W168 Lenkwinkelsensor/ Lamellenschiebedach

Diskutiere Lenkwinkelsensor/ Lamellenschiebedach im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Moin Moin, ich bin neu hier, und habe gleich mal ein zwei Fragen an die Schraubergemeinde. Bei meiner A Klasse ( A 140 ) leuchten seit geraumer...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Krupski, 06.04.2005
    Krupski

    Krupski Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,
    ich bin neu hier, und habe gleich mal ein zwei Fragen an die
    Schraubergemeinde.
    Bei meiner A Klasse ( A 140 ) leuchten seit geraumer Zeit auch die
    ESP/ABS Leuchten.
    Habe mal den Fehlerspeicher auslesen lassen, und die Diagnose war
    das der Lenkwinkelsensor defekt ist. Den möchte ich jetzt gerne tauschen.
    Nun meine Frage, hat das schon mal jemand gemacht?
    Worauf muss ich besonders achten, muss das Lenkrad runter, etc.
    Über ein paar Tips wäre ich sehr dankbar.
    Ach ja ausserdem habe ich auch vertikales Spiel der Lenkstange.


    So, nun hat es mich auch erwischt, mein Lamellendach schliesst erst im zweiten Anlauf richtig!
    Bevor wieder Einwände wegen unterlassener Fettung kommen, ich habe alle 2 Monate gefettet.
    Ja was passiert, und zwar schliesst die erste Lamelle nicht richtig, sie hebt sich auf der Fahreseite etwas an und bleibt in diesem Zustand! Beim erneuten Auf und Zu schliesst das Dach.
    Hat das schon mal jemand gehabt? Wenn ja, wie beseitigt?
    Ausserdem habe ich hier im Forum gelesen das Pläne/Zeichnungen von dem Dach in mailbarer Form vorhanden sind, ich wäre sehr dankbar wenn
    jemand von euch mir die zu mailen könnte.
    Also vielen Dank im vorraus.
    Gruß
    Krupski
     
  2. Anzeige

  3. #2 Robiwan, 06.04.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ist der Lenkwinkelsensor wirklich defekt oder nur nicht justiert? Hast du mal die Batterie abgeklemmt bzw. war sie leer?
     
  4. #3 Krupski, 06.04.2005
    Krupski

    Krupski Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    moin,
    habe die Batterie bisher nicht abgeklemmt, und leer
    war sie auch nicht.
    Gruss
    Krupski
     
  5. #4 Pusteblume, 06.04.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Nutze mal die Suchfunktion:

    Lenkstock Spiel

    Lenkwinkelsensor

    usw.

    da gibts die Infos

    Wer hat denn den Fehlerspeicher ausgelesen? Haben die nicht einen kurzen Test gemacht?
     
  6. #5 Besolder, 06.04.2005
    Besolder

    Besolder Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsbeamter
    Ort:
    Bochum
    Ausstattung:
    das große Kreuz
    Marke/Modell:
    A250
    Hallo !!!

    Ich hatte das mit dem Dach auch. Ich möchte nicht deine Fähigkeiten im fetten schmälern, aber ich denke das ist die Lösung. Es ist ja auch nicht so einfach alle Seile, Schienen und beweglichen Teile des Lamellendachs zu finden.

    Bei mir hat es auch erst beim 2. Anlauf geklappt.
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Zum Lenkwinkelsensor:
    Ist die Leuchte sofort an wenn du neu startest oder dauert es immer ein wenig (also unterschiedlich lang) bis sie angeht?

    gruss
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lenkwinkelsensor/ Lamellenschiebedach

Die Seite wird geladen...

Lenkwinkelsensor/ Lamellenschiebedach - Ähnliche Themen

  1. W169 Schleifgeräusch Lenkwinkelsensor / Schleifring beim Lenken

    Schleifgeräusch Lenkwinkelsensor / Schleifring beim Lenken: Hallo liebe Elchfans, mein Vater hat sich einen A150 Bj. 7/2005 (W169) gekauft. Der Lenkstockhebel war defekt, ich habe ihn nach Anleitung...
  2. W168 Lenkwinkelsensor defekt

    Lenkwinkelsensor defekt: Hallo, ich habe meinen Winterelch ausgepackt und bin zwei Tage damit gefahren... Jetzt leuchtet die BAS und die ABS Lampe und der Elch fährt im...
  3. T245 Mantelrohrmodul = Kontaktspirale für Lenkwinkelsensor?

    Mantelrohrmodul = Kontaktspirale für Lenkwinkelsensor?: Bei mir war es jetzt soweit Im Display des KI kam die Meldung "ESP/ABS defekt, Kurvenlicht außer Funktion und Reifendrucküberwachung ohne...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden