W168 Lenkrad abmontieren - nochmal für Doofe *g*

Diskutiere Lenkrad abmontieren - nochmal für Doofe *g* im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hey ihr *daumen* Also ich möchte morgen mein etwas schief sitzendes Lenkrad korrigieren. Erst vor einem Jahr wurde bei mir eine Achsvermessung...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Lactrik, 07.05.2005
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Hey ihr *daumen*

    Also ich möchte morgen mein etwas schief sitzendes Lenkrad korrigieren. Erst vor einem Jahr wurde bei mir eine Achsvermessung vorgenommen, wenn ich das Lenkrad loslasse, fährt der Wagen auch absolut geradeaus - ich nehme daher mal an, dass das Lenkrad einfach einen zacken zu weit links eingesetzt wurde.

    Aber aus der Anleitung werde ich nicht schlau, kann das vielleicht jemand etwas detaillierter schildern? Das kommt aus dem DIY-Tempomateinbau:

    - Räder geradestellen - Lenkradsperre einrasten
    - Batterie Masse abklemmen
    - Aibagpolster mit Torx30 lösen - Stecker abziehen - 2 Flachstecker für Hupenkontakt abziehen
    - Kontaktspirale mit Lenkwinkelsensor (schwarzer Ring) vorsichtig ausbauen – ablegen – nicht verdrehen !!
    - Lenkrad mit 10er Imbus lösen – ACHTUNG nicht gegen die Lenkradsperre drehen (event. 2 Person Lenkrad fixieren) ausbauen - (Markierung am Lenkstock vorhanden ? - beachten)

    Also meine Fragen wären: Wo sitzt die Schraube (TX 30) für die Airbageinheit? Welchen Stecker muss ich da lösen?

    Danke schonmal ;D
     
  2. Anzeige

  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.698
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    Bitte kein Doppelpost!

    => Lenkrad schief :/

    [​IMG]
     
Thema:

Lenkrad abmontieren - nochmal für Doofe *g*

Die Seite wird geladen...

Lenkrad abmontieren - nochmal für Doofe *g* - Ähnliche Themen

  1. W168 Lenkrad vom Mopf in Premopf/Vormopf einbauen

    Lenkrad vom Mopf in Premopf/Vormopf einbauen: Hallo Elch-Leut´s ! Ich beabsichtige das Lenkrad (inkl. Airbag) von einem Mopf in einen Premopf/Vormopf einzubauen. Ist das einfach so möglich,...
  2. W168 Lenkrad schleift nach Lenkwinkelsensor tausch

    Lenkrad schleift nach Lenkwinkelsensor tausch: Hallo, Da das nichtmehr zu meinem letzten Thread gehört und ein neues Problem ist mache ich hier nochmal einen neuen Thread auf. Zu meinem...
  3. W168 Farbe vom Lenkrad

    Farbe vom Lenkrad: Hallöchen Leute... Haben seit einer Woche eine a140 Klasse w168 bj.2003 . Das Lenkrad ist total abgegriffen... Wo kann ich die Farbnummer finden?...
  4. W169 Lenkrad Ausbau/ Airbag Gefahr ?

    Lenkrad Ausbau/ Airbag Gefahr ?: Hallo liebe Freunde , Ich habe mal eine Frage ! Ich habe mir ein neues Lenkrad Bestellt und würde das gerne selber einbauen , bin mir aber nicht...
  5. W169 SA 441 "VITALSENSOR AM LENKRAD"

    SA 441 "VITALSENSOR AM LENKRAD": Geschätzte Elchtreiber eine Frage zu einem mir bis dato unbekannten Ausstattungscode: SA 441 "VITALSENSOR AM LENKRAD" (W169 BJ 2005) Was darf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.