lenkrad wechsel klappt nicht!!

Diskutiere lenkrad wechsel klappt nicht!! im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; hallo, habe schon seit laaaanger zeit vor mein lenkrad zu wechseln... möchte soogern mein brabus lenkrad montiern!! aber ich bekomm einfach nur...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 chrichra, 25.04.2008
    chrichra

    chrichra Guest

    hallo,

    habe schon seit laaaanger zeit vor mein lenkrad zu wechseln... möchte soogern mein brabus lenkrad montiern!!

    aber ich bekomm einfach nur eine der 2 airbag schrauben auf.. also diese welche ich von hinten ans lenkrad muss, habe schon einen Torx abgebrochen, da ich nen größeren hebel benutzt hab.. klappt einfach ned!!

    WD40 hab ich auch schon reingesprüht.. aber will irgendwie einfach nicht aufgehn!!!

    hat jemand vllt nen guuuten tip für mich? *kratz* *kratz*

    edit:

    soeben musste der zweite torx trotz gehärteter Spitze dranglauben *heul*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. monsta

    monsta Elchfan

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Marke/Modell:
    A 160
    hi,
    also ich habe damals nen torx schraubendreher benutzt ging zwar etwas schwerer bis die schraube los war aber es ging doch recht einfach. etwas komplizierter ist es jedoch die imbusschraube zu lösen die das lenkrad hält die sitzt dank sicherungslack extrem fest und ist nur mit einer langen verlängerung zu lösen. aber nicht vergessen dann später auch wieder sicherungslack auf die schraube zu machen sonst löst sich diese wieder.
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Hm. Bist du sicher, dass du den Schraubenkopf getroffen hast und nicht versehentlich den Torx zwischen Schraubenkopf und Bohrung im Lenkrad verklemmt hast?

    Weil wenn du zwei Torxe damit abbrichst (falls noch nicht geschehen mal wirklich einen einzelnen Marken-Torx z.B. von Proxxon im Baumarkt kaufen) würde ich vermuten dass der Schraubenkopf da auch bald hin ist. Und ausbohren will man das wirklich nicht...

    Ansonsten: Fahr in die Werkstatt, sag denen die sollen die Schrauben lösen (und dir gleich zwei neue mitgeben). Die kannst du dann provisorisch montieren, nach Hause fahren und da das Lenkrad endlich wechseln.

    VIele Grüße, Mirko
     
  5. #4 Bass-Elch, 26.04.2008
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Schau dir die Schrauben am besten mal mit einem Spiegel an.
    Ich habe eine schon mal mit nem Torx ne Nummer zu klein kaputt gemacht. Also Vorsicht! Ausbohren ist nicht!

    MfG
    Andreas
     
  6. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Naja, eine der beiden Schrauben ist ja draußen, da kann man ja leicht prüfen, ob der Torx auch wirklich der richtige ist. Und so weit ich weiß sind die beiden Schrauben gleich.

    Viele Grüße, Mirko
     
  7. #6 Bass-Elch, 26.04.2008
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Asche auf mein Haupt!!! Hab ich überlesen. *sorry*
     
  8. #7 chrichra, 26.04.2008
    chrichra

    chrichra Guest

    also der torx is der richtige, sehs ja an meinem brabuslenkrad, hat ja die gleichen schrauben!!

    werd aber für nexte woche nen termin in meiner werksatt ausmachen, die hatten das lenkrad ja eh schonmal ab, als sie meien kombischalter gewechselt hatten...

    werd also um einen Werkstatt besuch nicht drumrum kommen :/

    trotzdem vielen dank ;)
     
  9. #8 chrichra, 14.05.2008
    chrichra

    chrichra Guest

    juhuuu,habs jetzt eeeendlich montiert bekommmen!!

    *daumen* *daumen*

    geniales Teil! Von der Griffigkeit besser wie im Porsche!
    da macht das Elchfahrn doch gleich viel mehr spaß! :D *beppbepp* *beppbepp*
     
  10. #9 iZeppelin, 14.05.2008
    iZeppelin

    iZeppelin Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bürgstadt
    Marke/Modell:
    V168 - A170 CDI Black Pearl
    glückwunsch!
    gibts ein bild ?? :)
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 chrichra, 14.05.2008
    chrichra

    chrichra Guest

    [​IMG]
    das was mir nicht so zusagt, ist der Holzlook :P aber is bestimmt nur gewöhnungs sache, edel siehts ja schon aus!

    aber wenn sich meine Augen nicht drangewöhnen, wird der Holzteil in Wagenfarbe lackiert

    *elch*
     
  13. #11 iZeppelin, 14.05.2008
    iZeppelin

    iZeppelin Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bürgstadt
    Marke/Modell:
    V168 - A170 CDI Black Pearl
    wooh^^ geil XD lackiers gleich in wagenfarbe *daumen*
     
Thema:

lenkrad wechsel klappt nicht!!

Die Seite wird geladen...

lenkrad wechsel klappt nicht!! - Ähnliche Themen

  1. 600 € für Wechsel Bremstrommel/-backen fair??

    600 € für Wechsel Bremstrommel/-backen fair??: Hallo allesamt, gestern hat der Elch (A160) meiner Freundin nach 160 km Fahrt auf den letzten Meter eine Weiterfahrt verweigert. Die Räder...
  2. W168 Lenkrad ausbauen!

    W168 Lenkrad ausbauen!: Hallo zusammen nun brauche ich Hilfe , ich wollte bei meinem Elch das Lenkrad tauschen, aber nun ist es so fest das ich die Inbusschraube über...
  3. Vorderbremsen quietschen nach komplettem Wechsel

    Vorderbremsen quietschen nach komplettem Wechsel: Hallo liebe Elchfreunde, unser Elch (A180, Bj. 2010) hat dieses schon öfter mal angesprochene Thema des Bremsenquietschens während der Fahrt, was...
  4. Lima Wechsel W414 1,7 CDI Klima

    Lima Wechsel W414 1,7 CDI Klima: Hallo, Ich brauche einen Rat. Die Batterie Lampe leuchtete nach dem anlassen des Motors, zusätzlich ging die Servolenkung nicht mehr. Erreger...
  5. Elektrischer Aussenspiegel Fahrerseite klappt nicht auf

    Elektrischer Aussenspiegel Fahrerseite klappt nicht auf: Hallo, hab seit ein paar Tagen das Problem, das der elektrische Aussenspiegel auf dern Fahrerseite beim Öffne der Tür nicht mehr aufklappt. Auf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.