Lichtmaschine 90A oder 150A

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von jan002, 21.02.2015.

  1. jan002

    jan002 Elchfan

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    war heute in der Werkstatt, da meine Batterie nicht mehr lud und dort wurde mir gesagt, dass die Lichtmaschine kaputt wäre.
    Die 90A Lichtmaschine wäre noch relativ günstig, die 150A leider nicht, da diese Wassergekühlt sei.
    Er könne aber erst, wenn das Auto auf der Hebebühne ist, sagen ob ich eine 90 oder 150A Lichtmaschine habe.
    Kann man das noch irgendwie anders erkennen oder geht das wirklich nur auf der Hebebühne.
    Handelt sich um einen A170CDI von 2003
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Ich Tipp mehr auf 150A, wegen Diesel. Man kann die Lichtmaschine anhand der Fahrgestell Nummer (WDB...) raus finden. Wenn du mir die Nummer per PN schickst kann ich im EPC nach gucken.
     
  4. jan002

    jan002 Elchfan

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hab dir ne pn geschrieben.
    Die 150A ist immer wassergekühlt, oder?
     
  5. Nitrei

    Nitrei Elchfan

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Maschinenschlosser
    Ort:
    Südtirol, Italien
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Ja, die ist Wassergekühlt. Hab auch einen A170 von 2001, Mopf. Meine ist devinitiv Wassergekühlt und hat 150A Bevor du die Lichtmaschiene neu kaufst, schau dir die Bürsten erst mal an. Meist sind nur selbige verbraucht. Ist die Lima von Valeo, krigst du den Reglerblock mit Bürsten bei MB.
     
  6. #5 Homer_MCSM, 23.02.2015
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    150a, weil Mopf und damit elektrischer Zuheizer. Der Vormopf mit dieselbetriebenem Zuheizer hat die 90a-Version.
     
Thema:

Lichtmaschine 90A oder 150A

Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine 90A oder 150A - Ähnliche Themen

  1. Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??

    Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??: moin Ich sollte es ja eigentlich wissen ,,, erst Batterie abklemmen dann an der Lima basteln :pinch: ... habs vergessen erst als ich den dünnen...
  2. W168 Lichtmaschine/Generator, Kohlebürsten wechseln, Foto-Doku

    W168 Lichtmaschine/Generator, Kohlebürsten wechseln, Foto-Doku: Nachdem mir dieses Forum schon öfter mit Informationen geholfen hat, möchte ich mal einen Beitrag leisten und dokumentiere nachfolgend, wie ich...
  3. Lichtmaschine defekt, neue muss her...aber welche?

    Lichtmaschine defekt, neue muss her...aber welche?: Hallo zusammen, meinen Elch hats nun auch erwischt: Sporadische Aussetzer der Servo mit leuchtender Batterieanzeige im KI. Lichtmaschine...
  4. Nach ca. 200km Spannrolle usw tausch...Geräusche Beifahrerseite unten....Lichtmaschine?

    Nach ca. 200km Spannrolle usw tausch...Geräusche Beifahrerseite unten....Lichtmaschine?: Hallo zusammen Ist meine erste A- Klasse und bin noch nicht so ganz Vertraut mit der Materie von der A- Klasse. Mein Problem ist dass Sie seit...
  5. Lichtmaschine---Weihnachten :-(

    Lichtmaschine---Weihnachten :-(: Hallo Liebe community. ich habe hier ein ganz lebenspraktisches Problem: Meine Lichtmaschine ist seit gestern kaputt, und ich habe mich hier auch...