W168 Lautes Poltern aus der VA!!

Diskutiere Lautes Poltern aus der VA!! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elch Fans, bin neu hier und habe eine Frage. Habe meinen Elch seit 3 Monaten bis dato alles ohne Probleme. Habe einen Benziner mit einem...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Golfer

    Golfer Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz.-Techniker Meister
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    1:44
    Hallo Elch Fans,

    bin neu hier und habe eine Frage. Habe meinen Elch seit 3 Monaten bis dato alles ohne Probleme. Habe einen Benziner mit einem Kilometerstand von 140.000.
    Habe letzte Woche festgestellt, das bei Querfugen, laute Poltergeräusche festzustellen sind. Habe heute das Fahrzeug auf der Bühne gehabt, da meine erste Vermutung die Koppelstangen vom Stabbi waren, leider kann ich an den Bauteilen kein Spiel feststellen. Kenne dieses Geräusch von meinem anderen Auto, was aus Wolfsburg kommt. Da sind es effektiv die Gummilager vom Stabi an dem Fahrschemel gewesen. *daumen*
    Darauf hin habe ich eine Sichtprüfung an den Buchsen gemacht, zu sehen ist leider nichts. Jetzt wende ich mich an euch und eure Erfahrungswerte, vielleicht ist euch ja etwas darüber bekannt. Damit ich nicht unnötig Teile tauschen muss.
    Bedanke mich jetzt schon für die Threads..

    Liebe Grüße aus Kassel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    die koppelstangen kosten ja bei ebay kein vermögen falls du das selber machst...hier ist mal geschrieben das die stabis schon bevor man was sehen kann probleme machen..vielleicht hat aber auch der reifen ein sägezahnprofil..ansonstern wäre wohl noch die federn/dämpfer verdächtig
     
  4. #3 radmutter1, 15.11.2008
    radmutter1

    radmutter1 Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wackel mal an den Bremssatteln!

    Gruß radmutter
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wenn du dich auf Fahrertürhöhe ans Fahrzeug stellt und am Auto wackelst, dann poltert es wenn es die Koppelstangen sind. Bei Bremssätteln sollte es ruhig bleiben.

    Auch bei Daimler kosten die Dinger nicht besonders viel.

    gruss
     
  6. Golfer

    Golfer Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz.-Techniker Meister
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    1:44
    Habe schon oft Geräusche gehabt, aber dieses zu 100 Prozent zu lokalisieren ist echt schwer. Koppelstangen sind Bombenfest, was mir Gedanken macht sind die Buchsen des Stabbis, kommt es da mal vor, das die Dinger Geräusche machen?
    Danke :D
     
  7. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Eine weitere Möglichkeit sind die Domlager.

    Viele Grüße, Mirko
     
  8. #7 pdw-elch, 15.11.2008
    pdw-elch

    pdw-elch Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Business Development
    Ort:
    Hennef
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Automatik
    bei mir waren es die koppelstangen und man hat auch die federn ausgetauscht,
    auf garantie versteht sich...smile
     
  9. Golfer

    Golfer Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz.-Techniker Meister
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    1:44
    also sollte ich die Koppelstangen und die Stabibuchsen erneuern???

    THX
     
  10. #9 Mr. Bean, 16.11.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die Koppelstangen poltern aber nicht. Die Klappern höchsens.

    Du kannst ja mal die Koppelstangen ausbauen und dann ohne mit gesichertem Stabi fahren. Dann siehst du , ob der Querstabi der Übeltäter ist.
     
  11. Golfer

    Golfer Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz.-Techniker Meister
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    1:44
    stimmt, gar nicht daran gedacht, gut wenn man drüber spricht.

    mfg
     
  12. #11 Schunki, 20.10.2009
    Schunki

    Schunki Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfritze
    Ort:
    Hilchenbach
    Marke/Modell:
    Bald wieder A 170 CDI lang
    Würde das Thema gerne nochmal aufgreifen!
    Habe auch ein klappern/poltern von der Vorderachse seit ca. 3.000km (A 200 CDI mit Sportfahrwerk 120.000 km)!
    Ich habe bei meinem als erstes die Traggelenke machen lassen, danach war es erst einmal weg.
    Nach ein paar km kam es dann wieder, dann habe ich die Domlager und die Stabis machen lassen. Nachdem alles zusammen gebaut war, war es erst mal wieder weg. nach ein paar km kam es aber wieder.

    Ich finde es nur merkjwürdig, es muss doch offensichtlich ein Teil sein, das beim Einbau dieser Komponenten auch "angepackt" wird. Denn sonst wäre es ja nicht für kurze Zeit weg.
    Das nächste ist, das man das meines Erachtens auch in der Lenkung spürt.
    Z.B. beim rückwärts fahren über einen Bordstein hat man das Gefühl, als würde sich die Vorderachse leicht nach vorne bewegen.

    Also, das sind alles keine technischen sondern eher gefühlte Wahrnehmungen. Hat vielleicht irgendwer ne Idee, was das dann noch sein könnte?

    Oder kennt jemand in der Umgegend von Siegen einen echten Experten für Fahrwerke von MB?

    Danke für Eure Hilfe im Voraus!

    Gruß
    Schunki
     
  13. #12 Mr. Bean, 20.10.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Querlenkerlager *kratz*
     
  14. #13 Schunki, 21.10.2009
    Schunki

    Schunki Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfritze
    Ort:
    Hilchenbach
    Marke/Modell:
    Bald wieder A 170 CDI lang
    War lange nicht mehr hier Mr. Bean, aber Deine Kommentare bleiben doch die Besten!

    Kommt das mit den Querlenkern häufiger vor?

    Gruß
    schunki
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Vision A, 21.10.2009
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hi schunki,

    ist es beim bremsen weg ?

    bb
     
  17. #15 Mr. Bean, 21.10.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Keine Ahnung ...

    Ich hatte mal so ein Probelm bei meinem AUDI Coupe.
     
Thema:

Lautes Poltern aus der VA!!

Die Seite wird geladen...

Lautes Poltern aus der VA!! - Ähnliche Themen

  1. Nicht gelochte Bremsscheiben VA am A210L

    Nicht gelochte Bremsscheiben VA am A210L: Moin zusammen, bin neu hier, weil erst seit 1 Woche Besitzer eines A210L. An der VA sind bei meinem nicht gelochte Scheiben verbaut. Lt. MB...
  2. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  3. Lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn

    Lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn: Hallochen allerseits! Ich habe aktuell folgende neue Problemstellung. Seit August habe ich ein lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn. Unmittelbare...
  4. Klappern und Poltern von der Vorderachse

    Klappern und Poltern von der Vorderachse: Hallo zusammen, der Titel sagt eigentlich schon alles. Der A160 klappert und poltert vor allem wenn er ohne Schub über Kanaldeckel und ähnliche...
  5. Lautes Tickern vom Motor. Was kann es sein ?

    Lautes Tickern vom Motor. Was kann es sein ?: Hallo Ich vernehme seit einiger Zeit ein deutliches metallisches Tickern vorne links wenn man auf den Motor blickt. Das Tickern ist mal länger,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.