Lenkrad umrüsten - paßt das bei mir?

Diskutiere Lenkrad umrüsten - paßt das bei mir? im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; [img] Ich habe mir bei ebay folgendes Lenkrad gekauft: [IMG] Es soll ja ab Bj. 2001 in den W168 passen. Allerdings zweifle ich daran ein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 DarkBlue, 24.07.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    [​IMG]

    Ich habe mir bei ebay folgendes Lenkrad gekauft:

    [​IMG]



    Es soll ja ab Bj. 2001 in den W168 passen. Allerdings zweifle ich daran ein klein wenig, wenn ich mir das Teil so ansehe. Ich bin ja davon ausgegangen, daß ich den Pralltopf/Airbag von meinem bisherigen Lenkrad nehmen kann - allerdings scheint mein Pralltopf an den Enden anders geformt zu sein.

    Mein Lenkrad sieht so aus:

    [​IMG]


    Weiß jemand, was so ein Pralltopf kostet oder ob der mit dem Airbag eine Einheit bildet? Oder paßt der am Ende doch auf das Carbon-Teil drauf? Wieviel darf denn eine Werkstatt für den Tausch des Lenkrades (mit Tausch des Airbags) verlangen?

    Viele Fragen, ich weiß, wäre trotzdem toll, wenn mir jemand der nen Plan hat, helfen könnte.....



    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bonk, 24.07.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Was diese verflixte Suchfunktion nicht alles in der E-Bay Rubrik findet: <<klick hier>> (insbesondere letzter Beitrag auf Seite 2).

    Wird leider nicht billig... so manch ein MOPF Besitzer hat das Lenkrad deshalb wieder verkauft. *heul*
     
  4. #3 DarkBlue, 24.07.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Danke!

    Na super, dann hätte der Typ vielleicht mal besser beschreiben sollen....

    Naja, mal überlegen, was ich damit mache......
     
  5. #4 playmofire, 24.07.2006
    playmofire

    playmofire Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler
    Ort:
    bremen
    Marke/Modell:
    a140
    wollt ich auch bei daimler kaufen und war mir dann auch zu teuer *heul* *heul* *heul*
     
  6. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... wieder weiterverhökern ;)

    Viele Grüße, Mirko
     
  7. #6 Matthias, 25.07.2006
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    ..oder vor-mopf airbag holen - dann sollte es passen..

    A1684600198 - 350€ + MwSt...
     
  8. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... hmmmm, geht ja eigentlich der Preis! Nur wird ihm DC das ganz sicher nicht verkaufen...

    Viele Grüße, Mirko
     
  9. #8 Tommy D., 25.07.2006
    Tommy D.

    Tommy D. Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Kfz-Elektriker /Kraftfahrzeugtechnikermeister
    Ort:
    Urmitz/Rhein
    Marke/Modell:
    A190 (Bj.1998)
    Hallo zusammen
    Da muss ich meinen Vorschreibern leider recht geben.Das Carbonlenkrad was da abgebildet is is leider füer Vormopf.Ich denke auch das du entweder das Ding wieder verkaufst oder dir noch en Airbag kaufst.DC bestellt das Ding sicher frag einfach mal ganz nett nach.Einen gebrauchten Airbag kannst du auch nehmen.Is aber nit so zu empfehlen da es zu Fehlfunktionen im SRS-System gebn KANN.


    cu Tommy D.
     
  10. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Und deshalb kannste's nicht, da der Handel mit gebrauchten Airbags verboten ist. ;) Deswegen findest du auch keine kompletten Lenkräder bei eBay, da diese dazu verpflichtet sind solche Auktionen heraus zu nehmen.
    Auch beim Schrottplatz bekommst du daher keinen und der DC'ler darf dir den Airbag nicht aushändigen. Selbst in grossen Werkstätten gibt es meisst nur zwei Meister, welche den Airbag verbauen dürfen (Spezielle Schulung). In der Sprengkapsel ist halt Sprengstoff und da versteht der Gesetztgeber halt keinen Spass.


    Gruß
    Über
     
  11. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Ich habe ja auch noch so ein Lenkrad hier liegen, leider habe ich zu großen Respekt, was den Airbag angeht. Daher habe ich es noch nicht verbaut. Weiss jemand, was das so bei DC kosten würde, das Teil einbauen zu lassen?

    P.S.: Ich denke, dass du das Lenkrad, soweit du den Airbag nicht nachbestellen möchtest, bestimmt hier bei den Elchfans los wirst.

    Mfg,
    moose
     
  12. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hi Moose,

    da kannste dich ruhig dran trauen.
    Einfach die zwei Torx-Schrauben (25er) auf der Rückseite des Lenkrades herausdrehen, dann ist díe Irbageinheit schon los. Dann ziehst du die zwei oberen Stecker ab, an den Schuhen sind kleine Nase, diese zusammendrücken, dann gehts ganz einfach.
    Nun sitzt nur noch der Stecker an der Sprengkapsel. Dieser sitzt recht fest, wird aber nur nach oben weggezogen, nicht drehen oder kippen.
    Das Einzige was es zu beachten gibt, AUF KEINEN FALL DIE ZÜNDUNG EINGESCHALTET HABEN !!!! Es soll Experten geben welche dies zwecks musikalischer Unterhaltung tun/ getan haben.
    Auch sollte man nicht mit einem Schraubendreher oder anderem, stromleitenden Werkzeug nicht versuchen den Stecker zu lösen!!!

    Nun den Airbag zur Siete gelegt und das Lenkrad gelösst (Inbus) - tauschen und umgekehrt wieder zusammenbauen - fertig.

    Zu Beachten evtl. noch:
    - Die Räder nicht eingeschlagen lassen, die Geradeausmontage ;D des Lankrades ist dann einfacher.
    - Zum Lösen/ festziehen des Lenkrades evtl. nen zweiten Mann zur Seite nehmen welcher das Lenkrad festhält/ kontert, denn ins Lenkschloss drücken kann dieses beschädigen.


    Gruß
    Über


    P.S.: Nen mulmiges Gefühl hab ich aber auch wenn ich dran denke was so ein bereits gelösster Airbag anrichten kann.
     
  13. #12 DarkBlue, 25.07.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Ach ja, ich denke, dann werde ich das Teil wieder verkaufen - hat jemand Interesse daran, bevor ich es in ebay setze?? ;D
     
  14. #13 Evil Borsti, 26.07.2006
    Evil Borsti

    Evil Borsti Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Logistikplaner
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Audi A3 Ambition
    Moose komm vorbei!
    Dauert keine halbe Stunde und es ist wirklich nicht dramatisch.
     
  15. #14 Mr. Bonk, 26.07.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Krass! Vor ein paar Monaten war der Preis noch deutlich niedriger.

    Vormopf Airbag-Einheit

    A 168 460 01 98
    7D88
    Schiefergrau
    261,21 €

    A 168 460 01 98
    8G78
    Quarz Dunkel
    261,21 €


    Ging mir selber auch so (mit dem Respekt) ;). Da der Meister mit Airbag-Ausbildung in meiner freien Werkstatt 2 Wochen Urlaub hatte, war ich auch mal bei DC.

    4 AW zu 4,62 oder so (= 18,45 Euro). War aber eine sehr kleine Vertragswerkstatt. Eingebaut hat es auch ein Lehrling... wenn der diese "Sprengstoffausbildung" hatte, dann will ich Meier heißen (oder war es Müller).

    Konnte mir das auch selbst angucken... also nach perfekt sitzenden Handgriffen sah das eher nicht aus... wahrscheinlich Premiere... oder auch Respekt vorm Airbag. ;D ;D

    Nächstes Mal würde ich es nun selber machen. Ist wirklich nicht schwer. ;)
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Müller ist immer gut ;D
    Aber hast schon recht, die Schulung hatte der Stift garantiert nicht. aber wo kein Kläger...

    Zum Selbstmachen, wenig Anderes ist so unkompliziert, wenn da nur der Respekt nicht wäre ;) ;D

    Bei eBay ist nen PreMoPf-Lenkrad MIT Pralltopf im Angebot, halt als Airbaglenkrad und nicht zerlegt. Der Auktionstext ist an die eBay-Kontrolleure gerichtet und gar nicht dumm. http://cgi.ebay.de/Mercedes-A-Klass...ryZ53945QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem


    Gruß
    Über
     
  18. #16 Mr. Bonk, 27.07.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Der Text macht auch anderswo die Runde... <<klick>>

    Wo der wohl herstammt... ;)
     
Thema:

Lenkrad umrüsten - paßt das bei mir?

Die Seite wird geladen...

Lenkrad umrüsten - paßt das bei mir? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Anlasser passt

    Welcher Anlasser passt: Hallo! Ich muss in meine A Klasse (EZ 11, 2002, A160, Benziner, Schaltgetriebe) einen neuen Anlasser einbauen. Ich würde gerne nicht mehr soviel...
  2. Umrüsten auf Fernbedienung?

    Umrüsten auf Fernbedienung?: Hallo zusammen! Ich habe mir gestern einen A140 gebraucht gekauft, in den ich nach und nach einiges investieren möchte ( zb. Thema Audio wäre mir...
  3. Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird

    Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird: Guten Abend, mein Elch macht vorne links ein komisches knatter Geräusch wenn ich das Lenkrad bewege. Es kommt definitiv aus dem Bereich der...
  4. Passt das Automatikgetriebe an einen Schatermotor.

    Passt das Automatikgetriebe an einen Schatermotor.: Hallo, Für eine evtl. schnelle Antwort versuche ich es auch hier. Passt das Automatikgetriebe an den Motor von einem Schatgetriebe ? Motor...
  5. Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine)

    Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine): Hallo zusammen! Welchen CAN Bus Lenkradadapter brauche ich für einen Alpine IVE-W530BT, hat jemand diesen oder ähnlichen schon mal verbaut? Hab...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.