W168 Lautsprecher mal schlicht

Diskutiere Lautsprecher mal schlicht im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo Elchfans, ja ich bin Newbie und kenne die Suchfunktion, aber da kriegste ja die Motten hier *LOL* Also mein Problem: Ich habe die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    Hallo Elchfans,

    ja ich bin Newbie und kenne die Suchfunktion, aber da kriegste ja die Motten hier *LOL*
    Also mein Problem: Ich habe die Suchfunktion benutzt und ehrfahren, dass ich vorne 16er und hinten 13er LS einbauen kann. Ich habe das Audio 5 raus geschmissen und mein altes Blaupunkt Acapulco eingebaut. Soweit so gut. Ich möchte, falls das in diesem Forum möglich ist, irgendwie rauskriegen, ob ich die Standard LS einfach gegen was taugliches ersetzen kann "ohne diesen Subwoofer-Kram und höhen auf dem Armaturenbrett-Zeug" und "Endstufen-Stromfresser" möchte ich auch nicht. Es handelt sich um einen Dienstwagen, der nur etwas klangliche Verbesserungen braucht, aber alles schlicht und ohne "Kofferraum oder Ersatzrad brauch ich nicht Methode".
    Ist so was möglich ???
    Wenn ich die Canton QS 2.16 nehme, kann ich die einfach in die Türen einbauen, oder brauch ich da Frq.weiche oder noch Kabel ? Möchte so wenig Umstand wie möglci und am liebsten die vorhanden Kabel verwenden, umstecken, fertig.
    Ach ja, da habe ich noch was gelesen, das ich für die LS Halterungen brauche ??? Sind die nicht verschraubt ???
    Wie gesagt, absoluter NEWBIE *heul*
    Hilft mir jemand , biiiiiiiiiite ;)

    Viele Grüsse
    Miweb
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Lautsprecher mal schlicht. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 26.03.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die Cantons haben zu große Hochtöner. Die passen nicht in die vorhandenen Öffnungen. Hier benötigst du eher 19mm Hochtöner. Diese kannst du dann in die Öffnungen einkleben. Die Frequenzweichen kannst du in die Türen legen. Hinter die Armauflage. Das ankommende Kabel mußt du verlängern und zur Frequenzweiche führen. Ist aber nun wirklich kein Problem.

    Hier ein System mit recht kleinen Hochtönern:

    Rainbow CSX 265

    [​IMG]

    http://www.bigdogaudio.de/lautsprecher-system/preisklasse-000-200/rainbow-csx-265.html



    Rainbow SL 130

    [​IMG]

    http://www.bigdogaudio.de/lautsprecher-coaxial/rainbow-sl-130.html

    Bei den Lautsprechern hinten mußt du aber, da es sich um im prinzip die gleichen Ringe wie Vorne handelt, etwas basteln, da es sich nicht um Normaufnahmen handelt und es somit auch keine passenden Lautsprecher gibt. Du mußt die Ohren abschneiden und die Lautsprecher festkleben.

    Wie man die Originaladapter weiterverwendet siehst du hier: Viele Infos zum Thema Hifi im Auto
     
  4. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    Das ist nett, da hast Du Dir viel Mühe gegeben, aber gibbet da auch was von "Ratiopharm" ???? ;D
    250 Euronen alles ist ein bischen zu heftig, für ein paar MP3´s. Außerdem werde ich langsam alt und meine Frau sagt, ich hör sowieso nix *aetsch*.
    Also 150 Teuros, da müsste es doch was "normales" für geben, oder !? Vielleicht gute Auslaufmodelle oder so was ?

    Leider hab ich Herstellertechnisch keinen Plan, außer Magnat, aber die sind ja wohl auch nicht mehr das, was sie mal waren. In meinen Opel hatte ich mal neue Blaupunkt LS fürs Armaturenbrett gekauft. Die haben damals 120 DM gekostet und waren schon mit den Türlautsprechern für 80 DM schon klasse.

    Noch ne Idee ??? Vielen lieben Dank.

    Ach so, der Beitrag Viele Infos zum Thema Hifi ist genau das was ich gesucht habe. Geht aber leider in dem Urwald mit Links unter, deshalb hab ich den wohl nicht gesehen. Sind denn die vorhandenen LS geschraubt, oder genietet ??
    Bye Miweb
     
  5. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    wäre das hier jetzt völlig untertrieben, oder kann man die so einbauen ??? Klang ist etwas subjetives, hat jeder ne andere Meinung zu, aber könnte ich die so vorne einbauen ??? Habe auch gesehen, dass die 13er auch im Angebot sind. Vielleicht sollte ich auch die Rainbow vorne einbauen und die Crunch 13er hinten und wenn es nicht gefällt, hinten mal später wechseln ???
    Wie würdet Ihr es machen. Ich habe jetzt viele Threads gelesen, aber so einen richtigen Preistipp gab es leider nie und werde ich wohl auch hier nicht kriegen. Augenmerk soll auch hier darauf liegen die vorhanden Schächte zu benutzen. Ich glaube da ist die Auswahl nicht so grosse, oder ???
     
  6. #5 Mr. Bean, 27.03.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  7. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    Aus "Zeittechnischen" Gründen komme ich im Moment hier nicht weiter. Werde mich wohl aber dank Deier Beratung gut zurecht finden.
    Hab hier erstmal vielen Dank für.
    Bei weiteren Fragen weiss ich ja, wo ich mich hin wenden kann ;)

    DANKE *daumen*
     
  8. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    ;)So, habe mir jetzt die Helix Blue bestellt und die 13er Koaxial Helix Blue für hinten.

    Bin ja mal gespannt *beppbepp*
    Muss ich mir bei Conrad die Dämmmatten auch noch bestellen, oder sollte das so reichen ? *kratz* Die Türen sind doch schwer, oder Bitumen brauch ich dann wohl nicht, oder ? *kratz* *kratz*
     
  9. #8 Mr. Bean, 31.05.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Also hast du nun diese Lautsprecher bestellt:

    [​IMG]
    http://www.bigdogaudio.de/lautsprecher-system/preisklasse-000-200/helix-blue-62-mkii-2.html


    [​IMG]
    http://www.bigdogaudio.de/lautsprecher-coaxial/helix-blue-5-mkii.html



    So wie hier:

    Viele Infos zum Thema Hifi im Auto (auf der Seite ganz unten)

    [​IMG]

    sollte deine Tür innen aussehen. Zusätzlich das Türaußenblech bekleben. Und natürlich die Rückseite der Türverkleidung!
     
  10. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    :] YEP genau, die habe ich bestellt ! dachte mir, dass hinten die koax reichen, werden wohl besser sein, als das Orginal.
    Wieviel von den MXM Matten brauche ich dann pro Tür ??? 2 Pro Tür ?
    äh, kannst mir noch sagen, womit ich die hinteren kleben kann ??? Wie siht das mit Silikon aus, oder gibt das Problem bei Hitze ? Lieber Montage oder 2 Komponentenkleber ? Dachte evtl. was von Otto Col zu nehmen ?

    Die Matten sind selbstklebend ? Die schnippel ich nur zurecht und klebe alles ab und innen natürlich ?

    THX Miweb

    [Edit] hab hier schon mal was über die anzahl bekommen. 3 pro tür ! [/edit]
     
  11. #10 Mr. Bean, 01.06.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich würde mit min. 6 rechnen. Eine innen und 3 Außen. Dazu noch mindestens 2 für die Verkleidung.


    Ja


    Ja. Mit eiem Fön wird das Bitumen schön geschmeidig. Ohne Erwärmung bricht es!


    Ich würde Pattex nehmen und die Laschen zusätzlich verschrauben!
     
  12. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    Meinst Du diesen Pattex Montage Kleber den es in jedem Baumarkt gibt ???
    Habe damit schlechte Ehrfahrungen gemacht. Beim Hausbau habe ich dann mal irgendwann diesen hier gefunden *thumbup* exelenter Stoff. Mit diesem könntest Du sogar unter Wasser kleben ! Jetzt muss ich auch mal Klugscheissern *dipl* Bei Kleben immer Otto-Col. Kostet max. 10 € die Tube und bekommt man leider nur in manchen baustoffmärkten !

    Habe jetzt 9 MXM Matten bei Conrad bestellt, in dem anderen Thread stand was von 2 pro Tür. Zur Not muss ich für hinten nochmal nachbestellen *heul* Wenn ich erstmal vorne fertig wäre *rolleyes*

    Ich denke ich muss die Nasen bei den hinteren abkneifen, wie soll ich dann schrauben ??? *kratz*

    Klasse Deine Hilfe *thumbup* und schankedöhn ;)
     
  13. #12 Mr. Bean, 01.06.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Versuche einmal, die Nasen 90° nach hinten umzubiegen.

    Mit Pattex meinte ich einfach schnödes, ordinäres Pattex aus der Tube. Den Alleskleber ...
     
  14. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    Das ist ne coole Idee, hätt ich ja auch mal drauf können. Hatte Dir eben vertraut ;D
    Ach so, im Falle eines Falles.... :-X Hast Du ´n Tick ??? *kratz* Da kann ich ja gleich den Prittklebestift meiner Tochter nehmen. Dat klebt doch nix, oder dachtest Du an evtl. "Wieder-Ausbau" ??? Falls mal was kaputt geht, wa, fällt er Dir dann gleich entgegen. *thumbup* verstehe *aetsch* *kloppe* *ulk*

    Was hälst Du von Silicon ??? (Hitze im Sommer ein Problem ???)
     
  15. #14 Mr. Bean, 01.06.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Na bei mir hat das noch immer gehalten. Ich habe leider keine Ahnung, was du für ein Pattex genommen hast :-X

    http://www.pattex.de/Pattex_Kraftkleber.1478.0.html


    Aber du mußt halt nehmen, was du meinst. Ich mache da niemandem Vorschriften!

    Mit Silicon kannst du das auch einkleben.
     
  16. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    Na dat war schon das gleiche, das inner Dose, was aussieht wie ein Nierenleiden ;) ;D :-X

    Na, dann warte ich mal auf die Sachen, dann schauma ma :o
     
  17. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    hm, wie lange dauert denn das bei diesem bigaudio. die conrad sachen sind schon da, die blöden LS noch nicht. hat da jemand ehrfahrung ????????? *heul*
     
  18. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    Hab da jetzt mal angerufen, angeblich sind die Sachen seid Freitag unterwegs. Da beschweren die sich noch über diese Kleinbestellungen. Das sind Deppen. 100 mal 100 € Kleinbestellungen sind auch ne menge Umsatz oder.
    Na super, inzwischen ist das Wetter auch wieder mist, da wird das wohl noch etwas dauern *kloppe* *kloppe*
     
  19. Sven

    Sven Elchfan

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker f. Betriebstechnik (Azubi)
    Ort:
    Lüneburg
    Marke/Modell:
    W169, A 180 CDI
    also mit der anzahl der Dämmatten..

    mit 2 bis 2 1/2 Matten je Tür (vorne, war kleines bisschen verschnitt dabei) bin ich hingekommen, OHNE die Türverkleidung selbst zu Dämmen, das werd ich aber noch nachholen!! 5-6 Matten sind also für eine Tür nötig..

    Ich hab das auch mit nem Föhn versucht, aber naja... ich hab dann ganz schnell den Heizluftföhn angeschlossen, da der normale ewig gebraucht hat.. wenn die Matten auf ne Kante legst merkste auch wann die Weich werden! (is kein Problem die anzufassen).. Würde aber aufpassen das die Matten nich zu heiß werden.. dann bleibt auf der selbstklebenden Seite die Abzieh-Folie teilweise am rest der Matte bzw zieht selbige auseinander. Außerdem kann es dann passieren, dass die Matte ganz schnell einreist etc, weil sie so unglaublich weich, fast flüssig ist (merkst du aber, dann ist sie nicht mehr lau-warm sonder wirklich heiß - klebt auch an den Fingern^^)

    Zum "stückeln" reicht ein einfaches Messer.. musste nur auf der Matte anritzen, knicken und dann ist sie auch schon durchgebrochen an der gewünschten Stelle (brauchste nich komplett durchschneiden, anreißen reicht völlig..)


    Lässt sich so nahezu perfekt verarbeiten.. hätt ich bei dem Gewicht und der Steifigkeit der Platten nie für Möglich gehalten :)


    LG Sven
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    Na Sven das freut mich für Dich ;) Wenn ich mal auch soweit wär. Jetzt war UPS noch zu blöd, das Paket zuzustellen, nachdem ich in Dortmund mal auf´n Putz gekloppt habe. Ich wohne angeblich nicht da wo ich wohne, na denen habe ich was erzählt *beppbepp* bin da an der hotline voll abgegangen, die kann ja nix dafür, aber die urlaubsvertretung war in der falschen strasse und die blöde Postkarte von denen kommt an *heul* hab ichs nur mit bekloppten zu tun. EGAL: JETZT SIND DIE HELIX DA ! und das wetter shit *heul* *heul*

    Ich habe mir auch schon gedacht, dass ich die verbleibenden 8 matten nur erstmal für die vordertüren verwende. Ein Föhn reicht nicht ??? Eine Matte von den 9 ist schon bei dem Wetter fast geschmolzen, lag wohl zu dicht an der Fensterbank ;D ;D ;D *LOL* Werde also erstmal vorne dämmen, glaube das krieg ich nach den guten Anleitungen hier hin.

    Ein Problem habe ich noch:
    An den HT der HElix sind die Kabel zu Weiche schon dran, aber an den HT ist keine Polung. In der Beschreibung steht auch nix. Also ROT an + oder ROT/SCHWARZ an + oder andersrum ??? HELP ??? *kratz* Kann da leider kein Batterietest machen, man sieht da nix ! :o
     
  22. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
     
Thema:

Lautsprecher mal schlicht

Die Seite wird geladen...

Lautsprecher mal schlicht - Ähnliche Themen

  1. austausch lautsprecher im Tacho w245

    austausch lautsprecher im Tacho w245: Hallo, wer kann helfen, wo finde ich den Lautsprecher im Tacho und wie kann ich den Lautsprecher ausbauen
  2. (mal wieder) - Motor springt nicht an!

    (mal wieder) - Motor springt nicht an!: Hallo Elchfans! ...heute folgendes Szenario: Gegen Mittag bin ich mit meiner Frau nach Lübeck und habe dort auf dem Parkplatz eines...
  3. Lautsprecher hinten 3-türer 5-türer gleich?

    Lautsprecher hinten 3-türer 5-türer gleich?: Hallo, zu W169. Kann mir jemand sagen ob die Lautsprecher hinten für den 3-türer und 5-türer gleich sind. Die Zubehörlautsprecher für den...
  4. Mal wieder Klappern

    Mal wieder Klappern: Hallo Zusammen, ich habe klackern aus dem Motorraum, allerdings nur beim Kaltstart. Das klappern wird nach ca. 100 Metern Fahrt besser und ist...
  5. ZV - mal ganz anders

    ZV - mal ganz anders: Servus Gemeinde :) Nachdem ich jetzt total verrückt geworden bin und mir nun innerhalb eines Monats den dritten Elch auf den Hof gestellt habe,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden