W414 Lenkstockschalter Reparieren

Diskutiere Lenkstockschalter Reparieren im W414 Interieur & Elektrik Forum im Bereich Vaneo W414 (2001-2005); Hallo, an Innsbruck! Habe keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber ich hab meinen Lenkstockhebel für den Vaneo zerlegt. Feinmechanisch trau ich...

  1. #1 Hannes_Wien, 25.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    Hallo, an Innsbruck!

    Habe keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber ich hab meinen Lenkstockhebel für den Vaneo zerlegt. Feinmechanisch trau ich mir zu, bei der Sollbruchstelle a bissl was zu bauen, damit der Hebel bleibt wo er hingehört.
    Aber hält das Plastik? Hat schon einer was probiert, den Hebel selbst zu reparieren?
    Bild dazu:


    Kleines Blatt mit vier Löcher drinn oben umgekantet. Siehe Bild, das könnte doch halten? Jemand Erfahrung oder eine Idee woran es scheitern könnte?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Lenkstockschalter Reparieren. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schrott-Gott, 25.01.2021
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.718
    Zustimmungen:
    3.618
    Marke/Modell:
    W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    -
    I tät (Ich würde) Metall nehmen.
     
  4. #3 Hannes_Wien, 25.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    Ja, klar, hab ich a bissl missverständlich geschrieben. Ich meinte damit, ob die Schrauben welche das Metall fixieren, im Plastik halten werden? ein 3-D Drucker wäre ein Hit.

    Hab aber jetzt einen Hebel gefunden für 29,90 zum Probieren da kann doch gar nix verhaut sein?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Hannes_Wien, 25.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    Aber mein Vaneo hat einen Tempomat, der direkt im Sockel vom Lenkstockhebel eingeklickt wird.................seh schon Probleme auf mich zukommen, beim billigen Hebel zum Probieren. Also entweder Metallplättchen und selber machen, oder original.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 Schrott-Gott, 26.01.2021
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.718
    Zustimmungen:
    3.618
    Marke/Modell:
    W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    Metall mit UHU-PLUS verkleben.
    Evtl. nur winzigste Blechschneidschräubchen bzw. 2 Stifte ( dünne Nägel kürzen) um die Position fest zu legen.
    UHU-PLUS braucht lange zum härten und das Blech kann sich evtl. bewegen.
     
  7. #6 168L-CDI, 26.01.2021
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    304
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy
    Anhand der ET-Nr. würde ich vergleichen ob das ein MB-Baukastenmodell ist welches auch in anderen Baureihen verwendet wurde, und dann schauen ob es den Hebel auch in neu (Chinateil) gibt, bzw. gebr.
     
  8. #7 Hannes_Wien, 26.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    Danke für eure Anteilnahme, danke auch für das Separieren meines Beitrages.

    Das Teil gibt es hundertfach zu kaufen.

    Kennt jemand eine Marke die man da bevorzugen sollte?

    Als Idee zum Reparieren überlege ich eine Klammer, damit ist der Hebel gleich von beiden Seiten gehalten. Wenn ich eine Zeichnung habe, dann lade ich die hoch.

    Suche auch ein Lenkrad. Wenn einer ein Lederlenkrad hat für den Vaneo (wird das normale 168er Lenkrad sein), bitte anbieten.
     
  9. #8 Hannes_Wien, 27.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    Guten morgen, was spricht eigentlich dagegen, ein komplett neues Loch zu bohren und den Schalter weiter unten zu befestigen?

    Ich hab den Hebel jetzt nicht da, aber ich nehme an, dass im Hebel selbst die Halterung ein Federstift ist. Den austreiben, 3 mm unter dem original Loch eine Bohrung und neu verstiften? Das geht sicher, Frage ist, ob sich das dann auch schalten lässt. Abnutzung der Bohrung? Ev. Buchse machen?

    Werde nachschauen und dann berichten.
     

    Anhänge:

  10. #9 Heisenberg, 27.01.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.016
    Zustimmungen:
    12.400
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    Warum kauft man nicht für 28€ einfach einen neuen lenkstockschalter?
     
  11. #10 Hannes_Wien, 29.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    Also, die Bohrung ist neu und hält. Schalten lässt er sich auch, leider habe ich beim Zusammenbau gesehen, dass Kontakt im Schalter nicht in Ordnung sind. Werde mal einbauen und probieren.
     

    Anhänge:

  12. #11 Hannes_Wien, 29.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    Im linken Bild ist der ausgebaute Federstift zu erkennen. Im rechten Bild die neue Bohrung, auch mit Federstift, was höhere Reibung bedeutet. Vom Platz her geht auch Schrauben mit Mutter, ist von der Reibung her besser, oder den inneren Teil = Hebel a bissl größer bohren.
     
  13. #12 Hannes_Wien, 29.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    Also, der Hebel funktioniert. Ich habs noch mit einem Schrauben gemacht, damit flutscht das Ganze.

    Aber Fernlicht leuchtet immer. Nochmals zerlegt und Schalter sah schon beim Zusammenbau "grenzwertig" aus.

    Lenkstock_5.jpg da fehlt das Eck damit der Kontakt = Fernlicht geschaltet werden kann. Ich kann nur die Vermutung anstellen, dass durch den halterlosen Hebel der Kontakt dort gezündelt hat und das Plastik weggeschmort hat.
    So sollte es aussehen: Lenkstock_5a.png
    Hier gut erkennbar wie der Kontakt oben ist, er sollte aber auch unten sein können, wenn betätigt ist. So ist immer ein.
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  14. #13 Hannes_Wien, 29.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    Jemand eine Idee? Ich weiß, neu kaufen............Jemand einen Hebel zu Hause, wo der Schalter ev. inakt ist. ........ aber eben die Bohrung kaputt.
     
  15. #14 Hannes_Wien, 29.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    So sieht es aus: IMG_20210129_113848_resized_20210129_114007123.jpg

    Es hat sogar eine Nummer.
    Hier sieht man die Verschmorrung
    IMG_20210129_113836_resized_20210129_114008609.jpg
     
  16. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Hannes_Wien, 29.01.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    So, für Anregungen bin ich dankbar. Mahlzeit aus Wien
     
  18. #16 Hannes_Wien, 19.02.2021
    Hannes_Wien

    Hannes_Wien Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    nicht mehr lange>/Lehrer
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Schiebedach und Automatic war mir wichtig
    Marke/Modell:
    Vaneo_414 Benzin Bj 2003 102PS Schiebdach und Automatik jetzt noch einen elch 168 BJ. 2004 Benzin 82 PS mit Lamellendach und Automatik
    FAZIT:
    Hebel neu gekauft und eingebaut. Dank euren Anleitungen hier, Einbau eine Kleinigkeit. Die Hebeln gibt es zwischen 28 Euro und 168 Euro (Mercedes in Österreich)

    Also, so lange es die Hebeln noch gibt kann man die ruhig auch kaufen und einbauen. Ich hab einen aus dem mittleren Preissegment genommen (70 Euro)

    Wenn es die Hebeln nicht mehr gibt, kann man das sicher reparieren, solange der Schalter fürs Fernlicht nicht verschmort ist!!!

    War bei mir leider so. Aber vielleicht gibt es dann später, wenn es nicht mehr den ganzen Hebel gibt, auch diese Plastikbrücke, dieses Schaltstück einzeln zu kaufen, oder die
    3D - Drucker sind schon soweit.

    Hupe hab ich auch gleich gemacht. Das kann was, Hupe und Lichthupe..................Wien und sein Verkehr können kommen.

    Als nächstes steht Rost, Bremsen und neue Überprüfung an.

    Mahlzeit aus Wien
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
Thema:

Lenkstockschalter Reparieren

Die Seite wird geladen...

Lenkstockschalter Reparieren - Ähnliche Themen

  1. W168 Lenkstockschalter

    Lenkstockschalter: Hallo zusammen Über Umwege bin ich an einen W168 A140 gekommen. Das Auto wird als Übergangslösung dienen. Leider ist der Lenkstockschalter...
  2. W169 Lenkstockschalter von KfzTeile 24

    Lenkstockschalter von KfzTeile 24: Hallo, so wie das ausschaut, ist bei meinem A170, W169, der Lenkstockschalter defekt (Schalter für Heckscheibenwischer). Auch die Spritzdüse...
  3. W168 Lichtmaschine, Servopumpe, Lenkstockschalter, Anlasser

    Lichtmaschine, Servopumpe, Lenkstockschalter, Anlasser: Hallo, ich habe noch paar Teile für A klasse W168 wie lichtmaschine(Wassergekühlt für Diesel), Türen, Kotflügel, Servopumpen, Motorhaube,...
  4. W168 Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Leider kann der alte Beitrag weder bearbeitet noch gelöscht werden bzw. ich kann es nicht. Daher ein neuer Versuch, diesmal mit dem ganzen Text....
  5. W168 MULTIschalter/Lenkstockschalter reparieren

    MULTIschalter/Lenkstockschalter reparieren: Hallo! bei meinem Elch ist der Multischalter defekt, die Symptome sind: Fernlicht geht beim blinken an bzw. Fernlicht bleibt ständig an....