Leistungsverlust wenn Motor warm ist

Diskutiere Leistungsverlust wenn Motor warm ist im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo.....ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen. Bin 49 Jahre alt, komme aus NRW und besitze seit 4 Wochen einen A140L aus...

  1. #1 OB-W168, 29.06.2020
    OB-W168

    OB-W168 Elchfan

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    Oberhausen
    Ausstattung:
    ZV-REGENSENSOR-KLIMA-FH vorne-
    Marke/Modell:
    A140 L Bj.2003
    Hallo.....ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen. Bin 49 Jahre alt, komme aus NRW und besitze seit 4 Wochen einen A140L aus Baujahr 08/2003 mit 140.000 km. Habe Ende der 80er bei Mercedes meine Ausbildung gemacht und abgeschlossen. Arbeite jetzt im Gesundheitswesen.

    Fahre den Wagen sehr gerne aber nun zu meinem Problem.

    Im Kaltstart läuft der Wagen richtig gut und zieht auch sehr gut. Wenn er Betriebstemperatur hat habe ich das Gefühl er hat nur noch 60 PS....Anfahren geht so gerade noch, dreht sehr langsam hoch. Wenn ich auf die Autobahn fahre habe ich das Gefühl er quält sich im unteren Drehzahlbereich. Bei ca.3500 U/min geht es dann einigermaßen. Er erreicht auch seine 175-180 k/mh. Wenn ich dann noch die Klima einschalte ist es so als hätte er 50 PS...also noch schlimmer.
    MKL leuchtet nicht.
    Drosselklappe hab ich schon ausgebaut und gereinigt....bringt nichts...genau wie Luftfilter erneuern. Wollte eventuell die Kerzen wechseln. Bei meinem BMW war das immer ein Anzeichen dafür das sie getauscht werden müssen wenn er nicht mehr so richtig zog.

    Hat jemand das ähnliche Problem? Ich hab schon viel hier im Forum gelesen aber die haben alle Kaltstartprobleme....über einen Tipp würde ich mich freuen.

    MfG
    Olaf
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 TastyBlood, 29.06.2020
    TastyBlood

    TastyBlood Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Kfz-Mechatroniker , Berufskraftfahrer(BSR)
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Baujahr 2000, Elegance , A160, 1,6l, Benziner, , 102 PS, Halbautomatik, Tempomat, Klimaanlage
    Marke/Modell:
    W168(160), BMW 520(E39) Touring
    Mahlzeit, lass den Fehlerspeicher mal auslesen.
    Auch wenn die MKL nicht leuchtet kann ein Fehlercode hinterlegt sein.
    Ansonsten gibt es so einige Ursachen für dein Problem.
     
  4. #3 OB-W168, 30.06.2020
    OB-W168

    OB-W168 Elchfan

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    Oberhausen
    Ausstattung:
    ZV-REGENSENSOR-KLIMA-FH vorne-
    Marke/Modell:
    A140 L Bj.2003
    Okay. Dann werde ich mich mal auf dem Weg zum freundlichen machen und mal hören was der FS so hergibt.
    Ist es richtig das der A140 Bj 2003 kein LMM mehr hat, sondern nur eine Drosselklappe mit Steuergerät und Stellmotor ?
    Als ich die Drosselklappe gereinigt habe, hab ich kein LMM gesehen. Was mir aufgefallen ist, dass die Unterdruckschläuche vom Unterdrucksteuerventil zur Abgasregelung nicht mehr die besten sind. Werde sie jedenfalls neu machen. Die Sekundärpumpe hört man auch laufen beim Kaltstart...die funktioniert also. Kalt macht er ja auch keine Probleme. Ich werde heute mal die Kerzen und die Schläuche erneuern, anschließend den FS auslesen lassen.
    Werde dann berichten was es erbeben hat.
     
  5. #4 Heisenberg, 30.06.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.258
    Zustimmungen:
    9.522
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Jaein, oder bzw. Ja ....
    Schau mal hier: https://www.elchfans.de/threads/lmm-steuergeraet.52214/

    Bin leider kein Benzin Spezi, weiß aber das es da gewaltige Unterschiede gibt!
    Mit eine VIN wäre mir geholfen und ich könnte mal genau für deinen Wagen nachsehen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 OB-W168, 30.06.2020
    OB-W168

    OB-W168 Elchfan

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    Oberhausen
    Ausstattung:
    ZV-REGENSENSOR-KLIMA-FH vorne-
    Marke/Modell:
    A140 L Bj.2003
    WDB1681311J975976
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 30.06.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.258
    Zustimmungen:
    9.522
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    So, auf die Schnelle und mal eben Nebenbei was Rausgesucht!
     

    Anhänge:

    OB-W168 gefällt das.
  8. #7 OB-W168, 30.06.2020
    OB-W168

    OB-W168 Elchfan

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    Oberhausen
    Ausstattung:
    ZV-REGENSENSOR-KLIMA-FH vorne-
    Marke/Modell:
    A140 L Bj.2003
    Erstmal vielen Dank für die Mühe. Ich werde den FS auslesen lassen, mal schauen was er sagt und das dann hier posten.
    Vielleicht liegt es ja an der Lampdasonde....hab so das Gefühl als ob er zu mager ist wenn er warm wird. Dann werde ich diese mal messen nach den Datenblätter, hab ja Urlaub :-) .
    Alles andere ist jetzt Kaffeesatzlesen....
    Vielen Dank nochmal
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 30.06.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.258
    Zustimmungen:
    9.522
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Da dies eigentlich nur den Fehlerspeicher des Motorsteuergerätes Betrifft (Abgas relevant) , kannst du dir das Geld fürs auslesen beim Freundlich Sparen und einfach mal mit einem ELM327 Tool (Billig China-Teil) auslesen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  10. #9 OB-W168, 01.07.2020
    OB-W168

    OB-W168 Elchfan

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    Oberhausen
    Ausstattung:
    ZV-REGENSENSOR-KLIMA-FH vorne-
    Marke/Modell:
    A140 L Bj.2003
    Mit dem Billig China Teil kann ich keine Fehler auslesen. Beim Zafira meiner Freundin geht's und beim Golf IV vom Nachbarn auch....nur beim Elch geht's leider nicht. Ich fahre dann wohl doch mal zum Freundlichen.........mal sehen was die finden im FS.
     
  11. #10 OB-W168, 01.07.2020
    OB-W168

    OB-W168 Elchfan

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    Oberhausen
    Ausstattung:
    ZV-REGENSENSOR-KLIMA-FH vorne-
    Marke/Modell:
    A140 L Bj.2003
    So.....FS sagt "Fehler Can-Bus sporadisch"
    Blinker rechts
    Blinker links
    Keine weiteren Fehler hinterlegt.

    SRS leuchtet dauerhaft, kann nicht gelöscht werden da Sitzbelegungsmatte defekt ist .

    Weiß einer was die kostet.....so ungefähr ?

    Komisch nur das er jetzt vernünftig zieht, auch mit eingeschalter Klima.....

    Ich werde jetzt mal ein paar km fahren....Stadt und Autobahn.... mal gucken was er macht.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  12. #11 TastyBlood, 01.07.2020
    TastyBlood

    TastyBlood Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Kfz-Mechatroniker , Berufskraftfahrer(BSR)
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Baujahr 2000, Elegance , A160, 1,6l, Benziner, , 102 PS, Halbautomatik, Tempomat, Klimaanlage
    Marke/Modell:
    W168(160), BMW 520(E39) Touring
    Viel Glück !
    Ich empfehle dir das du dir mal die Massepunkte anschaust.

    Vielleicht verbirgt sich da eine Fehlerquelle
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott und OB-W168 gefällt das.
  13. #12 sturmtiger, 01.07.2020
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    1.023
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, PTS (Vega), AHK (Westfalia) Standheizung, Schaltwagen
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI
    Mal kurz so zwischendurch...

    Zündleiste schon getauscht/geprüft? Müsste aber eigentlich im FS stehen...
    Falschluft?
    Temperaturfühler i.O?

    Lambdasonden sterben übrigens nicht nur nach Kilometern, sondern auch nach Alter. Und das schleichend ohne FS-Einträge bis es garnicht mehr geht....

    Vom LMM der neueren Modelle hab ich keine Ahnung.

    Was sagt denn der Verbrauch?

    Zur Sitzbelegungsmatte:
    Wenn die noch nicht ganz durch ist, kann ein Versuch mit einer dünnen Iso-Matte zum Erfolg führen: passend zurecht schneiden und unter die Matte schieben. Damit wird ne geknickte Leiterbahn/Kontakt ggf. wiederbelebt und die Funktion bleibt erhalten.
    Die Matten sind recht teuer...
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  14. #13 OB-W168, 01.07.2020
    OB-W168

    OB-W168 Elchfan

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    Oberhausen
    Ausstattung:
    ZV-REGENSENSOR-KLIMA-FH vorne-
    Marke/Modell:
    A140 L Bj.2003
    Ich hab mir jetzt so ein Elm 327 bestellt, soll morgen kommen, damit soll man angeblich die Lampdasonden prüfen können. Mal sehen....
    Falschluft ist es nicht, hab heute die zwei Unterdruckschläuche erneut, eine Schlauchschelle auf die Drosselklappe gemacht und alles abgesprüht. Temperaturfühler muss ich mal messen. Hab auch schon den Ansaugluftfühler vorsichtig gereinigt.
    Verbrauch....1 Tankfüllung mit 55 Liter, bis jetzt 600km und Anzeige ist noch bei 1/4 .

    Ich hab heute eine Sitzbelegungsmatte bei e...k.......... gefunden für 25 € . Werde ich mal einbauen damit diese blöde Lampe endlich ausgeht.

    Nach der fast 60km Testfahrt heute hab ich festgestellt, dass er anfangs gut gezogen hat....als er dann richtig warm war, war das gleiche wie sonst auch. Wieder kaum Leistung.

    Ich werde morgen mal die Sondern prüfen und dann sehen was sie mir sagen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  15. #14 sturmtiger, 01.07.2020
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    1.023
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, PTS (Vega), AHK (Westfalia) Standheizung, Schaltwagen
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI
    Mit dem ELM kannste auch die Kühlwasser- und Ansauglufttemperatur auslesen, sind so Standard-OBD-Werte.

    Jo, für 25 Steine kannste nix sagen... :D
     
  16. #15 OB-W168, 01.07.2020
    OB-W168

    OB-W168 Elchfan

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    Oberhausen
    Ausstattung:
    ZV-REGENSENSOR-KLIMA-FH vorne-
    Marke/Modell:
    A140 L Bj.2003
    Ich hoffe das sie funktioniert .
    Wenn es mit dem ELM Ding klappt dann gucke ich mir alle Parameter an....vielleicht fällt mir was ungewöhnliches auf.
     
  17. #16 Schrott-Gott, 01.07.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.256
    Zustimmungen:
    2.946
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Plochingen bei Stuttgart
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 150.000, Bj.'98/'01
    Tip:

    Könnte auch der Thermostat sein.

    Motor wird nicht richtig warm, die Steuerung regelt aber für einen heißen Motor.

    So was hatte ich mal.
     
    sturmtiger und TastyBlood gefällt das.
  18. sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    1.023
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, PTS (Vega), AHK (Westfalia) Standheizung, Schaltwagen
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI
    Das hatte unser A190 als wir den damals neu hatten. Wenn man genau hinhörte, sprang die Sekundärlufteinblasung immer wieder an, da die Temperatur immer grad so an der Grenze (glaube 60 Grad?!) schwankte. Neues Thermostat rein, und feddich :D

    Verwunderlich ist, dass der kalt einwandfrei läuft... Ich erinnere mich da an ne alte Auto-Doktoren-Folge mit nem Audi 80 und einem ähnlichen Problem.
    Damals war die Ursache die Spritpumpe, die mit zunehmender Temperatur in die Knie ging und immer weniger Kraftstoff förderte.

    Wär also vielleicht auch mal noch ne Idee:
    Kraftstoffdruck kalt/warm messen. Wobei das im Stand vermutlich nicht wirklich aussagekräftig ist...
    Die Pumpe geht ja beim 168er doch gelegentlich mal kaputt. Und ein neuer Filter würde vielleicht auch nicht schaden.
    Ist halt ne sch**ß Arbeit :(

    Und zum Auslesen:
    Der ELM ist die Einstiegsdroge... Irgendwann kommt der Punkt, wo man mehr wissen will und immer bessere Diagnosegeräte kauft :D
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  19. Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.258
    Zustimmungen:
    9.522
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Oder war es doch ein Opel Frontera (Bearbeitet)?
    Wo sie anschließend die Werkstatt abgefackelt haben :D

    https://www.tvnow.de/serien/die-autodoktoren-18770

    (Die Folge solltet ihr euch geben, das ist nicht auf YT Niveau, hier waren Film Profis am Werk)
     
    Schrott-Gott und sturmtiger gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    1.023
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, PTS (Vega), AHK (Westfalia) Standheizung, Schaltwagen
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI
    Kann auch sein, langsam schlägt auch bei mir das Alter zu :D
    Und jap, da war was.... ^^
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  22. Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.258
    Zustimmungen:
    9.522
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Kapitel 1 bei 6:20 fängt alles an :D
     
    Schrott-Gott und sturmtiger gefällt das.
Thema:

Leistungsverlust wenn Motor warm ist

Die Seite wird geladen...

Leistungsverlust wenn Motor warm ist - Ähnliche Themen

  1. Hilfe , Leistungsverlust

    Hilfe , Leistungsverlust: Hallo in die Runde, hatte heute große Probleme mit meinem W168 Bj 98 Automatik. Bin eine längere Strecke gefahren, auf der Hintour soweit auch...
  2. W168 MoPF Gaspedal/Leistungsverlust

    W168 MoPF Gaspedal/Leistungsverlust: Hallo liebe Elch-Fans, ich habe kein Riesenproblem, aber ein Kleines, sehr nerviges: wenn ich mit meinem Elchen Vollgas beschleunige, fühlt er...
  3. Leistungsverlust am a170 cdi

    Leistungsverlust am a170 cdi: Hallo liebe Elchfans! Ich bin ein stolzer besitzer eines A 170 Cdi bj99 mit nachgerüstetem Partikelfilter. Das Auto gefällt mir eigentlich ganz...
  4. Leistungsverlust bei meiner A-Klasse

    Leistungsverlust bei meiner A-Klasse: Moin, Habe eine a Klasse W168 Baujahr 98. Vor vier Wochen bin ich auf der Autobahn liegen geblieben. Er hatte leistungsverlust und fuhr nur ca....
  5. W169 AGR gereinigt trotz allem Leistungsverlust

    W169 AGR gereinigt trotz allem Leistungsverlust: Hallo Leute, dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum nachdme ich ein stolzer Besitzer einer A klasse W169 CDI 180 seit kurzem bin. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden