W168 Lichtmodul - Schalter einbauen

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Dracul, 24.02.2011.

  1. Dracul

    Dracul Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Bremerhaven
    Marke/Modell:
    A 140
    So nachdem im Dezember meine Benzinpumpe hops gegangen ist und im Januar meine Zündleiste hat sich jetzt mein Lichtmodul verabschiedet.

    Beziehungsweise es hat sich nicht verabschiedet sondern der Kontakt für das Abblendlicht ist irgendwie abgebrochen und somit schaltet das Ding nicht richtig. Mal ist es an und mal nicht und wenn ich an den Sicherungen rumdrücke dann blinkt es kurz auf oder bleibt auch manchmal an. Das Geld für das Lichtmodul wäre im Moment eher weniger drin.

    Nun hab ich mir überlegt diese Kontakte einfach mit einem Schalter zu umgehen. Reicht es wenn ich einen Schalter einbaue der bei 12V 8A schalten kann( immerhin sind ja Links und Rechts jeweils mit 7,5 abgesichert(?)).

    Oder ist es ratsam es umständlicher über ein Relais zu machen.

    Ich war der Meinung über die Suche schonmal was dazu gelesen zu haben. Allerdings finde ich das nicht mehr.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 24.02.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die Lampen haben jeweils 55W. An 12V fließen etwas über 9A.

    Der Schalter ist also etwas unterdimensioniert.
     
  4. Dracul

    Dracul Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Bremerhaven
    Marke/Modell:
    A 140
    Super danke, dann werde ich morgen mal zum Elektrodealer rennen und fragen ob sie was passendes auf Lager haben.
     
  5. #4 BlackElk, 25.02.2011
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ein Relais wäre auf jeden Fall empfehlenswert, da kannst du den Schalter recht klein und unauffällig halten
     
  6. Dracul

    Dracul Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Bremerhaven
    Marke/Modell:
    A 140
    Hi,

    ich war jetzt heute morgen beim Elektronikhändler und hab mir nen Schalter besorgt der 16(4) Ampere schalten kann.

    Ist jetzt nicht besonders groß. Allerdings werde ich das ding eh schön unter das Lenkrad packen bis ich Geld für nen neues Lichtmodul habe.

    Ist mehr eine übergangs als eine dauerlösung.

    Bin gerade dabei mir Kabel aus ner KrimsKramsKiste rauszuchen und werde den nachher mal verbauen. Kabelschuhe und sowas hat man ja zuhause.
     
Thema:

Lichtmodul - Schalter einbauen

Die Seite wird geladen...

Lichtmodul - Schalter einbauen - Ähnliche Themen

  1. Schalter Mittelkonsole

    Schalter Mittelkonsole: Hallo zusammen. bin neu hier. Habe vor kurzem einen ´98er A140 billigst erstanden. Soweit scheint mal alles so zu tun wie es soll. In der...
  2. W168 Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter)

    Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter): Hallo Gemeinde, Ich komme grade verzweifelt aus der Garage...wollte eine Mittelarmlehne einbauen, die ich günstig bekommen hatte. Nur leider ist...
  3. Kofferraum Beleuchtung Schalter wo?

    Kofferraum Beleuchtung Schalter wo?: Hallo, mich nervt schon länger, dass die Kofferraumbeleuchtung unten nach einer Weile ausgeht und ich weil ich den Schalter nicht finde die...
  4. Einbau neuer Kontaktplatte

    Einbau neuer Kontaktplatte: Hallo Ich benötige Hilfe beim Einbau einer neuen Kontakt-Platte bei meinem MB A140 W168 Bj. 2000 Wer kann mir ev. behilflich sein mit Tipps und...
  5. Unterstützung Subw.-einbau Rhein-Main

    Unterstützung Subw.-einbau Rhein-Main: Hallo liebes Forum, ich würde mir sehr gerne in meine Reserveradmulde einen kleinen aktiven Subwoofer von Pioneer einbauen, z.b. den Pioneer...