Leichter Ölverlust beim 1,7 CDI

Diskutiere Leichter Ölverlust beim 1,7 CDI im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo Allgemeinheit, bei meinem 1,7 CDI habe ich am Motor ( Tauschmotor ca. 3000 km ) festgestellt, daß alle 2-3 Tage ein kleiner Motorölfleck...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 vaneoelch, 05.11.2009
    vaneoelch

    vaneoelch Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,7 CDI
    Hallo Allgemeinheit,
    bei meinem 1,7 CDI habe ich am Motor ( Tauschmotor ca. 3000 km )
    festgestellt, daß alle 2-3 Tage ein kleiner Motorölfleck auf dem Garagenboden
    liegt ! Das Öl muß irgendwo aus der Gegend der Hochdruckpumpe kommen.
    Alle Bauteile sind trocken ! Nur unten an dem Schutzblech, das das
    abgewinkelte Rohr zwischen Auspuffkrümmer und Ansaugstutzen umschließt, hängen 1-2 Öltropfen ! Wer kennt zufällig die Ursache ?

    Gruß Vaneoelch
     
  2. Anzeige

  3. #2 PapasVaneo, 27.11.2009
    PapasVaneo

    PapasVaneo Elchfan

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI,90PS
    Hallo Du ;) , schon das Leck gefunden? Ich such auch noch und hab die Ölwannendichtung bzw. Simmering unter Riemenscheibe/Kurbelwelle im Verdacht. Will am Wochenende mal probieren, ob ich die KW-Riemenscheibe abbekomme. Den Simmering erwarte ich heute oder morgen...mit einem Mittelchen wie "Öl Stop" würde ich vermutlich nicht weit kommen : Simmering aus PTFE, Mittelchen wirkt nur bei Gummidichtungen.....
    Schöne Grüsse aus Hessen und immer schön Ölstand kontrollieren :)
     
  4. kenny

    kenny Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S205 C 250 T 4M BT
    Verschoben in den Vaneo Bereich ;)
     
Thema:

Leichter Ölverlust beim 1,7 CDI

Die Seite wird geladen...

Leichter Ölverlust beim 1,7 CDI - Ähnliche Themen

  1. A170 CDI - Bajonettverschluss Ansaugrohr

    A170 CDI - Bajonettverschluss Ansaugrohr: Hallo Foristen, hat jemand von Euch einen praktikablen und einigermassen haltbaren Ersatz für den unteren Bajonettverschluss des...
  2. W168 mahlendes Geräusch beim einlegen im Dritten Gang

    W168 mahlendes Geräusch beim einlegen im Dritten Gang: Hallo Elchisti, Seit geraumer Zeit ist ein mahlendes geräusch beim einlegen des dritten Ganges. Mal weniger, mal mehr zu hören. Hat einer eine...
  3. Wummern/Vibrieren beim beschleunigen

    Wummern/Vibrieren beim beschleunigen: Hallo, fahre einen 200 Turbo mit CVT (Autotronic), habe unter (Last) ein Ruckeln/Vibrieren das durch das gesamte Auto geht. Ölwechsel der...
  4. Quitschen beim langsam fahren

    Quitschen beim langsam fahren: Mein W169 Quietscht beim langsam fahren (20/30 km/h).Es kommt definitiv von hinten den wenn ich die Handbremse ziehe verschwindet es wieder für...
  5. Service D beim 169

    Service D beim 169: Hallo liebe Elchfans, habe seit 1Jahr einen Elch Typ 169 . Das Display zeigt an in 24 Tagen Service D . Alle Flüssigkeiten wurden vor 10 Monaten...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden