Lautsprechertausch

Diskutiere Lautsprechertausch im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo Leute, ich möchte in meinem Elch die orginal Lautsprecher gegen die Canton 2-16 austauschen. Jetzt meine Fragen: Ist die Türverkleidung...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kugst

    kugst Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Hallo Leute,
    ich möchte in meinem Elch die orginal Lautsprecher gegen die Canton 2-16 austauschen.
    Jetzt meine Fragen:
    Ist die Türverkleidung bei einem 2002 er Elch genau so zu entfernen wie die in der DIY Anleitung des alten Elchs ?
    Kann ich die Hochtöner auch in die Tür( an Stelle der orginalen Hochtöner) einbauen, oder muß ich sie auf das Spiegeldreieck schrauben ?
    Wie ist eure Erfahrung mit den Cantons und dem Audio 10 CD ohne zusätzliche Endstufe ?

    Gruß,
    Guido
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sonnyboom, 04.06.2003
    Sonnyboom

    Sonnyboom Elchfan

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Zum Einbau beim Mopf kann ich nichts sagen,wohl aber zur kombination Canton/Audio 10 CD.
    Ich hatte bis letzte Woche diese Kombination in meinem 99er Elch und es war eine klangliche Katastrophe.Der Sound war rundum einfach schlecht.
    Nun habe ich das Audio 10 CD gegen das JVC KD 55 eingetauscht und der Klang ist nicht wiederzuerkennen.Klare Höhen,tolle Bässe,keine verzerrungen bei hoher Lautstärke.Einfach klasse.
    Mit der Kombination brauche ich keinen Verstärker.
    Verkauf Dein Radio bei eBay(bringt 160 Euro) und kaufe Dir bei ACR das JVC Radio.Ist dort von 400 auf 199 Euro reduziert.Dank Iso Anschluss ist das Radio in 5 Min getauscht.
     
  4. #3 Mr. Bean, 04.06.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hochtöner auf den Spiegeldreiecken klingen einfach besser.

    Weil: viiiieel besserer Frequenzgang :] *thumbup*
     
  5. #4 Moose2GetLoose, 04.06.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    ... und eine viiiiiel bessere Bühnenabbildung!!!
    Kann übrigens auch dezent aussehen, je nachdem, wie man's verbaut!
    Das Audio 10 als Antrieb für die Cantöner solltest du allerdings schnell vergessen, weil aus dem Audio 10 halt maximal 7 Watt Sinus rauskommen pro Kanal! Da bringt das JVC von Sonnyboom locker das Doppelte an Sinus! Wobei selbst das nicht optimal ist und eine - einfache und nicht allzu kostspielige - Nachrüstendstufe in diesem Falle noch besser wäre! Aber nach oben ist's beim Car Hifi - wie so oft - natürlich offen!
    Kann mich aber den Vorrednern nur anschließen: Audio 10 und Serienboxen in Ebay, dafür ein brauchbares Radio holen (evtl. auch die 120 - 150 € für ein mp3-taugliches Gerät drauflegen im Vergleich zum 55er vom Sonnyboom) und dann daran deine Cantöner hängen! Wenn's dann nicht klingt, kannst du ja immernoch eine separate Endstufe nachhängen (wobei das natürlich IMMER einen enormen Klanggewinn bringt). Kommt auch sehr drauf an, welche Musik du wie laut hören magst!
    Die Hochtöner sollten unbedingt in bzw. auf die Spiegeldreiecke, weil sie so entweder gerade oder aber auf deine Ohren ausgerichtet erklingen können! In den originalen Einbauplätzen spielen sie vom Ohr weg, meiner Meinung nach absoluter Mist (im Golf klang solch eine Ausrichtung auf den Innenspiegel, beim Elch hab ich das nach einem kurzen Test schnell sein lassen!). Aber beim Elch tendieren die ja in den Serienlöchern nichtmal gen Innenspiegel!
    Ach, noch was: solch Spiegeldreiecke kosten ca. 5 € das Stück, also kein großer Verlust...
     
  6. AMG A1

    AMG A1 Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BRD
    Marke/Modell:
    A200
    also,

    das cd 10 in kombination mit den Canton ist klanglich eine gute entscheidung. Hochtöner habe ich auch im spiegeldreieck, sehr dezent da schwarz und Bühne.

    aber ... die LS spielen erst mit entsprechender leistung richtig auf. am besten ne kleine enstufe mit aktiv-weiche (ich habe ne audison 4-kanal) gibts bei ebay schon günstig. der einbau war nen spaß - einfach untern beifahrersitz ´mini-kabelweg zur battarie und original-optik durch cd10.

    klangliche auflösung der stimmen und instrumente sind gerade bei Latin-Music etc. perfekt
     
  7. Fritz

    Fritz Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Techniker
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    @AMG A1
    und wie schließt du das CD 10 an der Endstufe an ?

    High Power Eingang an der Endstufe mit Übertrager ?

    Das Klingt doch meistens nur einfach schlecht !
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Moose2GetLoose, 05.06.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Eine Endstufe unter den Sitz zu montieren ist aus mehrfacher Hinsicht nicht zu empfehlen: zum einen kann im Winter oder auch bei Regen das ganze Jahr über Nässe und Schmutz an die Endstufe gelangen, was ihr den baldigen Tod bescheren kann, zum anderen ist eine unfallsichere Montage dort gar nicht solch ein Kinderspiel... Klettband und Konsorten reichen jedenfalls nicht und das Gerät wird bei einem nichtmal sonderlich schnellen Unfall zu einem bösen Kabelbrand und noch böseren Verletzungen am Beifahrerbeinbereich sorgen! Kann ich nur vor warnen!
     
  10. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    habe meine Endstufe auch unter dem Beifahrersitz montiert bis jetzt habe ich noch keine Probleme gehabt damit, aber besser ist sie in der Kofferraummulde aufgehoben das stimmt. Und ab einer gewissen groesse wirds sowieso unter dem Sitz eng.Mal von der Unfallgefahr ganz abgesehen.

    Gruss Jojo
     
Thema:

Lautsprechertausch

Die Seite wird geladen...

Lautsprechertausch - Ähnliche Themen

  1. W168 Lautsprechertausch -schlechterer Klang

    Lautsprechertausch -schlechterer Klang: Hallo zusammen, ich möchte mal aufrufen eure Meinungen kund zu tun. Ich tu mich irgendwie schwer bei dem Thema passende Worte für die Suche, oder...
  2. W245 Lautsprechertausch W245 hinten

    Lautsprechertausch W245 hinten: Hallo, liebe Gemeinde, nachdem "wuppertaler" mir schon mit einem AUDIO 20 geholfen hat den Sound meines "Rentner-Belchs" zu pimpen dachte ich...
  3. W168 Lautsprechertausch hintere Türen

    Lautsprechertausch hintere Türen: Hallo Gemeinde, hat hier jemand schonmal die Lautsprecher in den hinteren Türen der alten A-klasse getauscht? Meine Idee ist, anstatt der kleinen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.