichts und sagt auch, es "gibt sowas gar nicht und bei Mercedes ist nichts bekannt"..
     
  5. Oldman

    Oldman Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 160L Eleg/Pica
    Hi,

    >> auch das "Tankschlagen" ist bei mir extrem <<

    bei einem MOPF?
    Das wundert mich aber...... *kratz*
    Oldman
     
  6. Fred

    Fred Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CAD-Konstrukteur
    Ort:
    Neumarkt i.d.Opf.
    Marke/Modell:
    A140L
    ich hab auch ein Klappern im Leerlauf gehabt und mit
    Kupplung war es auch so . Bei MB wurde mir gesagt , dass
    es ein Gummischlauch war . Genauer kann ich nicht
    sagen aber seidem ist Ruhe . *daumen*
     
  7. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    ja, bei einen MOPF. Der Vorgaenger (also kein MOPF) von meinen aktuellen hat das jedoch auch gehabt,..wenn auch nicht so extrem.

    Mein Haendler meint, ich bild mir das ein.. (siehe anderer Thread..)
     
  8. #7 -Chris-, 05.02.2005
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    @grisu
    das ist eine Werkstatt in Weiden PLZ: 92637

    Also weiß jetzt genaueres.
    Es hat sich jetzt einiges getan.

    Also hab meine A-Klasse nochmal abgegeben heut morgen bei MB.
    Meister hat mich freundlich begrüßt und meinte er holt schnell den Leihwagen (den ich umsonst bekomm) es war ein A 140... naja was solls.. Kostenlos is Kostenlos ;)
    (Mir würde die Motorisierung nicht reichen aber er is schön leise im Stand ;) )

    Also, Mittag haben Sie angerufen was los is, und jetzt kommts...
    Bei meinem Unfall den ich vor kurzem hatte, bin doch in den Graben gefahren, ist mir eine Feder gebrochen, an der Hinterachse...
    Was kostet das?

    As zweite is, für was ich eigentlich da war, das Geräusch.
    Der Meister meinte irgendwie das liegt an der Aufhängung vom unteren Keilriemen oder so ka.
    Weiß da jemand genaueres?

    Dazu muss aufjedenfall der Motor ausgebaut werden.. Freu mich ja schon auf die Rechnung *heul*

    Ich meld mich wieder wenn ich genaueres weiß
     
  9. #8 -Chris-, 09.02.2005
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Der ganze Spaß hat mich etz ungefähr

    500 - 600 € gekostet *heul*

    ein kleiner Wermutstropfen ist das die auch gleich noch mein Fenster bzw. den Fensterheber gerichtet haben...
     
  10. #9 -Chris-, 10.02.2005
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    wenn interesse besteht kann ich später die Rechnung auflisten.
    Aber bitte auf anfrage will hier net nerven ;)
     
  11. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hi Chris,

    würde mich echt interessieren was dir da berechnet wurde. Habe in Laabla's Thread ja schon gepostet, Riemen inkl Wechsel bei DC knappe 130 EUR, Kostenvoranschlag haben ich hier.

    Gruß
    Über
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    ja nur für den Riemen wechsel kommt das hin , ist aber noch eine Spannrolle hinüber muss soweit ich weiss der Motor abgesenkt werden. Und dann wird es dementsprechend teurer.

    Gruss Joerg
     
  14. #12 -Chris-, 10.02.2005
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    jup genauso ist es..

    Spannrolle kaputt Motor musste abgesenkt werden.

    Zusätzlich war mir hinten eine Feder gebrochen und dann haben sie noch meinen Fensterheber gerichtet.
    (das Problem das wir vor kurzem schon mal besprochen haben, mit dem Knacksen und dem Hüpfen)

    Ich stell die Rechnung hier rein wenn ich sie hab *daumen*
     
Thema:

Lautes Geräusch (Ein Bericht des Werkstattbesuchs)

Die Seite wird geladen...

Lautes Geräusch (Ein Bericht des Werkstattbesuchs) - Ähnliche Themen

  1. Tickedes Geräusch aus Motorraum

    Tickedes Geräusch aus Motorraum: Hallo ich habe seit ein paar Tagen dass Problem dass mein Motor ein tickendes Geräusch von sich gibt. Das Geräusch hört sich so an al ob man sich...
  2. A140L macht hinten links geräusch

    A140L macht hinten links geräusch: Guten Tag, Danke erst einmal für die Hilfe bei vorherigen Beiträgen von mir. Diesmal habe ich das Problem, dass mein w168 hinten rechts während...
  3. Anlasser-Ausbau-Abbruch-Bericht

    Anlasser-Ausbau-Abbruch-Bericht: Hallo! Ich wollte euch, insbesondere denen, die überlegen "soll ich es wagen oder lieber machen lassen" mal meine Erfahrungen mitteilen: Ich habe...
  4. Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln

    Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln: Hallo. Vor ein paar Monaten habe ich einen A 168 gekauft, gebraucht von 1999, der Werkstattinhaber hatte den für sich selbst erneuert ("große...
  5. Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h

    Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h: Hallo Levve Lütt, mir ist schon vor einigen Monaten ein leises Geräusch auf einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es war ein leichtes, schwaches...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.