T245 Leuchtweitenregulierung defekt

Diskutiere Leuchtweitenregulierung defekt im T245 Interieur & Elektrik Forum im Bereich B-Klasse T245 (2005-2011); Hallo, wie wird die Leuchtweitenregulierung angesteuert? Nur von den Drehwinkelsensoren, die an den beiden Stabilisatoren sitzen oder ist da...

  1. #1 thueringer, 21.01.2021
    thueringer

    thueringer Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    220
    Beruf:
    Industriemechaniker - Fahrwerktechnik
    Ort:
    Nähe Weimar / Erfurt
    Marke/Modell:
    W245 B200, BJ 11/2008
    Hallo,

    wie wird die Leuchtweitenregulierung angesteuert?
    Nur von den Drehwinkelsensoren, die an den beiden Stabilisatoren sitzen oder ist da noch ein Steuergerät dazwischen und wo find ich das?

    Beide Scheinwerfer machen nach dem Motorstart ihre Referenzfahrt, also kein Defekt der Scheinwerfer.
    Das linke Parklicht fällt ab und zu aus, ist aber kein Defekt der Birne und wackeln, ziehen & rütteln an Fassung und Kabel ist nicht reproduzierbar. Die geht immer wieder an, wenn ich den Zugangsdeckel öffne.
    Ist da ein Zusammenhang?

    Danke.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Leuchtweitenregulierung defekt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 21.01.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.065
    Zustimmungen:
    12.482
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Habe da mal auf die Schnelle was zusammengesucht, ist nicht Vollständig aber das wichtigste in Kürze :rolleyes:
     

    Anhänge:

    thueringer gefällt das.
  4. #3 thueringer, 21.01.2021
    thueringer

    thueringer Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    220
    Beruf:
    Industriemechaniker - Fahrwerktechnik
    Ort:
    Nähe Weimar / Erfurt
    Marke/Modell:
    W245 B200, BJ 11/2008
    Vielen Dank, das hilft. Wie es aussieht, ist da ein Kontaktproblem am Steuergerät - Scheinwerfer. Das sieht äusserlich auch ein wenig gammelig aus, da es natürlich auch unter dem Scheibenwasserbehälter sitzt.
     
    Heisenberg gefällt das.
  5. #4 thueringer, 21.01.2021
    thueringer

    thueringer Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    220
    Beruf:
    Industriemechaniker - Fahrwerktechnik
    Ort:
    Nähe Weimar / Erfurt
    Marke/Modell:
    W245 B200, BJ 11/2008
    Eine Frage noch: die Steuergeräte r/l sind die gleichen, mit etwas unterschiedlicher Aufgabe, kann ich die 1:1 gegen ein neues tauschen, oder müssen die jeweils noch eingelernt werden??
     
    Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 21.01.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.065
    Zustimmungen:
    12.482
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Gib mir mal deine VIN (PM) und ich schaue nach was im EPC so angeboten wird für deinen Wagen!
    Und welche Hinweise dort stehen beim Wechsel/Tausch.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 thueringer, 28.01.2021
    thueringer

    thueringer Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    220
    Beruf:
    Industriemechaniker - Fahrwerktechnik
    Ort:
    Nähe Weimar / Erfurt
    Marke/Modell:
    W245 B200, BJ 11/2008
    Hallo,

    einmal beide Drehwinkelsensoren gewechselt... top Arbeit... absolut geschützte Blechteile und Schrauben & Muttern! *ironie*
    VA war ja noch ok, da sind alle Befestigungen an den zugehörigen Bauteilen, die mit gewechselt werden.
    HA hat natürlich Stehbolzen an der Karosse, die mit weggegammelt und 1x abgerissen sind.
    Sämtliche Bleche sind einfach nur zerbröselt.
    Defekt war der an der HA. Die Scheinwerfer sind in den oberen Endpunkt gefahren, alle im Gegenverkehr haben gegrüßt und die Eichhörnchen konnten die Kerzen auspusten. B-) Gemessen mit Gelenkgliedermaßstab (Zollstock) scheint alles wieder ok.

    VA IMG_20210128_163230613.jpg

    HA IMG_20210128_163005486.jpg



    .
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Heisenberg, 28.01.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.065
    Zustimmungen:
    12.482
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Wer "jut schmiert, der jut fiehrt" auf Deutsch, wer gut Schmiert hat weniger Probleme :D
    Wie sieht den dein Unterboden aus, wenn schon die Halter so Verrostet sind?
    Bei bmw sehen die übrigens ähnlich aus ... da habe ich immer eine (Gebrauchten) auf Halde.

    DSC02064.JPG DSC02063.JPG

    Die sind da auch öfter mal im Eimer. (HA)
     
    thueringer gefällt das.
  10. #8 thueringer, 28.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2021
    thueringer

    thueringer Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    220
    Beruf:
    Industriemechaniker - Fahrwerktechnik
    Ort:
    Nähe Weimar / Erfurt
    Marke/Modell:
    W245 B200, BJ 11/2008
    Hab das jetzt auch alles mit Zinkspray eingejaucht. Den Unterboden seh ich zum Glück nicht so oft, da ist aber teilweise noch Farbe drauf und die Bodenverkleidung. Da mach ich mir weniger Sorgen, mehr Sorgen machen alle Zulieferanbauteile. Welche ich so erreichen kann (hab keine Bühne oder Grube) hab ich mit weissem Kettenspray vom Motorrad eingejaucht, das kriecht gut und ist haftstark.

    Die Sensoren sind Universale von Vemo, bei Benz 'unbezahlbar'. Die Anbauteile alle von Benz, da kostet ne Schraube eben mal 1,50 - 3,- €, dafür ist alles vorrätig. Hab da gute Erfahrungen gemacht.


    .
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
Thema:

Leuchtweitenregulierung defekt

Die Seite wird geladen...

Leuchtweitenregulierung defekt - Ähnliche Themen

  1. W168 Leuchtweitenregulierung

    Leuchtweitenregulierung: hallo gibt es schwachstellen bei der Leuchtweitenregulierung sie bewegt sich zwar aber nich bei allen stufen mfg
  2. W168 Leuchtweitenregulierung defkt

    Leuchtweitenregulierung defkt: seit ein paar tagen ist meine leuchtweitenregulierung ohne funktion und die scheinwerfer stehen ganz unten und da wollte ich mal fragen ob einer...
  3. W168 W 168 Baujahr 2001 Leuchtweitenregulierung

    W 168 Baujahr 2001 Leuchtweitenregulierung: der TÜV beanstandete die Nichtfunktion des Schalters "Leuchtweitenregulierung". ( und leider 2 poröse Bremsschläuche) Damit wurde die Hürde nicht...
  4. W168 Leuchtweitenregulierung defekt?

    Leuchtweitenregulierung defekt?: Hallo, gestern war ich beim Tüv und der hat mir die Plakette wegen eine def. LWR nicht erteilt. Ich habe an genau diesem Scheinwerfer letzte...