Lautsprecherwahl...

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Thaischarf, 08.03.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Thaischarf, 08.03.2004
    Thaischarf

    Thaischarf Elchfan

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi @all,
    mein kleines Problem ist, mal wieder, der Sound in der A-Klasse. Habe mir mal einige Gedanken gemacht und fleissig das Forum gelesen, welches übrigens ziemlich gut ist. *thumbup*

    Was habe ich: Kenwood (KDC M6024G) High Power Radio, Serien-Lautsprecher.
    Was will ich: Vernünftig Musik hören. :-)
    Was will ich nicht: Ich will keine Referenzanlage, keine fahrende Disco, keinen zusätzlichen Verstärker.

    Das ganze muss also mit meinem Radio vernünftig laufen, auch von der Lautstärke her. Bei meiner suche bin ich zu den folgenden Lautsprechern gekommen.

    Frontlautsprecher: Carpower Neoset 165 oder JBL GTO-6506ce oder Infinity Ref-6500cs
    Hecklautsprecher: Da suche ich noch..

    Bevor ein Aufschrei kommt, ich weis es gibt bessere aber die würden meinen Rahmen von 150 EUR für die F-LS sprengen.

    Ich tendiere zu den Infinity in der Front, hier hat auch der angegebene Schalldruck mitgeholfen. Spricht aus eurer Erfahrung etwas gegen die LS?

    Was würde dazu ins Heck (Tür) passen? Ich würde hier ganz einfach 2-Wege Koax bevorzugen. Spricht aus eurer Erfahrung grundsätzlich etwas gegen Koax-LS im Heck?

    Also Mädels und Jungs rann an die Tasten und werft mich mit euren Tips zu. ;D ;D


    Gruß Uwe

    P.S: Die Tür wird dann entsprechend gedämmt und die HT im Spiegeldreieck untergebracht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 08.03.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die zu tiefe Position des Hochtöners

    Bau lieber ein 2-Wege-System ein, setze die Hochtöner obern an die Türen und lasse sie nach hinten angewinkelt abstrahlen. So erzeugst du, von vorne aus gesehen, einen Diffusen Raum im Heck. Und das System ist nicht zu orten. Außerdem wird der Raum sehr positiv unterstützt. Und die Heckhörer hören ihrerseits direkt.
     
  4. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Moin,

    bingo! Lass lieber die Finger wech davon.
    Wie Mr. Bean schon schreibt sitzten die Lautsprecher für ein Koax-System zu tief!!

    Gruß
    Über
     
Thema:

Lautsprecherwahl...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.