Lautsprecherabdeckungen vorne und hinten

Diskutiere Lautsprecherabdeckungen vorne und hinten im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hi zusammen, ich will gern meine Abdeckungen (die Teile mit den Löchern) der Lautsprecher vorn und hinten austauschen. Kann mir da jemand...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 suddenmac, 01.07.2005
    suddenmac

    suddenmac Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    VorMOPF A 190
    Hi zusammen,

    ich will gern meine Abdeckungen (die Teile mit den Löchern) der Lautsprecher vorn und hinten austauschen. Kann mir da jemand weiterhelfen, wie ich die abbekomme? *kratz* Grobes ziehen und drücken habe ich schon versucht - hat sich nichts gerührt. Muss ich da etwa auch die Türverkleidung ausbauen? [​IMG]

    Vielen Dank im voraus!

    Grüße

    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ulrikus99, 01.07.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Die Abdeckungen sind Teil der Türverkleidungen.
    Siehe auch hier
     
  4. #3 floschu, 01.07.2005
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Es soll Menschen geben, die das schon geschafft haben ohne die Türverkleidungen abzumontieren, aber ich halte das für nicht so einfach möglich. :-/
    Um sie zu bearbeiten habe ich sie von den (abgebauten) Türverkleidungen entfernt und selbst dann war es kein Kinderspiel, da das Ganze mit zahlreichen, extrem tüchtigen Widerhaken beieinander gehalten wird. *ulk*
    Will Dir keine Angst machen, aber so sah es zu Mindest bei mir aus. *rolleyes*

    Gruß, Florian
     
  5. #4 Mr. Bean, 01.07.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    [​IMG]

    Stimmt. Ich hatte es auch schon einmal versucht. Man hat da erher das Gefühl, die Stifte brechen ab, als das die sich aus der Arretierung lösen. Also wenn du die Verkleidung lösen möchtest, dann von hinten.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Lautsprecherabdeckungen vorne und hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lautsprechetabdeckung für caddy vorn rechts

Die Seite wird geladen...

Lautsprecherabdeckungen vorne und hinten - Ähnliche Themen

  1. Sitzgestell Hinten links

    Sitzgestell Hinten links: Hallo, ich habe meiner Frau zum Geburtstag ein A Klasse ( W169 Elegance ) geschenkt.Der Wagen steht gut da hatte aber kein Isofix verbaut.Meine...
  2. Neue Bremse vorne

    Neue Bremse vorne: Also: Meine Bremse vorne meckerte mit dem Einmal-verscheißer und da mussten die Beläge aus dem Keller ran. Mir wäre lieber gewesen, das Ganze mit...
  3. Freilauf Lima und Querlenker vorne

    Freilauf Lima und Querlenker vorne: Hallo, bei meinen Elch rasselt und klappert es aus der rechten Seite des Motorraums. Direkt am riementrieb. Ich vermute stark das der Freilauf...
  4. Rückbank nach hinten und vorne ziehen ???

    Rückbank nach hinten und vorne ziehen ???: Hallo zusammen, Hoffe ihr könnt mir helfen... Ich fahre momentan eine a - klasse Bj. 2003 ( w168 ). Jetzt habe ich mir eine neuere angesehen Bj....
  5. Hintere Türen

    Hintere Türen: Hallo, habe einen W168 190er Elch in LANG und MOPF und Avantgarde Eine Türe HR war bereits beim Kauf eingedruckt. So weit so ungut... Seit heute...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.