W169 LED Blinkspiegel

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Wurnie, 12.03.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wurnie

    Wurnie Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    A180 CDI 11/08
    Hallo zusammen,

    heute morgen habe ich festgestellt, dass mein Blinkspiegel (W169, nach Mopf)
    nicht mehr geblinkt hat. Kurz dagegen geklopftund es hat wieder geblinkt. Heute Mittag (bei Tageslicht) das gleiche. Ich habe dann genauer nachgeschaut und gesehen, dass die klare Plexiglasverblendung über den LED's ein kleinen Sprung hat (hat wohl einer seine Tür daran geschlagen, Parkplatz?). Wenn ich jetzt damit zum freundlichen gehe dann ist wohl nix mit Garantie.Also möchte ich erstmal selbst nachschauen. Wie bekommen ich das Spiegelglas ab (ohne es zu zerstören *heul*). Komme ich dann an die LED-Leiste ran?


    Vielleicht weiß ja jemand etwas? Danke im voraus.


    Gruß

    Wurnie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Renti

    Renti Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Solingen
    Marke/Modell:
    A 150 Classic
    Ich denke mal,den Spiegel umklappen,Schrauben lösen und das Innenleben entnehmen.Könntest dann an das Plastikteil ran.So ging es beim E280
     
  4. Wurnie

    Wurnie Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    A180 CDI 11/08
    Ich habe eben einmal versucht den Spiegel umzuklappen, es geht nicht. Ich habe aufgehört bevor etwas abbricht. Ich glaube nicht das man diese Spiegel umklappen kann :-/


    Gruß


    Wurnie
     
  5. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    kann man nicht jeden Spiegel, zumindest nach vorne umklappen, jedenfalls bei den etwas neueren autos?
     
  6. Wurnie

    Wurnie Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    A180 CDI 11/08
    So, ich bin weiter. Man muss das Spiegelglas mit dem elktr. Verstellknopf oben nach außen kippen. Dann sieht man zwei Rastnasen. Die muss man weg drücken und man kann das Spiegelglas vorsichtig (unten auch geklipst) entnehmen.
    Dann die Verstelleinheit abschrauben (3 x Torx10) und entnehmen.

    Jetzt sieht man einen Einsatz der an vielen Stellen mit Rastnasen versehen ist.
    Aber es ist inzwischen zu dunkel, morgen schaue ich weiter.

    Gruß

    Wurnie
     
  7. #6 General, 12.03.2010
    General

    General Guest

    Jop bei automatisch anklappbaren Außenspiegeln die Automatik benutzen zum klappen, bei den manuellen mit nen kleinen Klaps gegen hauen und dann hängen die am Haltebügel, hat mich früher immer gestört das die dann keine Einrastfunktion haben *rolleyes*
     
  8. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    pssssttttt ... die Frage ging um das abnehmen des Spiegelglases ....
    das verstellen des Spiegelglases war dann der nächste Schritt, nicht das anklappen ...

    anscheinend ist die "Nasentechnik" weiterhin verwendet, siehe
    http://www.elchfans.de/wbb2/thread.php?threadid=26775&hilight=spiegel
     
  9. Wurnie

    Wurnie Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    A180 CDI 11/08
    Heute habe ich bei Tageslicht nochmal geschaut und bin gescheitert.
    Spiegelglas, Motorausbauen geht alles ganz leicht. Um an die LED Leiste zu kommen muß aber die innerverkleidung ausgebaut werden. Soweit ich das erkennen kann ist diese Verkleidung in einige Rastnasen eingehängt.
    Alle auf einemal zu lösen scheint nicht zu gehen (eine auf, die andere springt wieder zu). Also habe ich kleine Plastikstreifen geschnitten und immer eine Raste heraus gedrückt und einen Plastikstreifen zwischen Nase und Gegenlager geschoben. Allerding habe ich dan Angst bekommen das eine Nase abbricht. Es war wohl zu kalt heute morgen. Ich warte besser bis es wärmer und das Plastik weicher ist.

    Geht diese innere Einsatz überhaupt herraus oder gibt es die LED Leiste nur mit Spiegelgehäuse komplett?


    Gruß

    Wurnie
     
  10. Wurnie

    Wurnie Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    A180 CDI 11/08
    Hallo zusammen,

    ich komme einfach nicht weiter. Der LED Blinker blinkt nun überhaupt nicht mehr und ich weiß nicht wie ich die LED Leiste aus dem Spiegelgehäuse heraus bekomme. Im og. Tread sieht ma ein leeres Gehäuse, allerdings wohl Vormopf?

    Hat den keiner bisher einen neueren Spiegel zerlegt? Oder weiß wenigsten ob es die LED Leiste einzeln gibt *kratz*

    Danke für eure Hilfe!


    Gruß

    Wurnie
     
  11. #10 General, 22.03.2010
    General

    General Guest

    hmm also jop beim Vormopf hast du das Spiegelgehäuse,
    ich wüsste allerdings nicht, dass schon mal jemand hier nen Mopf Spiegel zerlegt hat.
    Da würde ich mir mal das Auto schnappen, die Mercedeswerkstatt aufsuchen und fragen ob die nicht mal kurz ne Info hätten. ;)
     
  12. #11 umberto, 23.03.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Bei den neueren größeren Mercedes-Modellen (C oder E-Klasse) ist die LED-Leiste eingeklebt. Weiß aber nicht, ob das für den A auch gilt.

    Warum gehtst Du nicht zum Freundlichen und bittest um eine Garantiereparatur, wenn Dein Auto Geburtsdatum 11/08 hat?

    Gruss
    Umbi
     
  13. #12 General, 23.03.2010
    General

    General Guest

    Weil er vermutet, dass der offensichtliche Knacks sichtbar nicht durch Materialfehler zustande kommt. ;)
    Aber nen Versuch wäre das eher als den kompletten Spiegel zu zerlegen.
     
  14. #13 umberto, 23.03.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. *heul*

    Gruss
    Umbi
     
  15. Wurnie

    Wurnie Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    A180 CDI 11/08
    So, der Spiegel blinkt wieder. Die LED Leiste ist nur eingeklipst und kann nach dem entfernen der oberen Halbschale (gehalten von 5 Nasen), sowie dem teilweisen entfernen der unteren Halbschale (mehrere Klipse, hatte sie nicht komplett abgebaut) entfernt werden. Preis der LED-Leiste rund 30€.

    Das Ausrasten der Nasen geht gut mit einem Schraubenzieher mit dem die Nase aus ihrer Rastung gedrückt wird und einigen Plastikstreifen (dünnes festes Plastik aus einer Plastikverpackung (bei mir wars eine eingeschweiste Taschenlampe)). Wenn ein kleiner Spalt sichtbar wird, den Plastikstreifen einstecken, dadurch wird verhindert, dass die Nase wieder einrastet.

    Ich danke euch für eure Hilfe *thumbup*

    Gruß

    Wurnie
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 General, 25.03.2010
    General

    General Guest

    *thumbup* muss natürlich erstmal jemand gemacht haben ;)
     
  18. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    und daraus eine DIY erstellt hätte *heul*
     
Thema:

LED Blinkspiegel

Die Seite wird geladen...

LED Blinkspiegel - Ähnliche Themen

  1. LED Beleuchtung im KI

    LED Beleuchtung im KI: So, nun ist bei mir auch die Display Beleuchtung ausgefallen. Den Wechsel des Leuchtmittels bekomme ich schon noch hin, wollte dennoch gleich auf...
  2. Handbremsgriff in Leder gibts das für den 168?

    Handbremsgriff in Leder gibts das für den 168?: Wie der Titel schon sagt, ich suche einen Handbremsgriff der beledert ist. Die Suche hat mir leider auch nicht helfen können, ausfindig zu machen...
  3. W169 Schaltknauf Leder Schwarz/Alu

    Schaltknauf Leder Schwarz/Alu: Biete hier einen Nachrüsterschaltknauf in schwarzem Leder und Alublenden an. Schaltscheme Standard-5-Gang, beleuchtet (einfacher Anschluss an die...
  4. W168 Lenkrad Mopfversion in Leder

    Lenkrad Mopfversion in Leder: Servus an alle hier. Bin auf der Suche nach einem Lederlenkrad der Mopfversion. Wenn jemand eins rumliegen hat, oder einen schlachtet....bitte...
  5. Spiegel Blinker .. LED Umbau ??

    Spiegel Blinker .. LED Umbau ??: Guten Tag Liebe Community Ich besitze eine A - Klasse W168 170 CDI Lang. BJ.: 06/2003 Meine Frage ... Wäre es möglich die vorhandenen Birnen im...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.