W168 Lenkwinkelsensor defekt?

Diskutiere Lenkwinkelsensor defekt? im W168 Interieur und Elektrik Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Guten Morgen, Vor 3 Monaten bin ich mit meinem A140 MOPF mit der Innenseite des rechten Vorderrad gegen einen auf dem Boden liegenden Poller...

  1. Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    Guten Morgen,

    Vor 3 Monaten bin ich mit meinem A140 MOPF mit der Innenseite des rechten Vorderrad gegen einen auf dem Boden liegenden Poller gefahren. ABS und ESP leuchteten auf und gingen nicht mehr aus, die Werkstatt hat als Fehler "defekten Bremsschalter" ausgelesen, der wurde ausgetauscht und ich war 100€ ärmer, aber die Lampen waren aus.

    Jetzt mußte ich einem Auto ausweichen und bin mit dem rechten Vorderrad den Bordstein hochgefahren. Seitdem leuchten ABS und ESP Lampe nur einmalig auf, wenn ich nach dem Starten mit der Lenkung an den rechten Anschlag geht. Wie gesagt, einmalig und dann ist Ruhe.

    Muß der Lenkwinkelsensor evtl neu angelernt werden?

    Vielen Dank für jede Info im Voraus

    Tom
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Lenkwinkelsensor defekt?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    4.688
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + W169 A150 + SLK 200 Kompressor Mopf + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Das ist ein sportlicher Preis für höchstens 10 Minuten Arbeit. Hat der neue BremslichTschalter Goldkontakte ?

    Lenkwinkelsensor anlernen: Den Wagen starten und im Stand das Lenkrad einmal komplett nach rechts drehen, dann komplett nach links und wieder in die Mitte. Das ist der Anlernvorgang. Wenn es nicht funktioniert liegt ein Fehler vor, der ausgelesen werden sollte.

    Klaus
     
    Heisenberg und Hans14468 gefällt das.
  4. Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo Klaus,

    erst mal vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe auch auf Motortalk gelesen, daß als Fehler oft irreführend Bremslichtschalter im Fehlerspeicher steht, wenn irgendwas mit der Vorderachse ist. Beim letzten Mal wie auch dieses Mal gab es einen Schlag auf die Achse, genauer auf das rechte Rad. Hier hätte ich erwartet, daß einer der ABS Sensoren aufgibt. Ich überlege, einfach die Sensoren gebraucht von EBAY zu holen und zu tauschen auf der rechten Seite.

    Das Anlernen des Lenkwinkelsensors mache ich jedes Mal, wenn ich die Batterie abklemmen mußte. Also müßte ich jetzt erst mal meinen Radiocode suchen, die Batterie ab und wieder anklemmen, dann Lenkwinkelsensor und elektrische Fensterheber anlernen.

    Tom
     
  5. Sandy Stoll

    Sandy Stoll Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2019
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    618
    Beruf:
    VerKäuferin und Mutti
    Ort:
    Bingen am Rhein
    Ausstattung:
    Ambiente 7 Sitzter F. H. Parktronic .......suche original Antenne befindet sich im Heck Dach
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz Vaneo W414 1,6 Ambiente MT Bj 2002 75kw/102Ps 260.000 km mit Austausch 140.000 Benziner
    Hallo

    Kann nur sagen ich habe auch die Probleme mit dem esp bass Abs und habe auch schon alles mögliche getauscht. besonders den Drehwinkelsensor der gutes Geld kostet bei MB. Dann hatte ich die schnautze voll bin zur MB und schauen lassen und sie da die Lenksäule hat spiel. 10 Euro Material 300 Euro Werkstattkosten und alles war aus.
    Der Werkstattmeister meinte manchmal Altersschwäche oder nach Unfällen kommt das vor.

    Zündung an einlernen wenn Lichter aus dann rechts mal fest aufs Lenkrad drücken oder Schlagen gehn die Lampen an bist du dran und musst die Lenksäule rep. Ich weiß nur das es 2 Ringe sein sollen die das Lenkradspiel gering halten.

    Vielleicht hilft das ja weiter.
     
    doko und Hans14468 gefällt das.
  6. Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    Ja, meine Lenksäule hat Spiel. Wurde schon mal verkleinert, aber blieb immer da. Könnte mir gut vorstellen, daß sich das mit dem Schlag letzte Woche etwas versetzt hat. Danke, das hilft weiter.

    Jedoch ist das ganze Auto keine 300 Euro mehr wert, also werde ich das noch bis zum TÜV August 2024 fahren und dann abstoßen.
     
  7. Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    13.154
    Zustimmungen:
    18.194
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Meistens ist nur der Stützring (53) Betroffen.

    2023-01-24 08_04_59-Greenshot.png
     

    Anhänge:

    Hans14468 gefällt das.
  8. Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    Guten Morgen Heisenberg,

    du hast ja schon öfters geholfen, vielen Dank.

    Wenn der Fehler im Fehlerspeicher nicht bleibt, aber von früher der Bremslichtschalter drin steht, dann tauscht die Werkstatt den Bremslichtschalter aus, obwohl in Wirklichkeit der Stützring die Ursache war. Wie auch immer von den Autodocs gezeigt, bei falscher Diagnose wirds teuer.

    LG

    Tom
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Hans14468

    Hans14468 Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2022
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    362
    Beruf:
    Kraftfahrzeugschlosser - Nach HI - Bitte PN !
    Ort:
    Bei S am Neggarknie
    Ausstattung:
    1,6 l Benziner, Schaltgetriebe, Ladeboden
    Marke/Modell:
    Vaneo W414 (12/2005)
    -
    Das Vorgehen beim Auslesen des Fehlerspeichers mit der OBD, ist, erst einmal den Speicher zu Löschen und danach zu Fahren, um aktuelle Fehler neu auszulesen.
    Nur diese sind relevant.
     
  11. Tom_Callaghan

    Tom_Callaghan Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Klassik
    Marke/Modell:
    A140
    Du sagst es
     
    Hans14468 gefällt das.
Thema:

Lenkwinkelsensor defekt?

Die Seite wird geladen...

Lenkwinkelsensor defekt? - Ähnliche Themen

  1. W168 Lenkwinkelsensor defekt zerlegt!

    Lenkwinkelsensor defekt zerlegt!: Hallo wiede rmal, weil ich schon eine Weile den Fehler ESB, ABS wiederkehrende hatte, dann eine Weile nicht und jetzt steht er wieder an. Also...
  2. W168 Lenkwinkelsensor defekt

    Lenkwinkelsensor defekt: Hallo, ich habe meinen Winterelch ausgepackt und bin zwei Tage damit gefahren... Jetzt leuchtet die BAS und die ABS Lampe und der Elch fährt im...
  3. W168 Lenkwinkelsensor nach Lenkspielbeseitigung defekt?

    Lenkwinkelsensor nach Lenkspielbeseitigung defekt?: Hallo, ich hatte etwas Spiel im Lenkrad, also habe ich mir die Plastikbuchse für "oben" bei MB besorgt. Hatte hier im Forum gelesen das es die...
  4. W169 lenkwinkelsensor Defekt??

    lenkwinkelsensor Defekt??: Hallo habe das Problem das während des gas Geben auf einmal das ESP aus geht und Ich nur noch 120 fahren kann. Sobald Ich den Wagen Halte und...