Lenkrad abmontieren - nochmal für Doofe *g*

Diskutiere Lenkrad abmontieren - nochmal für Doofe *g* im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hey ihr *daumen* Also ich möchte morgen mein etwas schief sitzendes Lenkrad korrigieren. Erst vor einem Jahr wurde bei mir eine Achsvermessung...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Lactrik, 07.05.2005
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Hey ihr *daumen*

    Also ich möchte morgen mein etwas schief sitzendes Lenkrad korrigieren. Erst vor einem Jahr wurde bei mir eine Achsvermessung vorgenommen, wenn ich das Lenkrad loslasse, fährt der Wagen auch absolut geradeaus - ich nehme daher mal an, dass das Lenkrad einfach einen zacken zu weit links eingesetzt wurde.

    Aber aus der Anleitung werde ich nicht schlau, kann das vielleicht jemand etwas detaillierter schildern? Das kommt aus dem DIY-Tempomateinbau:

    - Räder geradestellen - Lenkradsperre einrasten
    - Batterie Masse abklemmen
    - Aibagpolster mit Torx30 lösen - Stecker abziehen - 2 Flachstecker für Hupenkontakt abziehen
    - Kontaktspirale mit Lenkwinkelsensor (schwarzer Ring) vorsichtig ausbauen – ablegen – nicht verdrehen !!
    - Lenkrad mit 10er Imbus lösen – ACHTUNG nicht gegen die Lenkradsperre drehen (event. 2 Person Lenkrad fixieren) ausbauen - (Markierung am Lenkstock vorhanden ? - beachten)

    Also meine Fragen wären: Wo sitzt die Schraube (TX 30) für die Airbageinheit? Welchen Stecker muss ich da lösen?

    Danke schonmal ;D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
Thema:

Lenkrad abmontieren - nochmal für Doofe *g*

Die Seite wird geladen...

Lenkrad abmontieren - nochmal für Doofe *g* - Ähnliche Themen

  1. Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung

    Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung: Hallo Leute, nachdem ich seit Jahren dankbarer und stummer Leser des Forums bin, habe ich mich nun doch angemeldet, da ich für ein spezielles...
  2. Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird

    Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird: Guten Abend, mein Elch macht vorne links ein komisches knatter Geräusch wenn ich das Lenkrad bewege. Es kommt definitiv aus dem Bereich der...
  3. Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine)

    Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine): Hallo zusammen! Welchen CAN Bus Lenkradadapter brauche ich für einen Alpine IVE-W530BT, hat jemand diesen oder ähnlichen schon mal verbaut? Hab...
  4. Lenkrad verschönern?

    Lenkrad verschönern?: Hallo! Ich bin ab heute hier ein neues Mitglied und seit ganz kurzem stolze Besitzerin einer A Klasse (A140 Classic) "Er" ist mein erstes Auto,...
  5. So jetzt nochmal

    So jetzt nochmal: Um welches Radio handelt es sich jetzt in meinem A 200 Turbo vonn 2007 [ATTACH]
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.