W168 Lichtautomatik Kit?

Diskutiere Lichtautomatik Kit? im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Hallo Elche! Wisst Ihr wo ich eine Lichtautomatik schaltung fix und fertig bekomme? Ich würde die Lichtkabel aus meinem Lichtschalter nehmen,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Wilder_Alex, 19.05.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Hallo Elche!
    Wisst Ihr wo ich eine Lichtautomatik schaltung fix und fertig bekomme?
    Ich würde die Lichtkabel aus meinem Lichtschalter nehmen, Dauerplus und minus auch. Dann den Sensor verlegen und fertig.

    Gibt es so etwas?
    Gruss Alex *thumbup*
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Lichtautomatik Kit?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
  4. #3 Wilder_Alex, 19.05.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Jogi
    Danke Du hast Post! ;D
     
  5. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    Hi

    hat einer von euch dieses Kit schon verbaut :)

    Gruß sauger
     
  6. #5 Wilder_Alex, 20.05.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Ich glaube Jogi hat den Satz verbaut und funktioniert einwandfrei, oder????
    Gruss Alex ;D
     
  7. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Ich bin gerade dabei, eine Lichtautomatik zu entwickeln. Die Schaltung ist schon fertig, aber es folgt noch eine längere Testphase, jetzt am Anfang nur mit einer LED zur Kontrolle.
    Ich musste feststellen, dass das nicht ganz so trivial ist. Hier kommt es auf exaktes timing und die Empfindlichkeitseinstellung an, schließlich soll das Licht im Tunnel möglichst schnell angehen. In Tiefgaragen soll es sich durch helle Beleuchtungen nicht stören lassen, und in der Dämmerungsphase mit Licht- und Schattenphasen sollte das Licht nicht ständig an und aus gehen.
    Meine erste Testfahrt heute war erfolgreich. Die Einschaltzeit war noch etwas zu lang (4 sec.), aber das wird sich noch ändern lassen. Als besonders kritisch sehe ich aber Fahrten bei Anbruch der Dämmerung an. Meine Befürchtung ist, dass dann evtl. ein zu häufiger Wechsel zwischen Licht an und Licht aus stattfinden könnte. Beispiel: Es wird dunkel, ich fahre mal im Schatten, mal nicht, mal zwischen Häusern, Bäumen etc. Das wären viele Helligkeitsunterschiede im Grenzbereich. Ich denke, dass die Schaltung da vermutlich nicht optimal sein wird. ;(

    Von der Waeco Schalung habe ich mal gelesen, dass die Ausschaltdauer irgendwas um 2 Minuten sein soll. Das fände ich natürlich blöd. Die haben die von mir genannten Probleme mittels einer Zeitschaltung geschickt umgangen. Ich finde das aber nicht so profihaft, ich wünsche mir, dass das Licht nach einer Tunnelfahrt möglichst schnell wieder ausgeht und in der Dämmerung dauerhaft an bleibt.

    Meine weitere Vermutung ist, dass die Lichtautomatik in einem Serienfahrzeug um einiges intelligenter arbeitet, sich also den Lichtverhältnissen automatisch anpasst. Und das wiederum kann man nur durch Programmierungsarbeit und Prozessorsteuerung erreichen. Ich denke, da haben sich schon einige Ingenieure darüber den Kopf zerbrochen ;D.

    Bei eBay findet man übrigens zu dem Thema gar nichts, und Waeco hat die doch angeblich auch aus dem Programm genommen. Das gibt einem doch zu denken. *rolleyes*

    ;D Lustig finde ich an der Waeco übrigens den Sensor: 'Er wird auf das Armaturenbrett geklebt und passt sich diesem in Form und Farbe an' Hey Klasse! *thumbup* Ein Gehäuse mit Chamäleon-Effekt, dann müßte der bei mir ja schiefergrau werden! *thumbup* *thumbup* *thumbup*
     
  8. #7 Wilder_Alex, 21.05.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Das mit der Auschaltdauer finde ich nicht so schlimm, da man von einer dunklen Stelle zur anderen kommt und dann nicht immer das Licht an aus an aus gehen sollte.

    Waeco hat das finde ich gut gelöst und man kann die Helligkeit anpassen, wann es anschalten soll. Leider wurden die Verkaufszahlen bei Waeco nicht erreicht und somit aus dem Programm genommen.

    Gruss Alex ;D

    Aber kannst von deiner Schaltung weiter berichten und wenn es klappt machen wir hier glaube ich eine große Bestellaktion bei Dir ;D ;D ;D ;D ;D
     
  9. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Das mit den 2 Minuten ist schaltungstechnisch kein Problem, ich möcht's halt nicht gern so, sondern lieber wie bei den 'Großen' ;D Meine Schaltung bietet zusätzlich noch die Funktion, dass bei 'Türen öffnen' Impuls das Licht für ca. 20 sec. angeht, wenn es dunkel ist. Für diejenigen, die ihr Fahrzeug nicht 'finden' ;D ;) :-X
     
  10. #9 Wilder_Alex, 21.05.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Oh gleichzeitig mit Auffindschaltung. Dann wird es eine größere Umbauaktion ;D
    Wer hat den gesagt dass es einfach geht ;D ;D

    Also ich werde die Auffindschaltung, die ich jetzt eingebaut habe, behalten und nur das Tool der Lichtautmatik versuchen zu realisieren.

    Gruss ALex *thumbup*
     
  11. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Warum größer? *rolleyes* Sind nur eine Diode, Kondensator und 1 Widerstand mehr, wahrscheinlich nicht mal 1 Euro, und - ok - ein Kabel mehr das man hinführen muß. Es soll vor allem dazu dienen, dass man nicht so ganz im Dunklen steht, wenn man zu seinem Elch kommt. Bei mir im Stuttgarter Westen müsste eine echte Auffindschaltung im Umkreis von 500m funktionieren und zusätzlich akustisch Alarm geben. Hab schon manches mal vergessen, wo ich Elchi letzten Tag parkte ;D Das würde in der sagen wir mal etwas religiös angehauchten Gegend wahrscheinlich nicht so ganz auf Zuspruch stoßen... Oder: Man würde es so koppeln, daß es nur funktioniert, wenn die Kirchenglocken läuten ;D :-X
     
  12. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Seit dem Wochenende ist nun auch meine Lichtautomatik eingebaut:

    [​IMG]

    Die Schaltung ist selbstentwickelt. Sie schaltet das Licht bei Abdunklung (Dämmerung, Tunnel, Tiefgarage etc.) nach knapp 2 sec. ein (diese Zeit ist nötig um Fehlschaltungen z.B. unter Brücken zu vermeiden) und bei erneuter Aufhellung nach ca. 10 sec. wieder aus. Ist es für die Schaltung einmal 'dunkel geworden', so muß es um einen bestimmten Faktor wieder heller werden als vorher, damit das Licht wieder ausgeht. Dasn nennt man 'Hysterese' und damit wird ein dauerndes An- und Abschalten des Lichts vermieden.

    Die Lichter Abblendlicht links/rechts, Standlicht links/rechts sowie Kennzeichen- und Armaturenbeleuchtung werden separat angesteuert. Jedes Licht ist zumdem separat abgesichert, zuzüglich einer zentralen 15A Sicherung (und einer internen Sicherung für die Schaltung selbst). Die Absicherung ist notwendig, da man ansonsten hinter den Sicherungen für das Licht abgreifen müsste, diese aber in der Lichtschalter Funktionseinheit verbaut sind. Zusätzliche 5 Leitungen wären nötig. Würde man nur eine Sicherung für alles verwenden, dann würde bei einem Kurzschluß im Standlicht beispielsweise das gesamte Licht ausfallen.

    Diejenigen, die die Waeco Schaltung nachrüsten sollten daran denken diese Sicherungen ebenfalls zu integrieren!

    Meine Schaltung besitzt noch einen Eingang, der nach 'Zentralverriegelung öffnen' das Licht für 10 sec. einschaltet. Diese Funktion verwende ich nun allerdings nicht, da das schlaue KI nach Öffnen der Tür nun denkt man habe versehentlich das Licht angelassen. Das KI erkennt dies über den Anschluß Kennzeichen/Instrumentenbeleuchtung, und den kann man natürlich nicht weglassen. Das Gepiepse selbst abstellen ist unmöglich, da die Logik im KI oder sonstwo steckt. Man müsste die Leitung unterbrechen und rausführen, entsprechend abschalten. Nicht praktikabel.

    Ansonsten funktionierts bis jetzt sehr gut. Hier nochmal die verwendeten Anschlüsse, für diejenigen, die es interessiert:

    Abblendlicht links gelb/Schwarz 1.0
    Abblendlicht rechts gelb 1.0
    Standlicht links grau/schwarz 0.75
    Standlicht rechts grau/rot 0.75
    Kennzeichenleuchte/Cockpit grau/violett 0.75
    Klemme 30 (Dauerplus) schwarz/gelb 4.0
    Klemme 15 (Zündung) schwarz/orange 0.75
    Masse braun 0.75

    Gruß Lutz
     
  13. #12 Wilder_Alex, 01.06.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Sieht klasse aus!
    Suuuppppeerr

    Wo hast Du denn dein Sensor installiert?

    Gruss Alex
     
  14. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Frontscheibe Mitte unten, quasi genau zwischen den Scheibenwischern. Das Kabel verschwindet dann sofort hinter dem Armaturenbrett.
     
  15. #14 Flitzpieper, 01.06.2004
    Flitzpieper

    Flitzpieper Guest

    *thumbup* *thumbup*
    Also, ganz ehrlich????? ;D

    So rein optisch und Deinen Beschreibungen zufolge....genial *thumbup*
     
  16. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Danke für die Blumen allerseits! *thumbup* Ich bin schon sehr froh, dass ich nun nicht mehr zum Lichtschalter greifen muss, war immer so umständlich mit der Zigarette in der Hand ;D :-X
     
  17. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Wilder_Alex, 01.06.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Wenn die Testphase vorüber ist, kannst DU ja den Schaltplan hier einstellen. Oder gleich wie sauger ein paar bauen und dann hier anbieten.

    Gruss Alex ;D
     
  19. wiwe

    wiwe Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Für welches Baujahr passt die Schaltung? Meiner ist 2003.
    Ich würde nach der Testphase auch gerne den Schaltplan haben.
     
Thema: Lichtautomatik Kit?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waeco lichtautomatik kfz

Die Seite wird geladen...

Lichtautomatik Kit? - Ähnliche Themen

  1. W168 Maße Luftfilter K&N 57i Kit

    Maße Luftfilter K&N 57i Kit: hallo, ja ich habe bereits erfolglos die Sufu benutzt und die fast unendlichen Threads zum Thema K&N Luftfilter gelesen, jedoch ohne auf die...
  2. W169 Lichtautomatik = Xenonkiller?

    Lichtautomatik = Xenonkiller?: Hallo, in der Betriebsanleitung der BMW-Fahrzeuge steht geschrieben, daß man bei der Xenonbeleuchtung unbedingt häufiges An-und Ausschalten...
  3. W168 Lichtautomatik für den Elch?

    Lichtautomatik für den Elch?: Viel stand ja schon zu lesen über Auffindschaltungen und ähnlichem Schnickschnack (ehrlich gesagt, mein Auto hab' ich bisher immer auch so...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden